1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Backup des Orginal-ROMs?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Ericsson Xperia X10" wurde erstellt von Schmalzstulle, 12.03.2011.

  1. Schmalzstulle, 12.03.2011 #1
    Schmalzstulle

    Schmalzstulle Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,746
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Hallo!

    Wie die Überschrift schon ahnen läßt habe ich folgende Frage. Ich habe mir das System mit dem Original letzten update von Sony Ericsson gerootet, eingerichtet, inklusive aller Zugangsdaten.

    Kann ich nun auch hiervon ein Backup mit XRecovery machen um es im Notfall wieder zurück zu spielen, sozusagen als Sicherung. Ist das möglich? Oder gibt es mit dieser Variante Probleme??

    THX
     
  2. quercus, 12.03.2011 #2
    quercus

    quercus Gast

    Hi

    geht ja

    PS

    Ich mach mir zwei Backups - eines mit der 435 und BB 55 gerootet, XRecovery und Busybox - diese dient mir als Ausgangssituation und für weitere "Flashabenteuer", und ein Backup mit der Rom meiner Wahl und dem passenden Theme dazu.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.03.2011
  3. Schmalzstulle, 12.03.2011 #3
    Schmalzstulle

    Schmalzstulle Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,746
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Zweite Frage...habe gestern gerootet und XRecovery installiert, das ging auch. Jetzt komm ich nicht mehr in den XRecovery Modus. Muß ich das jedesmal neu installieren??
     
  4. quercus, 12.03.2011 #4
    quercus

    quercus Gast

    Ne, nur einmal - wennst nicht mehr ins XRecovery kommst - hast es falsch installiert - fürs XRecovery braucht man aus dem Market die Busybox - die lädst runter - und nur die aus dem Market - und installierst sie - danach nochmals das XRecovery - gerootet hast es eh? - hast das Superuser App im Verzeichnis?
     
  5. Poza, 12.03.2011 #5
    Poza

    Poza Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    362
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hi Meister

    Ja, das mit xrecovery...in den neuen Custom Rom 2.2< ist es meistens schon integriert und muss nachher nur noch in superuser aktiviert werden...

    Bei den stockrom von 2.1 muss xrecovery installiert werden.
    Was auch noch wichtig ist, wenn du Busybox Installer auswählst, kannst du eine meldung sehen (Status: Waiting...) jetzt musst du noch installieren auswählen,. (looking for Busybox>Status: Done)
    Danach ins xRecovery Installer gehen und Install xrecovery button drücken.
    Fertig...jetzt sollte es nach dem neustart auch klappen...
    nach sony logo, zurücktaste mehrmals drücken.. Voila

    Gruss Poza
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2011
  6. Schmalzstulle, 12.03.2011 #6
    Schmalzstulle

    Schmalzstulle Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,746
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Ja ich hab den Fehler auch schon gefunden. Ich hatte schon die Bussybox aus dem Market installiert. Aber der installer bietet 2 Versionen an und ich habe die 1.7 genommen, gegangen ist es mit der 1.8 dann bestens.

    Bin auch schon durch und hab das Rom ([ROM] CM 6.1.3 V4.3 [06-03-11] [Tweaked+Theme+Extras] - xda-developers) drauf. Kein wunder das es so schnell ist, der Rom Cooker hat ja nicht viel an Anwendungen übrig gelassen ;) nach installation von Data2Sd (man hätte auch sagen können das man danach alles neu einrichten muß) hatte ich im Quadranten 2007 und im Linepack 34,8 MFlops. Gutes schnelles Rom, was bei installieren und einrichten gerne mal neu bootet. Aber häßlich, das wird meine erste Arbeit ;)

    Tanke euch beiden ;)
     
  7. Poza, 12.03.2011 #7
    Poza

    Poza Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    362
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Nach jeder Rom Installation muss man neu einrichten, ausser man denkt im Voraus...deshalb liebe ich xrecovery...oder eben Titanium Backup! Rom Einrichten mit Titanium/xRec.. ein Backup machen, Neues Rom installieren und Wiederherstellen mit TitaniumBackup:confused:.., leider ist es komischer weise nicht immer kompatible mit den Verschiedenen Rom's...:confused:

    Ja RomCooking wird mein nächstes Projekt...und werde mich dann sicher bei dir melden..;)

    gruss Poza
     
  8. quercus, 13.03.2011 #8
    quercus

    quercus Gast

    Tanke??

    Ja gerne - 85 Liter Diesel gehn in meinen rein - wird angenommen :laugh::laugh:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2011

Diese Seite empfehlen