1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Baseband "unbekannt", WLAN MAC 00:00:00:00:00

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone 2" wurde erstellt von 1of16, 13.03.2012.

  1. 1of16, 13.03.2012 #1
    1of16

    1of16 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    639
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    23.02.2012
    hallo zusammen,

    die threads über die baseband und/oder wlan probleme kenne ich alle, ich habe aber ein etwas anderes problem:

    nachdem mein ms2 sich gerade heruntergefahren hat (der akku war leer) und beim anschließen ans stromnetz sich wieder selbst hochgefahren hat, findet es sowohl kein gsm netz als auch kein wlan netz mehr.
    in der telefoninformationen steht, dass die baseband-version unbekannt sei und die wlan-mac-adresse sei 00:00:00:00:00.
    im basebandswitcher steht die richtige basebandversion (2.2.2) aber eingetragen...
    kennt jemand das problem? wie kann man es beheben?

    ein cwm-restore löst das problem zwar, aber etwas lästig ist das schon...

    edit: jetzt wirds schräg...
    eben wollte es trotz cwm-restore nicht funktionieren und habe etwas rumprobiert und den "originalen" bp6x-akku eingesetzt...empfang und wlan wieder da.
    danach habe ich den nicht-originalen wieder eingesetzt: geht immer noch
    ich bin total verwirrt :(

    über eine lösung und/oder idee wäre ist sehr glücklich!

    viele grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2012
  2. Steppo, 15.03.2012 #2
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Ich hatte dein Problem erst letzte Woche noch, bis ich eine andere Rom (MIUI) geflasht habe :)

    Und zwar wie bei dir, sobald Akku leer, schaltet es sich automatisch ab. Nachdem du dann Strom ansteckst schaltet es sich wieder ein, allerdings ohne Netz und dergleichen.

    Die Lösung: Auch etwas nervig und blöd aber: Lass den Akku nicht leer werden. Wenn das doch mal passiert, dann wird jeder 1. Start, nachdem dein Stein wieder an der Steckdose ist in diesem Problem enden. Dann steckst du das Ladegerät aus und startest neu. So sollte das Problem dann (bis es wieder wegen zu leerem Akku herunterfährt) gelöst sein.
     
  3. 1of16, 15.03.2012 #3
    1of16

    1of16 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    639
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    23.02.2012
    hmmm...aber mit MIUI hast du das problem jetzt nicht mehr?!
    also muss es doch irgendwie ein softwareproblem sein und lösbar sein, oder?

    die idee, dass der akku nicht leergehen soll, ist ne sehr gut ;) aber manchmal klappt es nicht, da der akku, trotz kallibration, dann auf ein mal von 20 % auf 2 % springt (ist aber n anderes thema)

    aber danke schon mal für deine antwort, ich dachte, ich bin wieder der einzige blöde, der so n problem hat ;)
     
  4. Steppo, 16.03.2012 #4
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Was wirklich helfen wird ist wohl das Komplettpaket. Also alles soweit sichern und dann zurück auf Stock. Von dort dann wieder rooten usw., bis wieder alles läuft. Ich denke nicht dass es jetzt speziell an CM hängt, denn alle Roms bestehen aus der selben Basis und da hätte es auch mit MIUI passieren können.
    Auf was du allerdings dann achten solltest ist, dass du kein Nandroid benutzt, weil sonst tut sich da nichts ändern :)
     
  5. husvun77, 16.03.2012 #5
    husvun77

    husvun77 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    07.08.2010
    also ich habe jetzt gerade das Problem ich versuche nun ob es ohne Steckdose startet und wieder netz hat

    €dit: okay Fakt ist ... ich habe es bis 22% akku geladen dan abgesteckt. neugestartet und siehe da ich habe eine Pin-Abfrage. Pin eingegeben und ich habe netz uind alles :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2012
  6. Steppo, 16.03.2012 #6
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Eben, komische Sache wat^^
     

Diese Seite empfehlen