1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Backup einspielen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum" wurde erstellt von hans12345, 04.02.2012.

  1. hans12345, 04.02.2012 #1
    hans12345

    hans12345 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Hallo,
    mein Ace ging nicht mehr an und deswegen hatte ich es an das Reparatur-Center geschickt. Jetzt funktioniert wieder alles, jedoch sind alle Daten, Kontake etc. weg.

    Ich hatte vorher natürlich ein Backup gemacht. Jetzt ist die Frage, wie ich dieses Backup einspielen kann, sodass ich alle Kontakte etc wieder habe. Bin gerade ziemlich überfragt...

    Vielen Dank!
     
  2. flo-95, 04.02.2012 #2
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Hi,

    was für ein Backup hast du denn gemacht?
     
  3. Jangrie, 04.02.2012 #3
    Jangrie

    Jangrie Android-Guru

    Beiträge:
    2,710
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Womit hast du ein Backup gemacht?

    Mit CWM kannst du normalwerweise keine Stock ROM Backups einspielen.

    Ich würde sowieso keine Daten zurückspielen. Nimm dir die Zeit und stell alles wieder vernünftig ein, das dauert nicht lange und bewart dich vor eventuellen Problemen.

    Achja Kontakte werden mit Google Konto oder MyPhoneExplorer/Kies gesichert!
     
  4. hans12345, 04.02.2012 #4
    hans12345

    hans12345 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Ja ich merke gerade, ich habe die Telefonnummern wohl garnicht gesichert :/
    Ich habe nur die Daten von der Speicherkarte gesichert. Wo werden die Telefonnummern denn gespeichert? Auf der SIM-Karte? Weil die hatte ich ja nicht miteingeschickt. Es wurde nun die Hauptplatine ersetzt.

    Gruß
     
  5. flo-95, 04.02.2012 #5
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Du hast 2 Möglichkeiten: Entweder die Kontakte waren auf der SIM-Karte, dann kannst du sie wieder abrufen oder du hast mit Google synchronisiert, auch dann sind sie auch noch vorhanden.

    Wenn nicht sind sie wohl oder übel weg.
     
  6. Jangrie, 04.02.2012 #6
    Jangrie

    Jangrie Android-Guru

    Beiträge:
    2,710
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Das kann dir keiner beantworten, wo du deine Kontakte gesichert hast. In den Einstellungen der Kontakte App kannst du angeben, wo die Kontakte, die du anlegen willst gespeichert werden sollen.

    Du hast also ein Backup der SD gemacht? Das ist nichts anderes als Daten sichern, einspielen kannst du damit nichts.

    Du musst wohl alles neu einstellen, da Apps, die auf der SD waren nicht mehr erkannt werden, weil auch immer Teile der Apps auf dem internen Speicher verbleiben und der wurde beim Flashen der ROM seitens des Reparatur-Centers gelöscht.
     
  7. hans12345, 04.02.2012 #7
    hans12345

    hans12345 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Hm also von der SD-Karte importieren bzw. von der SIM-Karte importieren gibt mir keine Kontakte (nur Service-Nummer ist auf der SIM-Karte).
    Wenn die Nummern dort nicht gespeichert worden sind, wo dann? Auf dem internen Speicher des Handys? Oder auf dem Google Konto? Wie könnte ich das nachschauen?
     
  8. der der'l8, 04.02.2012 #8
    der der'l8

    der der'l8 Android-Experte

    Beiträge:
    870
    Erhaltene Danke:
    252
    Registriert seit:
    10.07.2011
    Phone:
    Nexus 6
    Dickedi Moinsen.

    Ich denke mal, dass die Kontakte im Telefonspeicher gelegen, weil das viele machen (Leider). Hat man die Kontakte auf der SIM Karte, kann man keine Adressen, Geburtstage etc eintragen uns hat man sie mit Google gesynct, wissen die, dass man einen Kai Uwe kennt. Welch Drama. ;-p Vielleicht hat du sie ja irgendwann mal vor einem Update mit Kies gesichert?
    Und für die Zukunft, Kontakte mit Google synchronisieren. Macht vieles extrem leichter.
     
  9. der der'l8, 04.02.2012 #9
    der der'l8

    der der'l8 Android-Experte

    Beiträge:
    870
    Erhaltene Danke:
    252
    Registriert seit:
    10.07.2011
    Phone:
    Nexus 6
    Du kannst am Rechner mal Google Mail öffnen, dich anmelden und unter Kontakte gucken, ob du deine findest. Aber das müsstest du eigentlich wissen, weil die kommen ja nicht von alleine dahin. ;) Und außerdem wären die jetzt schon auf deinem Telefon (sofern du die Synchronisation aktiviert hast).
     
  10. hans12345, 04.02.2012 #10
    hans12345

    hans12345 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Sind leider alle weg :/ Na dann hab ich auch mal was gelernt :D
    Ab jetzt speicher ich sie einfach direkt bei Google.

    Danke und Grüße
     

Diese Seite empfehlen