1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bens SuperD 1.8-TwEaKeD

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von Sheriff, 11.02.2010.

  1. Sheriff, 11.02.2010 #1
    Sheriff

    Sheriff Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    317
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    10.12.2009
    Hallösche,
    so da ich heut ein bisschen Zeit habe dachte ich mir mal die oben genannte Rom zuflashen.
    Also hab ich erstmal nen Bart Backup von meiner Super D Rom gemacht.
    Als nächstes ein full Wipe(also alles).
    Ladet diese ZIP Datei runter und entpackt sie auf dem PC.
    Packt die 3 Dateien: SuperD18-blk-DK-HPP-780.zip,setcpu.txt und setcpu.apk in den Stammordner eurer SD.
    Flasht die Rom und rebootet 2mal.:eek:
    Nachdem ihr euer Handy eingerichtet hab installiert ihr die setcpu.apk und wählt den letzten Punkt Custom Frequeny Config aus.
    Wenn ihr das getan habt rebootet ihr nochmal neu.
    UND Tada ihr merkt wie ich keinen Unterschied zur zur originalen Super D ausser natürlich die optischen Änderungen wie zb ein anderer Launcher.

    Fazit:Ich hab keinen Unterschied gemerkt zur herkömmlichen Super D,hat bei den Typen wahrscheinlich nur den Placebo Effekt.

    Hier der Link zum XDA Forum
    und als Anhang noch ein Screenshot(damit ihr die optischen Änderungen seht)

    Gebt mir keine Schuld wenn ich Mist geschrieben habe oder ihr Mist mit euren Handys macht:D
     

    Anhänge:

  2. loldroid, 11.02.2010 #2
    loldroid

    loldroid Gast

    im xda thread gehts auch drunter und drüber, es wurde ja bewiesen, dass overclocking nichts bringt, ich glaube ich bleib bei meinem 1.8 und warte auf 1.9 :D

    edit: danke das du dich da ran gewagt hast. lob ; )
     
  3. Sheriff, 11.02.2010 #3
    Sheriff

    Sheriff Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    317
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    10.12.2009
    Hallösche,
    ich hab mir auch gedacht das das nichts bringt aber du weisst ja wenns in den Fingern juckt...:D
     
  4. trautna, 11.02.2010 #4
    trautna

    trautna Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    05.09.2009
    sieht sehr nice aus...
    freue mich schon wenn ich von der arbeit zu hause bin um sie gleich mal zu flashen und auszuprobieren ;-)
     
  5. trautna, 11.02.2010 #5
    trautna

    trautna Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    05.09.2009
    so....habe jetzt mal die rom geflasht...
    zuerst natürlich ein backup(switchrom)
    danach geflasht ohne wipe
    2x neugestartet und booten lassen(hat ca 2 min gedauert)

    meine meinung dazu: ein wahnsinn(für mich die beste rom derzeit)
    unglaublich schnell, home++ launcher ist top(integrierter task manager^^) und die einstellungsmöglichkeiten sind super....
    einziger nachteil: die scrollleiste ist gewöhnungsbedürftig aber trotzdem genial....

    ich werde sie mal die nächsten tage auf herz und nieren prüfen(natürlich im dauerbetrieb) und werde meine ehrfahrungen dazu posten...
     
  6. c147258, 11.02.2010 #6
    c147258

    c147258 Gast

    Hallo,

    Danke für deinen Beitrag!

    Habe nun dieses Image auf's HTC Magic (32B) gespielt... leider kommt schon am Anfang "Aktivität Home++" reagiert nicht :(
    Funkt zwar dann doch...aber ein Schönheitsfehler ist dies schon.

    Nunja...werde weiter testen, da ich mit dem CM (12er) bzgl. Geschwindigkeit nicht sehr zufrieden war.

    PS: ist eigentlich die setcpu txt Datei fürs G1 angepasst oder ist dies egal?

    Danke!
     
  7. trautna, 11.02.2010 #7
    trautna

    trautna Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    05.09.2009
    ich schätze mal schon...
    es steht ja in der anleitung man soll den punkt "custom frequenzy config" wählen also wird es schon passen(OC is aber meiner meinung nach nicht nötig)

    zum launcher: ja da hast du recht....hatte dasselbe prob...wenn das phone jedoch fertig ist mit booten funzt er recht gut
     
  8. trautna, 12.02.2010 #8
    trautna

    trautna Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    05.09.2009
    hab jetzt mal ein bisschen ausführlicher getestet...

    pro: top performance (oc unnötig):eek:
    bis zu 7 homescreens(für jemanden mit vielen apps und widgets)
    power strip scrollleiste
    endlosscrolling beim homescreen(ich finds iwie genial :D)
    integrierter taskmanager
    home ++ launcher
    sms pop up
    quick start guide

    kontra: zu wenig möglichkeiten bei der power strip leiste
    alles auf englisch(auch die quick start guide):mad:
    gelegentlich ein hänger wenn man zum homescreen zurück will (bei mir war es jedoch nur einmal)
    kein batterie widget bzw. Stericsson's Lockscreen:(
    sehr langsame bilsdchirmreaktivierung bei einem anruf(2-5 sek)
    nach mittlerweile 110 stunden dauerbetrieb merkt man schon einen enormen geschwindigkeitsverlust (gefühlte 20-30%)

    das waren die punkte die mir persönlich besonders aufgefallen sind.
    viel spaß mit der rom, lohnt sich auf jeden fall mal zu flashen.;)

    ich werde die liste erweitern wenn mir noch etwas auffallen sollte...

    gruß trautna
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2010
  9. Sheriff, 12.02.2010 #9
    Sheriff

    Sheriff Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    317
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    10.12.2009
    Hallösche,
    danke für dein Feedback
     
  10. trautna, 12.02.2010 #10
    trautna

    trautna Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    05.09.2009
    schon in ordnung....mache ich gerne...=)
     

Diese Seite empfehlen