1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

BenQ kündigt Android Tablet an

News vom 27.12.2010 um 11:36 Uhr von McFlow

benq-r100-tablet-android-hilfe.de.jpg
Android wird auf dem Tablet Markt immer beliebter. Nun hat auch BenQ ein eigenes Tablet mit Android als Betriebssystem angekündigt. Das Gerät wird unter der Bezeichnung R100 zu finden sein.
Es ist mit einem 10,1 Zoll Touchscreen mit einer Auflösung von 1024*600 Pixeln ausgestattet. Bei der CPU handelt es sich um einen auf 833Mhz getakteten ARM Chip von Samsung.
Im Betrieb soll der Akku bis zu 12 Stunden halten. Zusätzlich ist das R100 mit mini-USB und mini-HDMI Anschlüssen ausgestattet. Auch ein 3,5 Zoll Klinkenausgang ist vorhanden. Wie bei Android Geräten üblich wird das Gerät auch über WLAN und Bluetooth kommunizieren können.
Der interne Speicher ist mit 8GB ziemlich beachtlich. Zusätzlich kann aber noch eine micro-SD Speicherkarte mit bis zu 16GB verwendet werden.
Es soll möglich sein mit einem speziellen Stift auf dem Display zu schreiben. Das wäre besonders praktisch um unterwegs schnell Notizen anzufertigen. Da für diese Funktion bislang nur Englisch und Chinesisch unterstützt werden und BenQ das Tablet nur für China und Taiwan angekündigt hat ist noch nicht klar ob und wann das Tablet auch auf anderen Märkten erhätlich sein wird. Das BenQ R100 soll Anfang 2011 in China und Taiwan erhältlich sein. Preise und Bilder will BenQ noch nicht veröffentlichen, jedoch lassen sich schon einige Bilder im Internet finden. Ob diese aber auch tatsächlich das R100 zeigen ist unklar.

 

Diese Seite empfehlen