1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Backup und jede Menge Anfängerfragen

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum" wurde erstellt von ChaosRacer, 13.07.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ChaosRacer, 13.07.2011 #1
    ChaosRacer

    ChaosRacer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Hallo zusammen,

    seit 2 Tagen habe ich nun das erste Smarthandy meines Lebens. Bisher hatte ich noch nichts mit Android-Systemen zu tun. Da ich mir einige Apps bzw. Widgets installieren möchte, wird wohl ein vorheriges Backup des Systems nicht falsch sein. Meine Fragen wären nun folgende:

    1. Wie mache ich ein Backup des jetzigen Zustandes ohne Garantieverlust?
    2. Wird das gesamte System gesichert oder nur bestimmte Einstellungen?
    3. Was passiert wenn ich Apps lösche, sind die bei einem "zurücksetzen" wieder vorhanden bzw. kann ich alles wieder rückgängig machen und den Urzustand wieder herstellen bei Werkseinstellung zurücksetzen?
    4. Wo finde ich Informationen, welche Anwendungen für was sind und vor allem was diese tun, müßen alle Anwendungen im Hintergrund laufen?
    5. Muß ich gezwungener Maßen ein Google-Konto eröffnen um Apps zu installieren?
    6. Kann ich den Kalender nur mit einem Google-Konto nutzen?

    Ich hoffe ihr könnt mir hier Hilfestellung leisten und habt gut Tips und Informationen für mich. Vielen Dank im voraus.
     
  2. 19chaosnik, 13.07.2011 #2
    19chaosnik

    19chaosnik Android-Experte

    Beiträge:
    500
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    11.08.2010
    ok also ich werde einfach genau so wie du mit 1), 2) usw. deine fragen nach der reihenfolge beantworten.

    1) geht nicht. Entweder per clockworkmod oder nur durch root. (Wobei bei "nur" root dürfte es nicht viel probleme geben, da man da eig. nichts falsch machen kann. aber egal es geht nicht ohne garantieverlust) Da musste sich im root/hacking bereich informieren
    du kannst aber die apps sichern. mit z.b. mybackup bzw. mybackup pro

    2)wie oben schon gennant ohne das die garantie flöten geht kannste nur die apps sichern.

    3)natürlich kannst du die apps per extra app auch sichern und wiederherstellen

    4)nein. manche apps bleiben immer im hintergrund geöffnet. die sind aber meistens vom system oder eben andere heruntergeladene launcher oder ne wecker app. (wäre ja schlecht wenn der nicht läuten würde :sleep:)
    den ersten teil bis zum komma kapier ich grad net was du damit meinst.

    5)ja musst du. Android=Google. um apps aus dem market herunterladen zu können brauchst du ein google konto. aber auch für sonstige dinge ist ein google konto nützlich, wie z.b das du kontakte mit google syncronisieren kannst um sie online zu speichern.(falls du dein handy mal platt machst und die kontakte eben nicht auf der sim karte liegen hast, kannst du sie per dem google konto wiederherstellen)

    6)ja. wieso KEINE AHNUNG. find ich auch sinnlos. ist zwar sehr gut, da man termine eben auch online dadurch speichern kann, finde es aber doof das er gar nicht geht ohne ein google konto.

    hoffe ich konnte dir helfen.

    Gruß
    :cool2:

    p.s. ich würde mal sagen erstell dir einfach ne e-mail adresse bei google ist auf jeden fall ein muss bei einem android gerät.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2011
  3. ChaosRacer, 13.07.2011 #3
    ChaosRacer

    ChaosRacer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Hallo,

    also zur 4.ten Frage meine ich ich das ich bei den gerade genutzten Anwendungen im Gerät nicht erkennen kann was es für Anwendungen sind und vor allem was diese machen bzw. ob man diese ausschalten kann.

