1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. brianmolko1981, 06.07.2012 #1
    brianmolko1981

    brianmolko1981 Threadstarter Android-Lexikon

    Guten morgen liebe Leute.
    Ich habe, wie im Titel beschrieben die beiden Programme installiert. Bei beiden ist die Firewall aktiv (weil ich mit der Avast Firewall mehr Sachen blocken kann).
    Nun habe ich bei LBE zuerst eingestellt, dass alle Sachen ins Netz dürfen.
    Danach habe ich mit Avast die Sachen geblockt, die ich nicht ins Netz lassen will.
    Funktioniert auch.
    Nun Frage ich mich aber, ob sich Avast und LBE nicht in die Quere kommen. Bei LBE hatte ich ja den Zugriff gewährt, bei Avast hinterher unterbunden. Werden denn nur die Firewallregel aktiv sein, die ich als letztes hinzugefügt habe, alo mit Avast?
     
  2. Wurmclemens, 06.07.2012 #2
    Wurmclemens

    Wurmclemens Android-Guru

    Hi, könnten sich schon in die Quere kommen ist ja am PC auch so.... Ausnahmen wären da die Konstellation Hardware Firewall (zBsp. Fritzbox) und Software Firewall (Win7, Kaspersky..) Da aber beide auch Virenscanner sind und nicht nur FW könnte es schon zu Behinderungen kommen....

    Gesendet von meinem MZ601 mit Tapatalk 2
     
  3. brianmolko1981, 06.07.2012 #3
    brianmolko1981

    brianmolko1981 Threadstarter Android-Lexikon

    Also sollten sie sich nicht behindern?
    LBE ist ja kein Virenscanner
     
  4. OOmatrixOO, 06.07.2012 #4
    OOmatrixOO

    OOmatrixOO Android-Lexikon

    Doch, es sind ja beide FW.

    MfG
     

Diese Seite empfehlen