1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bereut ihr es, dass ihr ein Galaxy 3 gekauft habt?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum" wurde erstellt von Butux, 11.12.2010.

Bereut ihr es, dass ihr ein Galaxy 3 gekauft habt?

  1. Nein!

    75 Stimme(n)
    74.3%
  2. Ja!

    26 Stimme(n)
    25.7%
  1. Butux, 11.12.2010 #1
    Butux

    Butux Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Bin gerade hin und hergerissen zwischen dem Samsung GT-I5800 und dem Xperia X8.
    Nachdem das Xperia X8 wahrscheinlich für immer auf 2.1 festsitzen wird tendiere ich gerade eher zum Galaxy 3

    Jedoch auf Amazon sind die Bewertungen nicht gerade berauschend. Vorallem diese Amazon.de: Patrik Florianss Rezension von Samsung Galaxy 3 i5800 Smartphone (Touchsc... Rezension hat mich unsicher gemacht.

    Das GPS kann man relativ leicht fixen doch wie sieht es mit dem Speed und vorallem der Telfonfunktion aus? Vergehen wirklich erstmal 5 Sekunden bis man einen Klingelton hört und ist es wirklcih so schwer einen Anruf zu beenden bzw. anzunehmen

    Würd mich über eure Meinungen über das Galaxy 3 freuen und ob ihr es dem Xperia X8 vorziehen würdet.
     
  2. FadeFX, 11.12.2010 #2
    FadeFX

    FadeFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    im momentanen Auslieferungszustand ist das G3 zwar nicht wirklich super, aber die Rezension scheint mir doch etwas überspitzt. Die neueren Firmwares (leider zur Zeit noch alles inoffizielle Updates via Odin) sind da schon um einiges besser. Das Display ist leider wirklich etwas schwach, aber viel mehr kann man um 200€ nicht erwarten denk ich. Mittlerweile ist auch klar das Froyo fürs G3 auf jeden fall kommen wird, einige inoffizielle Versionen sind sogar schon verfügbar und sehen immer vielversprechender aus in Punkto Geschwindigkeit und GPS hat sich einiges getan.
     
  3. ruhnie, 11.12.2010 #3
    ruhnie

    ruhnie Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.09.2010
    also ich besitze mein g3 seit 3monaten und bin mehr als zufrieden mit dem gerät. Bis auf den gps fehler den man ja fixen kann und den simkartenfehler der ja mitlerweile auch behoben ist sind mir keine weiteren fehler am gerät aufgefallen. Die neuen firmwareversionen(froyo) sind gut und ich kann nicht nachvollziehen das es leute gibt die das gerät so schlecht reden. Und bevor ich jetzt noch ausfallend gegenüber diesen leute werde höre ich lieber schnell auf zu schreiben. Ich sag nur mac user soll er sich gleich eines dieser "tollen" iphones kaufen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2010
  4. kaimauer, 11.12.2010 #4
    kaimauer

    kaimauer Gast

    Habe das SG3 jetzt seit etwa 3 Wochen und schon eine Menge damit herumgespielt. Diese Rezension auf Amazon habe ich auch bereits vor dem Kauf gelesen und hat mich auch etwas verunsichert. Nach den drei Wochen kann ich die aber immer weniger nachvollziehen. Die GPS Probleme habe ich auch, aber nach einem Klick auf die GPS optimisation geht der Fix bei mir sehr schnell in etwa 5 Sekunden, das ist top!
    Verzögerung bei der Bedienung hab ich auch manchmal, aber immer nur wenn ich das Telefon vorher mit anspruchsvollen Aufgaben gequält habe - dann dauert es mal zwischen 2 und 4 Sekunden, bis sich das Telefonbuch öffnet. Bei normalen Gebrauch mit Kalender, Internet, eMail und Telefonie öffnet sich alles recht flott bei mir. Ich hatte vorher ein Touch Diamond mit 2,8" 480x640, da war das Display mit ca. 220 ppi natürlich gestochen scharf, die 120 ppi des SG3 sind aber (noch) gut zum Internet surfen geeignet.
    Die restlichen Probleme, die dort beschrieben werden, kann ich nicht nachvollziehen, bei Nichtbenutzung im Standby hält mein GS3 ewig. Für das Geld ein super Smartphone, wer mehr will muss halt mehr ausgeben.
     
