1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

AVI Dateien

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von rasor89, 26.07.2010.

  1. rasor89, 26.07.2010 #1
    rasor89

    rasor89 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    521
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    24.03.2010
    Gibt es eine Möglichkeit diese ohne Umwandlung auf dem Milestone abzuspielen?

    Mfg
     
  2. Matthy, 26.07.2010 #2
    Matthy

    Matthy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    12.02.2010
    Ich kann "RockPlayer" aus dem Market empfehlen. Nimm die ARMv7-Version fürs Milestone.
     
    graysson und TimeTurn haben sich bedankt.
  3. TimeTurn, 26.07.2010 #3
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Hier war irgendwo auch mal ein "DemoPlayer" gepostet worden, der sogar DivX und FLV konnte, War vermutlich ne Beta davon, aber für umsonst.

    //EDIT: Sehe gerade, das RockPlayer auch für umsonst is - dann hat sich das ja gerade erledigt :D war der nich mal kostenpflichtig?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2010
  4. TeKaCe, 26.07.2010 #4
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.03.2010
    Der im ES Dateimanager integrierte Player spielt bei mir *.avi ab (warum auch immer, eigentlich dürfte er's gar nicht können)
     
  5. hellion, 26.07.2010 #5
    hellion

    hellion Android-Experte

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2010
    Naja, kommt ja immer auch drauf an, mit welchem Codec das Video erstellt worden ist, denn AVI ist nur ein Containerformat, das unterschiedliche Codecs beinhalten kann.

    Der ES Manager kann anscheinend keine .avi, die mit DivX kodiert worden sind.

    Der Demoplayer war der Vorläufer des "Rockplayers" und kann DivX (@rasor89: falls es das ist, was du brauchst)

    Der erste (noch gänzlich kostenlose) Rockplayer ist eine Beta gewesen, die am 15. Juli abgelaufen ist.
    Die aktuelle Version ist kommerziell geworden; entweder man zahlt USD 9,99 oder man bekommt Werbung (unterhalb der Bedienungsleiste), die man halt zusammen mit der Bedienungsleiste wegklicken muss (damit kann man mMn leben)

    Alternativ gibt es noch den YXPlayer; der kostet genausoviel wie der Rockplayer. Ich finde beide brauchbar.

    Du kannst ja beide ausprobieren (IIRC spielt die Demo vom YXPlayer 2 Minuten lang und stoppt dann)
     
    TeKaCe und thedoginthewok haben sich bedankt.
  6. thedoginthewok, 26.07.2010 #6
    thedoginthewok

    thedoginthewok Android-Experte

    Beiträge:
    575
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Der Rockplayer im Market ist Werbefinanziert und hat nen Rotes R am oberen rechten Rand. Wenn man nen Key kauft ist die Werbung und das R weg. Ansonsten gibt es (glaub ich) keine Einschränkungen.

    Rockplayer ist aber eindeutig besser als yxplayer. Viele der Files die mit yxplayer bei mir nciht gingen oder asynchron waren kann Rockplayer problemfrei darstellen.
     
  7. TimeTurn, 26.07.2010 #7
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Welche Werbung :p hab AdFree auf dem Stein :D
     
  8. rasor89, 26.07.2010 #8
    rasor89

    rasor89 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    521
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    24.03.2010
    Hab den Rockplayer jetzt mal ausprobiert und bin zufrieden. Spielt unter anderem auch flv Dateien ab!

    Danke!
     
  9. TeKaCe, 26.07.2010 #9
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.03.2010

    Beim Rockplayer finde ich drei verschiedene Versionen:

    - ARMv7
    - ARMv6+VFP
    - ARMv6

    Kann ich da jeden beliebigen nehmen oder muss ich das was Spezielles beachten?
     
  10. rasor89, 26.07.2010 #10
    rasor89

    rasor89 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    521
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    24.03.2010
    7 ist sicher das neuste!
     
  11. hellion, 26.07.2010 #11
    hellion

    hellion Android-Experte

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2010
    ARMv7 ist die richtige (hat Matthy weiter oben schon geschrieben)
     
  12. graysson, 26.07.2010 #12
    graysson

    graysson Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Danke für den Tip mit dem Rockplayer.
    Übrigens ist es meist nicht der Divx-Codec das Problem, sondern der MP3-Codec im Video.
    Wenn man den Audiostream in AAC oder so umwandelt, funktionieren fast alle Videos auch mit den normalen Playern.
     
  13. TeKaCe, 27.07.2010 #13
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.03.2010

    Danke - wer lesen kann, ist klar im Vorteil :o
     
  14. rasor89, 04.08.2010 #14
    rasor89

    rasor89 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    521
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    24.03.2010
    Kann es sein das der Rockplayer nit Avi´s nicht richtig zurecht kommt? Hab mehrere Videos getestet und immer läuft Ton und Video nicht synchron. (Datei is 35MB groß).

    Selbst mit Overglock und 1200mhz ist es nicht anders!
     
  15. -FuFu-, 04.08.2010 #15
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    es scheint an den avis zu liegen, ich hab das selbe problem mit einigen dateien, besonders dann, wenn ich im film zu einer anderen stelle springe, ansonsten funktioniert der player ganz gut bei mir
     
  16. hellion, 04.08.2010 #16
    hellion

    hellion Android-Experte

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2010
    Ich verwende ihn mit DivX-codierten AVIs (Audio ist MP3), die eine Datenrate von ca. 800-900 KBit/s (Auflösung 576x432) haben; das scheint bei mir (mein MS läuft mit Standardgeschwindigkeit) die Grenze zu sein.

    H264-codierte AVIs mit >1200 KBit/s (720x576) klappen nicht; man hat nur Sound und wenn man "Pause" drückt, bekommt man das zugehörige Standbild. Also ist mein MS wohl einfach mit der Datenmenge überfordert...

    Was für Eckdaten haben deine AVIs? Vielleicht sind sie einfach etwas zu anspruchsvoll...;)
     
  17. lordfiSh, 04.08.2010 #17
    lordfiSh

    lordfiSh Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    HTC One X
    H264-codierte AVIs <-- wtf?
     
  18. hellion, 04.08.2010 #18
    hellion

    hellion Android-Experte

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2010
    AVI ist ja nur ein Container, der unterschiedliche Codecs beinhalten kann, also auch H264, DivX oder was es sonst noch so gibt...
     
  19. lordfiSh, 04.08.2010 #19
    lordfiSh

    lordfiSh Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    HTC One X
    Ist mir schon bewusst, jedoch hab ich noch kein h264 in ner avi gesehen - wer macht sowas?
     
  20. hellion, 04.08.2010 #20
    hellion

    hellion Android-Experte

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2010
    z. B. http://www.onlinetvrecorder.com

    Ich finde die Qualität von H264 besser als die von DivX (bei ansonsten gleichen Parametern)
     

Diese Seite empfehlen