1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Begriffe

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von Houzemaister, 12.05.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Houzemaister, 12.05.2010 #1
    Houzemaister

    Houzemaister Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.05.2010
    Hi bin neu hier und komme von Anfang an überhaupt nicht klar.
    Ich werde mir demnächst ein HTC Desire zulegen und habe nun mitbekommen das man dieses auch hacken kann. Doch leider versteh ich garnichts. Könnte man mal nicht ein Vergleich herstellen Standard/Hack(Tabelle usw.)??
    - Was ist (der/das) ROM? (gleichzusetzen mit Firmware??)
    - Was ist root? (gleichzusetzen mit jailbreak beim iphone??)
    - Was sind die Vorteile überhaupt?
    - Stimmt das das die Leistung vom Desire in Deutschland verringert wurde? (RAM)

    Wäre echt schön wenn jemand hilfreiche Antworten dazu abliefern könnte oder gleich einen Vergleich herstellt:)

    Gruß
     
  2. PeBo, 12.05.2010 #2
    PeBo

    PeBo Android-Experte

    Beiträge:
    789
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Na dann mal herzlich wilkommen!

    Eine Tabelle wäre mir grad zu aufwendig. Ich geh deswegen mal nur auf die konkreten Fragen ein.

    Ja, ROM = Firmware. Im Fall von Android enthalten die ROMs aber noch, je nach Herausgeber, verschieden zusammengestellte Applikationen. Der Hersteller liefert einiges mit, eine Art Rundum-Paket. Jedoch gehen die Modder dann hin und räumen da ein wenig auf oder nehmen Ergänzungen vor. Das nennt sich dann Custom ROM und ist eine Zusammenstellung von Programmen und Tools die der Ersteller für sinnvoll hält. Hier kannst Du also nach Deinem Geschmack wählen welches Dir am ehesten zusagt. Das kann auch durchaus das originale sein!

    Vergleichbar ja, gleichzusetzen ist es aber nicht. Beim iPhone brauchst Du den Jailbreak um Applikationen zu installieren die nicht von Apple über den AppStore freigegeben wurden. Das geht bei Android auch schon ohne root. Stell Dir den root-Zugriff auf ein Android-Smartphone in etwa so vor wie den Administrator-Account unter Windows. Du kannst in mehr Bereiche eingreifen und Änderungen vornehmen. Das bringt mehr Möglichkeiten aber auch mehr Risiken etwas zu verbiegen bis nix mehr geht außer von vorn zu beginnen. Eine gewisse Vorsicht und Vernunft ist hier also angesagt.

    Das hängt davon ab wie Du Dein Handy nutzen willst. Ist es "nur" Dein Alltags-Telefon mit Internetzugang dann kommst Du ohne root zurecht. Es gibt aber eine Reihe Apps die root-Rechte benötigen um überhaupt zu funktionieren. Dazu zählen z.B. WIFI-Tethering womit Du Dein Desire zu einem WLAN-Accesspoint machen kannst oder auch TitaniumBackup welches Dir eine vollständige Sicherung von Apps, deren Daten und Einstellungen ermöglicht.

    Hat das jemand von Apple gesagt? :D
     
  3. Houzemaister, 12.05.2010 #3
    Houzemaister

    Houzemaister Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.05.2010
    Alles klar! Dein Post macht das ganze schon vieeeeeeeel einfacher zum verstehen!
    Ne von Apple habe ich das nicht^^ Aber ich habe mal gehört das das bei irgendeinem Handy der Fall sein soll (vllt. Nexus One?) Aufjedenfall war da irgendwas!

    Gruß
     
  4. burst, 12.05.2010 #4
    burst

    burst Android-Experte

    Beiträge:
    898
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Das war beim HTC Magic, das hat in Deutschland bei Vodafone weniger RAM als direkt von HTC
     
  5. Frenes, 19.01.2011 #5
    Frenes

    Frenes Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2011
    Ich hab mal eine Frage: Kann man mit dem Samsung Galaxy I9000 wie beim Iphone/Ipod durch dieses rooten oder flashen (Ich hab immernoch nicht verstanden was was ist) kostenpflichtige apps kostenlos downloaden ? Beim Ipod geht das ja mit einen Jailbreak und cydia, bewirkt dieses rooten oder flashen das gleiche ?

    Danke.
     
  6. 2WildFire, 19.01.2011 #6
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    was hat rooten damit zu tun?
    durch das rooten haste wie der name schon sagt root (root=cheffe,der alles darf) zugriff aufs dateisystem.

    dadurch bekommste keine kostenpflichtigen apps gratis.
     
