1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

B50/60/70/80 Unterschiede

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Asus Eee Pad Transformer" wurde erstellt von independence, 13.09.2011.

  1. independence, 13.09.2011 #1
    independence

    independence Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    30.08.2011
    Phone:
    LG G2
    Welche grafierenden unterschiede gibt es denn ziwschen den einzelnen seriennummern und somit herstellungszeiträumen? (root-Fähigkeit, verarbeitungsprobleme,...)
    Zu welchem gerät mit welcher seriennummer würdet ihr am liebsten greifen wenn ihr die möglichkeit hättet das auszuwählen?

    Sent from my HTC Sensation Z710e using Tapatalk
     
  2. N23, 13.09.2011 #2
    N23

    N23 Android-Experte

    Beiträge:
    470
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    19.12.2009
    Glaube ab B70 wurden andere Display-Panels verbaut - die sind vom Farbton wärmer als die B50er.
    Und ab B70 ist flashen über nvflash (also das Wiederherstellen egal wie zerschossen) meines Wissens nach momentan auch nicht möglich.
     
  3. independence, 13.09.2011 #3
    independence

    independence Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    30.08.2011
    Phone:
    LG G2
    wärmere displaypanels ab B70 hört sich ja schon mal nicht schlecht an..
     
  4. Quirin, 13.09.2011 #4
    Quirin

    Quirin Android-Lexikon

    Beiträge:
    905
    Erhaltene Danke:
    482
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Es gab irgendwo schonmal Bilder, da waren weisse Flächen gelblicher als "normal".

    Ich weiss nicht, ob ich das so haben wollte...
     
  5. jetdevil, 17.10.2011 #5
    jetdevil

    jetdevil Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,404
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    11.02.2010
    Ich habe noch ein B40 was momentan ein Touchscreen Problem hat und eingeschickt werden muss.
    Mal gespannt ob ich eins mit neuerer Seriennummer bekomme.

    - Ge'tapatalk'ed von unterwegs mit Android -
     
  6. Pütz, 20.10.2011 #6
    Pütz

    Pütz Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,027
    Erhaltene Danke:
    166
    Registriert seit:
    07.07.2009
    Mein B40 Transformer kam mit der gleichen Seriennummer zurück, allerdings wurde wohl nur der Rahmen getauscht, nicht das Display
     
  7. jetdevil, 20.10.2011 #7
    jetdevil

    jetdevil Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,404
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    11.02.2010
    Mein Transformer wurde gestern per UPS abgeholt, mal gespannt wie lange ich warten muss und ob danach auch die Probleme weg sind, bin da doch recht pessimistisch.

    - Ge'tapatalk'ed von unterwegs mit Android -
     
  8. Brummii, 27.10.2011 #8
    Brummii

    Brummii Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Mein Transformer is auch ein B70er und nvflash funktioniert einwandfrei, also ist es anscheinend nicht bei allen B70ern so

    Sent from my Transformer TF101 using Tapatalk
     
  9. Quirin, 27.10.2011 #9
    Quirin

    Quirin Android-Lexikon

    Beiträge:
    905
    Erhaltene Danke:
    482
    Registriert seit:
    07.01.2011
  10. simonwest, 04.11.2011 #10
    simonwest

    simonwest Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    325
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Phone:
    LG G4 H815,Samsung TAB S 8.4
    In der Bucht sind meistens B50 Transformer zu verkaufen,kann ich da bedenkenlos zugreifen wegen Audio Problem oder Lichthöfen? Oder besser das neue B70 oder B80 kaufen?
     
  11. mickdry, 04.11.2011 #11
    mickdry

    mickdry Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    200
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    12.06.2011
    wichtig ist, daß noch garantie drauf ist. sollten alle nötigen unterlagen dabei
    sein. für mich ist die möglichkeit zum rooten entscheidend, würde also lieber
    ein älteres nehmen. wegen fehlern ruhig bei den verkäufern nachfragen.
    ich hab sogar noch das B4O und bin sehr zufrieden damit. der defekte einschalt-
    knopf wurde von asus innerhalb vier tagen repariert, obwohl ich das tab
    gebraucht bei ebay gekauft hatte und nur eine taiwanesische garantie-karte
    dabei war.
     
  12. Quirin, 04.11.2011 #12
    Quirin

    Quirin Android-Lexikon

    Beiträge:
    905
    Erhaltene Danke:
    482
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Wegen der Lichthöfe würde ich mir nicht zuviele Gedanken machen.

    Man kann sie nur sehen, wenn man einen dunklen Hintergrund wählt und die Helligkeit auf nahezu 100 % einstellt.

    Wie mickdry schon sagte, es sollte alles dabei sein (inkl. Garantieunterlage + Rechnung).

    Rooten ist ein nicht zu unterschätzender Faktor.

    Was die Updates betrifft, da ist Asus wirklich vorbildlich!
     

Diese Seite empfehlen