1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Backup App?

Dieses Thema im Forum "Backup- und Sicherungsapps" wurde erstellt von Banditos, 06.09.2011.

  1. Banditos, 06.09.2011 #1
    Banditos

    Banditos Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    235
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    24.08.2011
    Hallo

    Hab mal ne Frage: Gibt es n Programm, welches meine Apps speichert und wiederherstellt? z.B wenn ich mal nen Hardreset mache?

    Danke
     
  2. Steiner0815, 06.09.2011 #2
    Steiner0815

    Steiner0815 Android-Experte

    Beiträge:
    482
    Erhaltene Danke:
    99
    Registriert seit:
    23.08.2011
    Da gibt es mehrere, zB. "app backup&restore". Das Problem bei Backups ist nur, das du nach dem Hardreset/Flash und wiedereinspielen der Apps keine Aktualisierungen im Market mehr angeboten bekommst.
    Das ist zumindest meine Erfahrung.
     
  3. jaybee83, 06.09.2011 #3
    jaybee83

    jaybee83 Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    22.08.2011
    das problem mit den gelöschten market links kannste aber easy beheben:

    settings/applications/manage applications/reiter "all"/auf "market" klicken/clear data

    danach nochmal in den market rein und die links sollten wieder hergestellt sein, dh updaten wieder möglich :)

    cheers

    ps: benutze auch "app backup&restore"
     
    Steiner0815 bedankt sich.
  4. djmarques, 06.09.2011 #4
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Titanium Backup

    Meiner Meinung nach eines der besten Apps die es gibt.

    Stellt dir auch Market Links wieder her.
     
  5. Steiner0815, 06.09.2011 #5
    Steiner0815

    Steiner0815 Android-Experte

    Beiträge:
    482
    Erhaltene Danke:
    99
    Registriert seit:
    23.08.2011
    @jaybee

    Danke, das wusste ich noch nicht.
     
  6. jaybee83, 06.09.2011 #6
    jaybee83

    jaybee83 Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    22.08.2011
    jau, titanium backup ist natürlich auch zu empfehlen, bringt aber nur wirklich was wenn man root hat ;)

    cheers
     
  7. Ludwig, 07.09.2011 #7
    Ludwig

    Ludwig Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    368
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Moin,

    ich nehme Appmonster, ist kostenlos und die Apps sind ruckzuck hergestellt, anschließend bei Anwendungen verwalten bei Market die Daten löschen und schon sind die Apps im Market wieder zu sehen, falls nicht, die Apps erstmal starten, spätestens dann sind sie im Market zu sehen.

    Appmonster erstellt einen Ordner auf der Speicherkarte namens Appmonster2, der hat einen Unterordner namens Backup, wenn man nun mal ein neues Handy kauft, dann den Ordner auf der Festplatte sichern/kopieren und auf dem neuen Handy appmonster installieren, dort den Ordner Backup löschen und den gesicherten reinkopieren, schon hat man alle Apps auf dem neuen Handy.
     
  8. Banditos, 07.09.2011 #8
    Banditos

    Banditos Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    235
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    24.08.2011
    Mal ne Frage zu Titanium Backup:
    Ich drück auf "sichern" und das war? Wo speichert das Programm denn die Daten? Wenn ich nen Reset mache ist doch eigentlich alles weg, oder? (auch Titanium)

    Danke
     
  9. djmarques, 07.09.2011 #9
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Es wird auf der internen Speicherkarte gespeichert (bei mir)

    Du kannst das in den TB Einstellungen einstellen wo es gespeichert werden soll. Standardmäßig heißt der Ordner TitaniumBackup.

    Die App ist weg ja, aber der Ordner bleibt erhalten, da er ja auf der internen Karte gespeichert ist.
     
    Banditos bedankt sich.

Diese Seite empfehlen