1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Automatisches Aktivieren der Datenverbindung

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von davidv3, 21.02.2011.

  1. davidv3, 21.02.2011 #1
    davidv3

    davidv3 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    424
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Huhu,

    habe auf meiner Orange/Pl. keinerlei Apps installiert bis auf ExtendendControl und Gingerbread Keyboard.
    Wenn ich über ExtendendControl die Datenverbindung kappe und das Telefon eine weile nicht benutze und dann wieder drauf schaue ist die Datenverbindung wieder aktiviert :confused2: .
    Nur wenn ich Hintergrunddienste deaktiviere also direkt im Telefon dann bleibt sie auch aus.

    Hat da vielleicht wer nen Fehlersuchansatz?

    Gruß David
     
  2. aame, 21.02.2011 #2
    aame

    aame Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    In der Orange funktioniert "Quicksettings" ganz gut für sowas. Läuft bei mir sehr zuverlässig und man kann es auch in die Statusleiste aufnehmen.

    Aus den Froyo-Versionen anderer Anbieter (LG/Samsung) kenne ich unter dem Menüpunkt "Einstellungen-Drahtlose Netzwerke-MobileNetze" einen Punkt "Mobile Datenverbindungen", mit dem man ganz einfach alle mobilen Datennetze außer WLAN de-/aktivieren kann. Diesen Menüpunkt finde ich bei Froyo-Orange nicht.
     

Diese Seite empfehlen