1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. konrad, 29.03.2012 #1
    konrad

    konrad Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    wenn ich eine SMS-Nachricht schreibe und dort die entsprechende Nummer über die "Kontakte" auswählen/einfügen will, so erscheinen in der präsentierten Liste ein paar Kontakte, die ich nie in mein Telefonbuch eingefügt habe, sondern die von Google+ zu stammen scheinen.

    a) wie kommen die da hin und viel wichtiger
    b) wie bekomme ich die da wieder weg?

    Denn diese Kontakte tauchen nicht in der Liste auf, die ich direkt aus dem Hauptmenü über "kontakte" aufrufen kann. Und direkt in der beim SMs-Schreiben präsentierten Auswahlliste kann ich sie auch nicht bearbeiten/löschen - nur ein Häckchen zum Einfügen setzen.
     
  2. Razor22, 30.03.2012 #2
    Razor22

    Razor22 Fortgeschrittenes Mitglied

    Du kannst unter Kontakte oben in einer Leiste auswählen, welche Kontakte angezeigt werden können und eigentlich müsstest du diese auch Löschen können. Ich habe selbst kein Google+ aber das wäre so meine Idee.

    Ansonsten eventuell auch in der Kontakte App in der mit der Einstellungstaste geöffneten Auwahlbox "Anzeigen" auswählen? Probiere es mal.

    Ich hoffe es klappt ;)
     

Diese Seite empfehlen