1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Dadof3, 29.01.2012 #1
    Dadof3

    Dadof3 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Hallo,

    kann mir jemand erläutern, was genau das bedeutet? Ich wollte soeben eine App installieren, bin dabei aber (unter anderem) auf folgende Berechtigungen gestoßen:

    Sorry, aber wie soll ein normaler Anwender das verstehen? Ich bin ja technisch schon einigermaßen versiert, und dennoch habe ich keine Ahnung, was das bedeutet. Auf welche Konten kann die App zugreifen - das Google-Konto?

    Das muss sie zugegebenermaßen, um das zu tun, was sie soll, aber doch keine Passwörter lesen!

    Eigentlich kenne ich das so, dass eine App Zugriff auf Dienste des Google-Kontos bekommt, indem man das in einem eigenen Screen von Android bestätigt. Dabei werden aber keine Passwörter übermittelt. Das könnte das Authentifizierungs-Token sein, von dem da gesprochen wird.

    Gibt es irgendwo eine Seite, die diese Berechtigungen und die Funktionsweise dieser Kontosachen verständlich erklärt?
     

Diese Seite empfehlen