    Mit welcher App kann man denn Apps sichern? Da habe ich bisher noch nichts von gelesen. Ok, das ich mir da wohl ein Google-Konto machen muß werde ich wohl nicht drum herum kommen. Ich habe allerdings nur ein Problem damit dem Datenkraken Google meine Informationen "bereit zu stellen" gerade wenn es um Termine und Kontakte geht. Aber ok darum hätte ich mich vorher bemühen müßen nun habe ich das Gerät ja bereits bekommen. Soweit gefällt mir das ja auch nur das mit Google muß ich mich wohl etwas dran gewöhnen.

    Nochmal zurück zum Backup. Wenn ich jetzt Apps installiere oder lösche und hinterher läuft das Gerät nicht mehr kann ich das dann problemlos einschicken bzw. fällt das dann unter Garantie?
    Mit der Bezeichnung Root kann ich noch rein gar nichts anfangen wie gesagt bin da noch Anfänger...
     
  4. 19chaosnik, 13.07.2011 #4
    19chaosnik

    19chaosnik Android-Experte

    Beiträge:
    500
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Also zur 4ten frage.

    ja du kannst apps stoppen. geh einfach in die einstellungen-anwendungen- apps verwalten.
    dann klickste die app an und dann auf stoppen erzwingen. oben links halt
    würde ich aber nicht bei den system apps machen nur bei automodus und bei f-secure.

    solange du kein root hast gibt es keine app die zugriff aufs system bekommt und dieses ändern kann. jedoch gibt es hier und da dann doch apps die probleme machen können und das system z.b. verlangsamen. hier hilft aber ein hardreset.

    apps kannst du mit z.b. mybackup sichern. die beste sicherungs app ist für dich aber wieder uninteressant, da man bei dieser wiederum root braucht (titanium backup). mybackup läuft auch ohne root.

    gruß
     
  5. Melonos, 14.07.2011 #5
    Melonos

    Melonos Android-Lexikon

    Beiträge:
    955
    Erhaltene Danke:
    179
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Um nur Apps zu sichern empfiehlt sich auch AppMonster - der sichert jede App automatisch beim Installieren und auch jeweils die neue Version beim Updaten. App2SD ist auch dabei.
     
  6. ChaosRacer, 14.07.2011 #6
    ChaosRacer

    ChaosRacer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Hallo zusammen,

    inzwischen habe ich ein wenig recherchiert und doch gibt es noch ein paar Fragen. Wenn ich in den Akkuverbrauch gehe, dann steht dort immer Display ca. 40 - 50%. Ist das normal? Habe gelesen das bei manchen das Display nur 2 % verbrauchen soll. Helligkeit habe ich schon runter geregelt. Auch Handy-Standby steht meist bei ca. 40%. Ist das ein Wert der in Ordnung ist?

    Desweiteren wäre die Frage ob man diverse Apps wie z.B. F-Secure oder ähnlich deinstallieren bzw. deaktivieren kann ohne das diese sich ständig neu starten? Liegt das daran das ich ein Vodafone Gerät habe?
    Wenn ja kann man das ändern ohne Garantieverlust? Wäre es möglich den jetzigen Zustand so zu sichern, dann das Gerät zu rooten und im Reparaturfall wieder auf den Originalzustand zu bringen? Geht das oder kann man das beim Service sehen wenn da mal was dran ist?

    Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Was kann im schlimmsten Fall passieren wenn man das Gerät rootet bzw. es optimiert?

    Wäre super wenn mir da nochmal jemand ein paar Infos geben könnte.
     
  7. Melonos, 15.07.2011 #7
    Melonos

    Melonos Android-Lexikon

    Beiträge:
    955
    Erhaltene Danke:
    179
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Die Fragen wurden hier alle bereits schon einmal beantwortet - bitte die Suchfunktion benutzen
     
  8. fighterchris, 15.07.2011 #8
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,270
    Erhaltene Danke:
    1,487
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G2
    Sehe es genauso wie Melonos , die Fragen wurden hier X mal benatwortet. Die letzten 2 Tage hättest du das Forum selbst danach durchsuchen können.

    closed
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen