1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

backup wie beim iphone?

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von Vampir, 04.10.2011.

  1. Vampir, 04.10.2011 #1
    Vampir

    Vampir Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.07.2011
    Wenn ich mein A500 auf Werkseinstellungen zurück setze gehen doch alle Daten flöten, oder?

    Gibt's ne Möglichkeit die Apps auf den PC zu sichern und nach dem Rücksetzen wieder einzuspielen?
    Die apk's scheinen ja wild verstreut zu sein? Oder sind das nach install keine apk's mehr?

    Sorry bin Android Neuling :)

    Gruss Olli
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2011
  2. IcedEarth, 04.10.2011 #2
    IcedEarth

    IcedEarth Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    372
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    24.05.2011
    Hi,

    ich kann dir nur Titanium Backup empfehlen. Damit kannst du die Anwendungen sichern und nachdem du dein System zurück gesetzt hast inkl. der Daten wieder herstellen.

    Gruß
     
  3. Vampir, 04.10.2011 #3
    Vampir

    Vampir Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.07.2011
    Ok danke. Hab vergessen zu schreiben, dass ich es nicht gerootet habe :)
    Gibts da noch ne Möglichkeit?
     
  4. Troopa, 04.10.2011 #4
    Troopa

    Troopa Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Hi, also von Acer gibt es meiner Meinung nach kein Tool, was die App's sichern kann, nur ein Tool (Acer Sync), welches Kontakte, Kalender, Fotos, Videos etc. mit dem PC synchronisieren kann:

    AcerSync, an easy-to-use software application that lets you synchronize your contacts, calendar, photos and video clips between your Acer phone, PC and corresponding Google services (cloud).

    Es gibt aber Backupprogramme, wie z.B. Titanium Backup oder MyBackup Pro mit denen du unter Anderem deinen App's auf die SD-Karte speichern und wiederherstellen kannst.

    Gruß
     
  5. Myator, 04.10.2011 #5
    Myator

    Myator Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Hm.... Nein! Ohne Root geht es nicht. Mit Root... Keine Ahnung.

    Dir werden aber im Market alle Apps angezeigt (zumindest die Meisten imho) die du benutzt hast und du kannst sie sehr bequem wieder installieren.
     
  6. Troopa, 04.10.2011 #6
    Troopa

    Troopa Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Vampir bedankt sich.
  7. Myator, 04.10.2011 #7
    Myator

    Myator Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    21.06.2011
  8. Vampir, 04.10.2011 #8
    Vampir

    Vampir Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.07.2011
  9. Troopa, 04.10.2011 #9
    Troopa

    Troopa Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Hmm, ich war glaub ich zu vorschnell, man müsste es mal mit der Test Version ausprobieren:

    What's supported on Android:

    Application install files (If phone has root access, this includes APK+Data and Market Links)
    Contacts
    Call log
    Browser bookmarks
    SMS (text messages)
    MMS (attachments in messages)
    System Settings
    Home screens (including HTC Sense UI)
    Alarms
    Dictionary
    Calendar
    Music playlists
    Integrated third party applications


    Gruß
     
  10. Myator, 04.10.2011 #10
    Myator

    Myator Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Es ist auch immer die Frage warum man einen Factoryresett macht. Wenn man einen machen muß weil im Tab was querliegt holt man sich vielleicht den gleichen Fehler wieder zurück an Board.
     
    Troopa bedankt sich.
  11. Vampir, 04.10.2011 #11
    Vampir

    Vampir Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.07.2011
    Ja, das hast Du Recht. Die Frage kam nach dem Update auf 3.2 auf, ob man mal einen Reset macht. Ich habe irgendwo gelesen, dass man das sogar machen sollte...

    Naja ich hab mit MyBackupPro einen Backup der Apps und der Daten gemacht, seltsamerweise habe ich auf der SD Karte nur 350MB verbraucht... Es sollten eigentlich knapp 4 GB Apps auf meinem Iconia sein...

    Auch finde ich komisch, dass ich wenn ich das Iconia am USB Kabel habe zwar im Dateimanager im Windoof die SD auswählen kann, aber keinen Inhalt angezeigt bekomme... ??
     
  12. Bladefs, 06.10.2011 #12
    Bladefs

    Bladefs Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    355
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Phone:
    LG G4
    Tablet:
    LG GPad 8.3, Nvidia Shield K1
    aber wenn ich die APKs "exportiere" und dann wieder installiere ist der Marketlink flöten oder?!
     
  13. IcedEarth, 06.10.2011 #13
    IcedEarth

    IcedEarth Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    372
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    24.05.2011
    @Vampir: Meinst du damit, dass die externe SD über Windows leer ist? Wenn ja, dann liegt das daran, dass man darauf leider nicht zugreifen kann.

    @Bladefs: Titanium Backup hat die Möglichkeit, den Market-Link mit einzubauen. Wie das mit MyBackup Pro aussieht, weiß ich nicht.

    Gruß
     
  14. Bladefs, 06.10.2011 #14
    Bladefs

    Bladefs Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    355
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Phone:
    LG G4
    Tablet:
    LG GPad 8.3, Nvidia Shield K1
    Stimmt ja, aber nur mit root ;)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  15. IcedEarth, 06.10.2011 #15
    IcedEarth

    IcedEarth Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    372
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    24.05.2011
    Ja, da hast du recht ;)
    Aber MyBackup-Pro braucht doch auch root für einige Funktionen, oder liege ich da falsch?
     
  16. Vampir, 07.10.2011 #16
    Vampir

    Vampir Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.07.2011
    externe sd? ich dachte die apks werden auf die sd Karte geschoben die im iconia steckt? bin echt noch android nerd :-(
     
  17. amicray, 09.10.2011 #17
    amicray

    amicray Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Nein beim Iconia ist der Interne Speicher 16/32 GiB die SD-Card.
    Die micro-SD die man(n) einsteckt wird als external_SD erkannt und betrieben.
    Man kann einige Verzeichnisse umbiegen (ohne root)
    z.b. media/audio/alarms, notifications und ringtones
     
  18. Vampir, 09.10.2011 #18
    Vampir

    Vampir Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.07.2011
    Ja, so meinte ich das ja. "Externe" SD Karte = die im Kartenslot.
    Für mich als PC Nutzer ist alles, was als "extern" benannt wird, außerhalb des betroffenen Gerätes, daher die Nachfrage :)
     
  19. amicray, 09.10.2011 #19
    amicray

    amicray Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    He kein Problem hat mich auch verückt gemacht.
    Ich nutze die Externe SD-Card mitlerweile für Speichintensive sachen Filme, Musik und Bilder.
    Man kann die Kamera-App des Iconia unter settings so einstellen das er die Externe SD nimmt, als Tipp.
     

Diese Seite empfehlen