  7. Frenes, 19.01.2011 #7
    Frenes

    Frenes Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2011
    ja eben das habe ich ja nicht verstanden. Aber danke jetzt weiß ich's. Gibts denn da ne möglichkeit für ? kostenpflichte apps gratis zu bekommen ?
     
  8. 2WildFire, 19.01.2011 #8
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Du, das verstößt mit sicherheit gegen die forenregeln, da mußte schon selber googeln ;)
     
  9. Frenes, 19.01.2011 #9
    Frenes

    Frenes Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2011
    ja hab ich mir schon gedacht, aber ich mein im endefekt ist das ja jeden selbst überlassen und das handy ist ja schon teuer genug, oder nicht ? ;)
     
  10. Beliar0, 19.01.2011 #10
    Beliar0

    Beliar0 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    18.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    1. wer sich ein 500€ handy kaufen kann, wird wohl auch paar cent für apps übrig haben ;)
    2. das hier ist das internet. es gibt so gut wie alles irgendwo auf irgendeine weise "kostenlos".

    ABER: wenn, dann illegal, und das wird hier bestimmt nicht gefördert geschweige denn erklärt

    sorry, aber man fragt ja auch nicht an der tankstelle wie die erfolgreichsten überfälle ausgesehen haben und was man sich im voraus dazu besorgen sollte ;)
     
  11. 2WildFire, 19.01.2011 #11
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    ich meine, wenn man son haufen geld für das smartphone ausgibt, sollte/darf man nicht an den paar cent für ein app sparen.

    zumal der entwickler ja auch ein haufen zeit in sein projekt steckt.
    und es (meistens) weiter entwickelt (updates)
     
  12. Frenes, 19.01.2011 #12
    Frenes

    Frenes Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2011
    schon klar. ich bleib trotzdem bei meiner meinung ;)
     
  13. Frenes, 19.01.2011 #13
    Frenes

    Frenes Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2011
    und ausserdem: Der Entwickler des Iphones hat selber gezeigt, wie man das Iphone hacken kann :D Was macht das dann für nen unterschied ?!
     
  14. mobile_droid86, 19.01.2011 #14
    mobile_droid86

    mobile_droid86 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    HTC One S
    jap, aber nicht wenn man dafür extra ne kreditkarte beantragen muss. wobei ich gehört/gelesen habe das es bei android mittlerweile auch andere möglichkeiten als KK gibt, stimmt das? Und wann ja, wie?
     
  15. 2WildFire, 19.01.2011 #15
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    wenn ich mich nicht irre, kann man bei androidpit per paypal zahlen
     
  16. Frenes, 19.01.2011 #16
    Frenes

    Frenes Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2011
    ausserdem hab ich nach langem googlen auch die lösung für mein Problem gefunden.
    Achja, es gibt halt menschen, die nicht mal eben so 500 euro auf den tisch legen können, sondern dafür sparen müssen. Es wär doch jammerschade dann auch noch ewig für die apps zu sparen, vorallem wenn man später merkt das sie nicht gut sind, oder nicht ?
     
  17. 2WildFire, 19.01.2011 #17
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    was hat jetzt bitte das iphone mit android zu tun und dessen apps?

    ausser das beide smartphones sind?
     
  18. Frenes, 19.01.2011 #18
    Frenes

    Frenes Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2011
    ich bin vorhin noch davon ausgegangen, das es sowas wie ein "jailbreak" für das samsung gibt. Da ich mich aber schlau gemacht habe, wurde ich eines andern belehrt. Aber wenn der Entwickler vom Iphone schon zeigt, wie man illagal kostenpflichtige apps gratis downloaden kann, dann ist das ja schon ziemlich dreist und dann kann man auch sagen wie der kack mit dem Samsung geht, nicht ?
     
  19. wanschi, 19.01.2011 #19
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    25.09.2009
    und mancher armer software entwickler bastelt auch stunden, tage und wochen an einem guten programm! und von den 500 euro, die du für das handy bezahlst, bekommt der appentwickler 0 cent. daher sollte man seine arbeit damit auch würdigen.

    und wenn man merkt, dass die app nicht gut ist, dann kann man sie zurückgeben!!! wobei die zeit da drastisch gekürzt wurde.
     
    akira25 und 2WildFire haben sich bedankt.
  20. Frenes, 19.01.2011 #20
    Frenes

    Frenes Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2011
    ahja ... manche menschen haben auch hobbies ! Ausserdem gibt es ja glücklicherweise so erliche menschen die den armen softwareentwickler bezahlen :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen