1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bauteilsuche Kamera, Hersteller

Dieses Thema im Forum "ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum" wurde erstellt von WAWA, 09.10.2011.

  1. WAWA, 09.10.2011 #1
    WAWA

    WAWA Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,814
    Erhaltene Danke:
    538
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Suche den Hersteller der Cameras um.mein Blade aufzurüsten.

    Habe hier paar Cameras liegen aber nur eine ist anders. Ich denke das es eine aus einem Lutea sein könnte.

    Drauf steht: T112AA Q Tech

    CKO 491

    Google spuckt nichts aus, oder ich bediene die Such falsch.

    Vielleicht kann jemand helfen der sich in der Microelektronik auskennt.
     
    jafado bedankt sich.
  2. jafado, 10.10.2011 #2
    jafado

    jafado Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    254
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    21.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2011
    WAWA bedankt sich.
  3. WAWA, 10.10.2011 #3
    WAWA

    WAWA Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,814
    Erhaltene Danke:
    538
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Weil du bestimmt auch gerne eine 5 MP Camera im Blade hättest :)
     
  4. bhf, 10.10.2011 #4
    bhf

    bhf Android-Guru

    Beiträge:
    3,356
    Erhaltene Danke:
    1,257
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 8
    Tablet:
    Google Pixel C
    Ich habe eine 5 mpx Kamera im Blade. Diese zwei mehr mpx sind so ziemlich das verzichtbarste Feature wo gibt.
     
  5. jafado, 10.10.2011 #5
    jafado

    jafado Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    254
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    21.04.2010
    Versuchst Du gerade, Kunden zu gewinnen? Bietest Du auch einen Kameraumbau an? :)

    Außer zum lustigen Barcodescannen habe ich die Kamera noch niiiiie benutzt und plane auch nicht, es zu tun.
    Meine Liebste hat das Lutea, damit habe ich mal eine Probeaufnahme gemacht und ihr dann ne kleine Kompaktkamera gekauft. :)

    Schönen Gruß
     
  6. WAWA, 10.10.2011 #6
    WAWA

    WAWA Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,814
    Erhaltene Danke:
    538
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Also ich finde den Unterschied von 3 auf 5 schon enorm. Konnte es mehrfach vergleichen. Nachts sind beide Scheiße aber tagsüber ist die 5 er wesentlich besser. Vorallem mit der app lgcamera lässt sich beim Lutea einiges rausholen.

    Bhf kannste mal nachschauen welche Kamera drin ist? Ist es q tech oder mcnex?
     
  7. bhf, 10.10.2011 #7
    bhf

    bhf Android-Guru

    Beiträge:
    3,356
    Erhaltene Danke:
    1,257
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 8
    Tablet:
    Google Pixel C
    Keine Ahnung. Über Software bekomme ich den Kamera-Typ leider nicht ausgelesen.
     
    WAWA bedankt sich.
  8. WAWA, 10.10.2011 #8
    WAWA

    WAWA Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,814
    Erhaltene Danke:
    538
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Das stimmt, da steht nichts. Wie ist denn der Treibername? Konnte dazu auch nichts finden.
     
  9. FelixL, 10.10.2011 #9
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Ich hab den Thread mal umbenannt, geht ja nur um die Kamera hier, und da der Thread im Blade-Bereich ist kann man sich das in der Überschrift sparen ;)

    Den Treibernamen hatte ich mal auf MoDaCo gelesen, aber frag mich nicht wo. Kann auch sein dass das der von den unterschiedlichen Beschleuigungssensoren war.
     
  10. chris67, 12.10.2011 #10
    chris67

    chris67 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    295
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Wo denn? :ohmy:

    Ernst beiseite, mein ZTE Skate hat eine 5MP-Kamera und ich nehme an, dass es das gleiche Modell ist wie im Blade mit 5MP-Kamera. Im direkten Vergleich macht die 5MP-Kamera wirklich bessere Bilder. Man kann auf den Bildern Details besser erkennen und die Bilder sind insgesamt klarer.

    Handyaufnahmen haben mir z.b. bei der Beweisaufnahme nach einem Autounfall schon sehr geholfen. Als Ersatz für einen richtigen Fotoapparat (selbst für eine Kompaktkamera) taugt aber auch die 5MP-Variante wirklich nicht. Bei ungünstigen Lichtverhältnissen ist sie mangels vernünftigem Blitz mal garnicht zu gebrauchen. Es fehlt ein optischer Zoom und die qualitativ minderwertige Linse und der fehlende Bildprozessor sorgen dafür, dass auch bei idealen Lichtverhältnissen die Bildqualität weit unter der von richtigen Kameras liegt (ich meine natürlich nicht die 2,50€-Kameras mit Handykameratechnik).
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2011
    WAWA bedankt sich.
  11. Onkelpappe, 13.10.2011 #11
    Onkelpappe

    Onkelpappe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,612
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    18.10.2010
    ich finds auch immer wieder spaßig, dass die leute über die cam maulen, für nen schnappschuff den man per mms/email verschicken kann reicht sie aus, und für mehr isse einfach nicht gedacht.
     

Diese Seite empfehlen