1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Benötige ein einfaches Vollbackup-Programm

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von DK2001, 28.08.2011.

  1. DK2001, 28.08.2011 #1
    DK2001

    DK2001 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.08.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hallo,

    eigendlich bin ich sehr zufrieden mit meinem Desire HD, eigendlich..

    anfangs hatte ich ein Paar stomverbrauchsprobleme, die ich mittlerweile mit 1800mAh akku und besserer energieeinstellung in den griff bekommen habe.. Seit einiger zeit rasselt der Telefonlautsprecher, alle leute klingen am Telefon wie sonstwasr, war ich schon weniger von begeistert. nun erfuhr ich vorletzte woche von einem gutem freund, dass seitdem ich das DHD habe, öfters meine mailbox rangeht als ich. daraufhin habe ich für eine woche das 6230i aus der schublade geholt (was für eine umstellung :D) und siehe da, keine probleme mehr.:mad2:

    nun wollte ich das DHD morgen mal zum händler bringen und einschicken, respektive am liebsten ein austauschgerät mitnehem...

    vorher will ich gerne aber noch ein backup haben, also alle gemachten einstellungen und heruntergeladenen apps, so dass ich quasi das neue anschließen kann und wie das alte nutzen kann...

    ist das ohne root möglich, vielleicht sogar kostenlos?

    Mfg
    Daniel
     
  2. Sleepwalker, 28.08.2011 #2
    Sleepwalker

    Sleepwalker Android-Guru

    Beiträge:
    2,326
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Nur so eine Idee: Aber hast du vllt. so etwas wie "Nur WCDMA" eingestellt und deswegen öfter keinen Empfang?

    Zu deiner Frage: Unter "Menü - Einstellungen - Datenschutz" kannst du Infos zu installierten Anwendungen u.ä. auf den Google-Servern speichern. Die werden, soweit ich weiß (nicht selbst probiert), bei einer Neuanmeldung mit dem Konto dann wieder installiert. App-Einstellungen wirst du aber dabei verlieren.

    Für "richtige" Backups brauchst du immer root, weil ein normaler Nutzer keinen direkten Zugriff auf den Telefonspeicher hat.
     
  3. segelfreund, 28.08.2011 #3
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
  4. DK2001, 28.08.2011 #4
    DK2001

    DK2001 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.08.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    Ganz blöd gefragt, wo kann ich das mit "nur WCDMA" nachschauen?

    @segelfreund: danke, werd ich gleich mal nachsehen
    :)
     
  5. Sleepwalker, 28.08.2011 #5
    Sleepwalker

    Sleepwalker Android-Guru

    Beiträge:
    2,326
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Menü - Einstellungen - Drahtlos und Netzwerke - Mobile Netzwerke - Netzwerkmodus"
     
  6. DK2001, 28.08.2011 #6
    DK2001

    DK2001 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.08.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    stand auf automatisch, werde es mal auf "nur GSM" probieren
     
  7. Lion13, 29.08.2011 #7
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Du kannst aber auch zumindest deine Apps und natürlich Kontakte und Kalender über Google-Server syncen - für die Apps findest du das bei den Einstellungen (heißt bei mir unter CM7 "Datenschutz", bin jetzt nicht ganz sicher, wie es unter Sense genannt wird). Wenn du dich mit dem Google-Konto am neuen Gerät anmeldest, werden die Apps dann auf das Gerät gespielt (am besten natürlich per WLAN...).

    SMS kann man recht leicht mit entsprechenden Backup-Programmen sichern - natürlich nicht die Einstellungen der Apps; wobei MyBackup auch teilweise recht unzuverlässig sein soll, Titanium Backup erfordert hingegen Root.
     
  8. witjka, 23.11.2011 #8
    witjka

    witjka Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2011
    hallo,
    ich habe folgendes problem. das display meines htc desire hd ist kaputt gegangen. ich kann es noch voll und ganz bedienen allerdings ist das glas hin und solangsam kommen mir schon kleine glassplitter entgegen. aber wie gesagt, beienträchtigt nicht die touch funktion.
    nun habe ich es vor an vodafone zu schicken (gegen entsprechende gebühr das es ja eigentverschulden war) und bekomme gleich ein neuwertiges von den zurück (bin silber kunde).
    nun meine frage, gibt es eine app oder programm das meine gesmaten daten/einstellungen/apps und auch sonstige noch so kleine einstellung sichert und es dann auf das neuwertige kopiert? also praktisch ne komplette system kopie mit allem pipapo.

    da ich leider auf diesem gebiet sehr neu bin und nicht einmal den sprach-slang verstehe, würde ich mich freuen wenn mir das einer wie einem kleinen 3 jährigen jungen erklären bzw erläutern würde. so wie ich schon einwenig gelsen habe, braucht man für irgendwelche programme ein root (das ist die berechtigung wenn ich das richitg verstanden habe) ich denke das ein vodafone handy keinen root hat. gibt es vielleicht ein unkompliziertes , möglichst deutschsprachiges programm das ein komplettes backup erstellen kann ohne dafür studiert haben zu müssen?;-)

    und wenn ja, dann wo, wie heißt es und was muss mich das kosten?

    ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand irgendwie weiter helfen könnte.

    mfg
     
  9. AndroGirl, 23.11.2011 #9
    AndroGirl

    AndroGirl Android-Guru

    Beiträge:
    2,345
    Erhaltene Danke:
    911
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    witjka bedankt sich.
  10. neandertaler19, 23.11.2011 #10
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Ein komplettes backup ist ohne root nicht möglich.
    Ein komplettes Backup wäre ein sogenanntes nandroid in der Recovery.
    Nur Apps+Daten könntest du z.B. mit Titanium Backup sichern.
    Aber beides benötigt wie gesagt root.
    Hier was zu Nandroid: http://www.android-hilfe.de/htc-des...unbedingt-zum-lesen-empfohlen.html#post961279 Post #5
    Hier root: http://www.android-hilfe.de/htc-des...unbedingt-zum-lesen-empfohlen.html#post959873 Post #4
    Am einfachsten würdest du es über das bekommen:http://www.android-hilfe.de/anleitu...d-ace-hack-kit-root-s-off-fuer-alle-roms.html

    Ansonsten kannst du eben nur in den einzelnen Apps ein backup machen oder so.

    Edit: Da war wohl wieder jemand schneller :D
     
    witjka bedankt sich.
  11. witjka, 23.11.2011 #11
    witjka

    witjka Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2011



    aber wenn ich es roote dann kann es sien dass ich meine garanti verliere richtig?
     
  12. MarM, 23.11.2011 #12
    MarM

    MarM Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    356
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Jop, nach dem Root verliert man die Garantie. Aber ehrlich gesagt ist es das auch wert- zumindest war es bei mir so- Backups mit Titanium sind ne Super Sache ;)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    witjka bedankt sich.
  13. witjka, 23.11.2011 #13
    witjka

    witjka Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2011

    ja aber dann bekomme ich das nicht getauscht. ich glaub die wollen nur 80 euro für ein neuwertiges desire hd ansonsten bin ich doch drüber wenn ich ein neues diplay brauche. das heist, ich darf meine garantie nicht verlieren. oder seh ich das falsch?

    (ach ja und noch was, was zum teufel ist ein brick?)
     
  14. Sleepwalker, 23.11.2011 #14
    Sleepwalker

    Sleepwalker Android-Guru

    Beiträge:
    2,326
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Nach dem Rooten kannst du wieder eine alte Firmware flashen, dann fällt das i.d.R. nicht auf, weil alles auf Werkszustand gesetzt wird.
    Du musst als Vodafone-Kunde dann das hier flashen: http://www.android-hilfe.de/root-ha...e-hd/60256-de-vodafone-stock-rom-gesucht.html
    Fertig, und niemand merkt mehr, dass du mal etwas anderes drauf hattest :)

    PS: Brick (engl.) = Backstein = Briefbeschwerer = definitiv kaputtes und irreparables Handy
     
    witjka bedankt sich.
  15. AndroGirl, 23.11.2011 #15
    AndroGirl

    AndroGirl Android-Guru

    Beiträge:
    2,345
    Erhaltene Danke:
    911
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    @witjka,
    beachte auch bitte, dass Rooten immer auf eigene Gefahr ist !
    Es kann (muß nicht) was schiefgehen, im schlimmsten Fall "brickst" du dein Handy, dann kannst du es nur noch in die Tonne schmeißen! ;)
     
    witjka bedankt sich.
  16. Sleepwalker, 23.11.2011 #16
    Sleepwalker

    Sleepwalker Android-Guru

    Beiträge:
    2,326
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Ich habe vor ca. 3 Jahren nur mal eine Wii "gebrickt", aber nur, weil ich nach einer veralteten Anleitung vorgegangen bin, die für meine "First Generation Wii" galt :D

    -> Wenn du die Anleitungen schön liest und dich dran hältst, passiert zu 99% nix
     
    witjka bedankt sich.
  17. witjka, 23.11.2011 #17
    witjka

    witjka Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2011


    und die sind natürlich meist auf englisch und dann auch noch komputer english, oh man das wird ein desaster.


    aber das mit dem brick = backstein amüsiert mich nicht schlecht. man denkt sich aber auch ein mist aus....:laugh::laugh::laugh:
     
  18. TimeTurn, 23.11.2011 #18
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Habe Deinen Beitrag mal mit einem alten Thread zu dem Thema zusammengelegt und würde euch bitten, diskussionen um die Wii hier zu unterlassen, das gehört hier nicht her. Das flashen der Wii (Homebrew Channel etc) kann man schlicht nicht mit dem flashen des DHD vergleichen.
     
  19. Sleepwalker, 23.11.2011 #19
    Sleepwalker

    Sleepwalker Android-Guru

    Beiträge:
    2,326
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Der Kern der Aussage war es, dass man die Anleitungen lesen soll, damit man auf der (ziemlich) sicheren Seite ist und Bricks nicht die Regel sind :p
     
    witjka bedankt sich.
  20. witjka, 23.11.2011 #20
    witjka

    witjka Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2011
    habe leider bedenken das ich sie verstehen werde. mein englisch ist um ehrlich zu sein schlechter als schlecht. gibt es das vielleicht auch in deutsch?
     

Diese Seite empfehlen