1. petzi0865, 20.07.2010 #1
    petzi0865

    petzi0865 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Desire Users,

    ich habe mir einen Akku bei Mugen Power mit 3200mA gekauft.
    Da er noch neu ist Lade ich ihn wie vom Hersteller angegeben erstmal voll und entleere ihn dann während des Gebrauchs. Als er bei 17 Prozent angekommen ist habe ich ihn über Nacht an das Ladegerät getan und bis zum nächsten Morgen geladen.
    Die Akkuanzeige zeigte voll an und die Diode oben rechts war auch grün.
    Nun habe ich nur kurz 2 Mails abgerufen und schon war der Akku auf 90 Prozent abgefallen.
    Als ich ihn dann wieder an das Ladegerät anschloss wurde er wieder längere Zeit geladen und war ab da dann auch für längere Zeit voll.
    Nun mal die Frage:
    Ist das vieleicht ein Bug oder liegt es am Akku.
    Ich tippe da mal eher auf eine Bug beim Ladevorgang des Handys, da der Akku ja nach dem 2. anschließen voll aufgeladen ist.
     
  2. Tito, 20.07.2010 #2
    Tito

    Tito Fortgeschrittenes Mitglied

  3. Deerhunter, 20.07.2010 #3
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Ich habe hier in einem ähnlichen Thread was dazu geschrieben: LINK