1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Backup Transformer

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer TF101 Forum" wurde erstellt von kiakai, 31.10.2011.

  1. kiakai, 31.10.2011 #1
    kiakai

    kiakai Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Hi Leute,
    kann mir bitte mal Hilfe geben und sagen wie ich am einfachsten ein Bauckup von auf dem Transformer erstellen Dokumenten mache??
    Habe das schon mal mit der MyCloud App von Asus ausprobiert, aber da muss ich ja jede einzelne Datei manuell in die Cloud hochladen was mir bei ca. 50 Dokumenten viel zu aufwändig ist?
    Am besten wäre eine AutoBackup im Hintergrund.

    Habe die Suchfunktion hier schon benutzt aber nix passendes gefunden!
    Auch mit der google Suche habe ich nichts gefungen! (Google ist dein Freund - ):winki::winki::winki:

    Vielen Dank
     
  2. DrummingDave, 31.10.2011 #2
    DrummingDave

    DrummingDave Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    269
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    17.12.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Wie wärs mit Dropbox und ner passenden Sync-App (z.B. Dropsync)?
     
  3. mickdry, 31.10.2011 #3
    mickdry

    mickdry Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    200
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    12.06.2011
    von vornherein alle dokumente in einem ordner(eventuell in unterordner)
    speichern und dann gesamten ordner mit usb-kabel auf den pc kopieren.

    oder mit dem es-explorer z.b. auf die microSD kopieren und zur sicherheit
    auch noch auf den pc kopieren.

    eine anwendung die das backup automatisch vornimmt ist mir leider nicht
    bekannt. vielleicht gehts ja mit Titanium-Backup. ist wohl das wichtigste
    tool bei android.
     
  4. kiakai, 31.10.2011 #4
    kiakai

    kiakai Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Danke für die Antworten.
    Habs mit Dropbox und Dropsync gemacht, das funzelt gut für den einen Ordner.

    Für Titanium-Backup ist ja Root nötig, das wollte ich nicht unbedingt.
    USB ist schlecht, da das Pad von meinem Vater ist, da kann ich nicht so oft ran weshalb ich die auto funktion wollte.

    Danke nochmal.
     

Diese Seite empfehlen