  5. Butux, 11.12.2010 #5
    Butux

    Butux Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Erstmal danke für die Antworten!

    Das Xperia X8 ist jetzt noch unaktrativer geworden und das Galaxy 3 wird wahrscheinlich gekauft werden.

    Nur die Sache mit dem verzögerten Klingelton verunsichert mich gerade noch. Könnt ihr dazu noch etwas schreiben?

    Edit: ah was vergessen -.- kann man die Touchwiz Oberfläche auch durch die ganz normale Standard Android Oberfläche ersetzen? Die Touchwiz Oberfläche ist nicht so mein Ding.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2010
  6. s3th.g3ck9, 11.12.2010 #6
    s3th.g3ck9

    s3th.g3ck9 Android-Experte

    Beiträge:
    886
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Die sache mit dem klingelton Wäre mir noch nie aufgefallen. Ich wills jetzt aber auch nicht schöner reden als es ist. In seinem auslieferungszustand mit eclair ist das telefon was für bastler. Als "nerd" finde ich das aber ganz spannend und hab noch nie daran gedacht es zurück zu geben.

    Sent from my GT-I5800 using Tapatalk
     
  7. ruhnie, 11.12.2010 #7
    ruhnie

    ruhnie Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.09.2010
    vielleicht sind wir genau deswegen davon so begeistert. Weil es zum basteln ist! Es sind ja keine schwerwiegenden fehler zu mal man diese ausbessern kann. ;-)
     
  8. kaimauer, 11.12.2010 #8
    kaimauer

    kaimauer Gast

    Mit Festnetz ausprobiert, der Klingelton hat etwa eine Sekunde Verzögerung, da muss man schon sehr ungeduldig sein!
     
  9. damian89, 11.12.2010 #9
    damian89

    damian89 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Tablet:
    Sony Tablet S
    Leg lieber etwas mehr drauf und hol dir das HTC Wildfire ....ist meiner Meinung nach die bessere Wahl.

    MfG
     
  10. kaimauer, 11.12.2010 #10
    kaimauer

    kaimauer Gast

    Ist vom Gehäuse her etwas schöner, das Display allerdings noch niedriger aufgelöst und hat auch nicht eine so lange Akkulaufzeit. Der größte Nachteil ist aber, dass es viel weniger Apps im Market für das Wildfire gibt. Wen das nicht stört, super Gerät. (Hatte gerade letztes Wochenende ein in der Hand und konnte ein wenig dran rumspielen.)
     
  11. galaxyquest, 11.12.2010 #11
    galaxyquest

    galaxyquest Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    04.09.2010
    hi.
    hab das SG3 jetzt auch seit September. Ich bin 100% mit dem Gerät zufrieden.

    Wenn du dir aber nicht sicher bist, ist das LG Optimus One eine empfehlenswerte Alternative. Hat sich ein Freund von mir nun gekauft.

    Hatte es heute in der Hand und muss sagen, dass ich mir vorstellen könnte mein SG3 gegen das LG zu tauschen. In etwa die selben Maße, hat aber schon Froyo, die Display-Auflösung ist höher mit 320x480 Pixel und es kostet bei Amazon nur knapp 230 Euro. Also auch preislich eine Liga mit dem SG3.

    Das X8 würde ich aber auf keinen Fall als Alternative ansehen...
     
  12. Butux, 11.12.2010 #12
    Butux

    Butux Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Das LG Optimus One finde ich jetzt vom äußeren jetzt nicht so wirklich schön und das Wildfire is dann schon sehr sehr hart an der Schmergrenze.

    Werd mir jetzt wahrscheinlich das Galaxy 3 kaufen. Das einzige das mich davon abgehalten hat waren die Mängel des Reviews, aber die scheinen ja entweder lösbar zu sein oder nicht existent.

    Danke!

    Achja um nochmal meine Frage aufzugreifen: kann man Tochwiz entfernen und das normale standard Android Oberfläche draufbügelen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2010
  13. FadeFX, 11.12.2010 #13
    FadeFX

    FadeFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    interessant wäre auch noch die Angabe der verwendeten Firmware. hab übrigens grad die XXJPB installiert und muss sagen ich bin begeistert, das G3 geht ab wie Nachbars Lumpi...
     
  14. Blackstorm, 11.12.2010 #14
    Blackstorm

    Blackstorm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    05.12.2010
    also wenn der Thread "AW: Samsung GT-I5800 wirklich so gut?" heißen würde,könnt ich was reinschreiben und das heißt JAAA! :thumbsup:
     
  15. galaxyquest, 11.12.2010 #15
    galaxyquest

    galaxyquest Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    04.09.2010

    Die Standard-Oberfläche bekommst du nicht drauf. Aber schau dir mal LauncherPro an. Das benutze ich seit Anfang an, da ich TouchWiz auch nicht mag. LauncherPro ist dagegen total genial. Sehr zu empfehlen.
     
  16. kaimauer, 11.12.2010 #16
    kaimauer

    kaimauer Gast

    Die ganz hunzgewöhliche JP7 ohne root.
     
  17. telelo, 12.12.2010 #17
    telelo

    telelo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.10.2010
    Ich weiß nicht warum das Wildfire empfohlen wird, wenn in dem Test steht, der Prozessor sei zu lahm. Das SG3 hat definitiv mehr Power als das Wildfire. Meiner Meinung nach hat das SG3 genügend Kraft, das Problem sind eher die App-Programmierer, die einfach schluderig programmieren. Mein Galaxy 3 hat anfangs auch locker 5-10 Sekunden gebraucht, bis ich einen Anruf annehmen konnte. Im Endeffekt waren Skype und die anderen Voip-Tools die ich installiert hatte das Problem, die klinken sich in die Telefon-App mit ein, damit Anrufe über Voip geführt werden können und so. Klar, mein Galaxy 3 ruckelt auch teilweise extrem, und das ständige Auswählen aus dem Mobilfunknetz macht mich auch wahnsinnig, aber ich nehm das derzeit ganz gelassen, da das Update ja sowieso kommt, und ich von meinem alten Siemens SL75 viel schlimmeres gewohnt bin.

    Also: Definitiv die Finger hoch für das Galaxy 3, ein super Gerät mit mieser Software, wobei letzteres ja bald der Vergangenheit angehört.
     
  18. mattuck, 12.12.2010 #18
    mattuck

    mattuck Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Ich kann jedem nur raten, die Finger vom Galaxy 3 zu lassen.
    Es ist mit Abstand das schlechteste Technikprodukt, welches ich je gekauft habe.
    Was bringt mir ein Smartphone, wenn ich nicht zuverlässig damit telefonieren kann.
    Trotz update auf die letzte verfügbare 2.1 Version fängt es jetzt schon wieder an mit den Neustarts (SIM-Problem). Dachte, das Problem sei mit dem Update gelöst, aber dem ist nicht so (habe keine neuen Apps in der Zwischenzeit installiert, die Ursache sein könnten!)
    D.h.: Wecker ging gestern nicht an, war den ganzen Vormittag nicht erreichbar, habe wichtigen Antuf verpasst.
    Es ist so unzuverlässig, dass ich beschlossen habe, mir ein neues Handy zuzulegen.
    Samsung ist für mich einfürallemal gestorben, bin doch kein Beta-Tester!



     
  19. Butux, 12.12.2010 #19
    Butux

    Butux Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Hat das sonst noch jemand? Hört sich ja nicht so berauschend an...
     
  20. kaimauer, 12.12.2010 #20
    kaimauer

    kaimauer Gast

    @mattuck

    Wenn dein Gerät solche Macken hat, liegt es vielleicht schlicht und ergreifend daran, dass es defekt ist oder beim Flashen was schief gelaufen ist. Die einzigen Sorgen die ich bisher habe ist das Problem mit dem GPS Fix, welches sich wunderbar lösen lässt, und die massiven Lags vom Ton bei selbst aufgenommenen Videos, welche mir persönlich ziemlich egal sind (Für Kids die happy slapping betreiben wollen hingegen eine unsagbare Enttäuschung darstellt).
     

Diese Seite empfehlen