1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Berührung des Metallrahmens stört WLaN

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von eru, 09.10.2010.

  1. eru, 09.10.2010 #1
    eru

    eru Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.09.2010
    Hallo,
    Ich habe gerade festgestellt, das Empfangsprobleme beim Umfassen nicht nur ein Problem des Iphone4 sind. Mein Empfang geht beim Umfassen des Gerätes bis auf das Metall vom Rahmen von 2 Balken WLAN auf Null. 3 Balken GSM gehen auf 1 zurück. Hat jemand was ähnliches?

    MFG Eru.

    WWW.zoo-videos.de

    P.s.: HTC Desire mit Froyo
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2010
  2. H1Chris, 09.10.2010 #2
    H1Chris

    H1Chris Android-Guru

    Beiträge:
    2,265
    Erhaltene Danke:
    455
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Phone:
    HTC One S
    Ketzer!!!
     
  3. Noch_ein_Kamel, 09.10.2010 #3
    Noch_ein_Kamel

    Noch_ein_Kamel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    24.02.2010
    Ja, wenn ich mein Desire vollständig umfasse gehts auch von vollem Empfang enn Balken zurück.



    (Aber psss.. Egal, ob ich das Metall berühre oder nicht)
     
  4. Handymeister, 09.10.2010 #4
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,048
    Erhaltene Danke:
    23,548
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    ... wenn ich es komplett umfasse kann ich gar keine Empfangsbalken mehr sehen - ob noch welche angezeigt werden weiß ich nicht :)

    Viele Grüße
    Handymeister
     
    joyride, Lion13, Cpt.Murdock und eine weitere Person haben sich bedankt.
  5. Burki, 09.10.2010 #5
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Mit dem Desire in feuchten Händen werde ich selbst zum Funkmast :blushing:
     
  6. Scanna, 09.10.2010 #6
    Scanna

    Scanna Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,633
    Erhaltene Danke:
    176
    Registriert seit:
    20.07.2010
    na klar kann ich mit beiden haenden das handy umfassen, es in der hand warmdruecken. da kommt weniger durch.

    nur ist es ernsthaft fraglich wann es denn zu solchen situationen kommt.

    beim zocken ist man nicht auf brillianten empfang angewiesen.
    beim arbeiten tippt man dann eher drauf rum, als es dick in der hand zu waermen.


    effekt erkannt aber als nicht-dramatisch bzw nicht-stoerend eingestuft.
     
  7. shanghai, 09.10.2010 #7
    shanghai

    shanghai Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    447
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Ist kein Witz. Beim WLAN ist es mir auch schon aufgefallen. Hab mich nur nicht getraut, es hier zu posten :blink: möchte ja nicht als Ketzer beschimpft werden. :laugh:
     
  8. geminga, 09.10.2010 #8
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Komisches Phänomen... Das ist genauso eigenartig wie, wenn sich das Luftaroma schlagartig ändert, sobald ich die Muskeln im Bauchbereich anspanne...
     
  9. Burki, 09.10.2010 #9
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Wenn es auf dem Schreibtisch liegt, ändert sich die WLAN Feldstärke auch ab und zu :winki:
     
  10. cinereous, 09.10.2010 #10
    cinereous

    cinereous Gast

    Dann möcht ich gar nicht wissen, was dein Schreibtisch mit dem desiore so leidenschaftliches macht ^^
     
  11. Burki, 09.10.2010 #11
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Der ist noch aus Holz . . . und das lebt :biggrin:
     
  12. Maxoo, 10.10.2010 #12
    Maxoo

    Maxoo Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    26.08.2009
    Ist doch ganz normal. Du hast wahrscheinlich Dein Phone irgendwann mal in der Nähe eines Magneten gelagert. Dadurch haben sich die WLAN- und GSM-Balken sozusagen magnetisiert. Nun ist es ja echt Basiswissen, dass am Nordpol riesige Eisenvorkommen lagern (Video), wodurch zum Beispiel magnetisierte Nadeln, aber auch Deine Balken angezogen werden. Dies wird normalerweise durch den Metallrahmen verhindert. Durch das Umfassen des Rahmens wird der Einfluss des Metalls an Deinem Handy auf die magnetisierten Balken aber deutlich verringert und schwupps, flitzen sie so nach und nach Richtung Nordpol. :D
     
  13. jans, 10.10.2010 #13
    jans

    jans Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    252
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Phone:
    Galaxy A5 2016
    Naja vlt ist es auch eins von den neuen schwarzen desire. Eins mit Retina display und unten nur ein knopf statt fünf auf der vorderseite.
     
  14. cargo, 10.10.2010 #14
    cargo

    cargo Gast

    Welcher Metall Rahmen?
    Meinst du den Schraubstock drumherum wenn dein Desire eingespannt ist?? :D:D:D
    Ich denke da an Handymeister's Post, wenn ich es umfasse, führe ich mein Telefon zügig und gleichmäßig zum Ohr, und fang des babbeln an.
    Natürlich sehen meine Augen nicht wieviel Balken noch zusehen sind.:D Ich vermute aber mal genug, denn mein/e Telefonpartner/Partnerin Fragen nicht ständig was, wie bitte? :scared:

    Du bist ein lustiger, im falschen Forum gepostet, was?? :rolleyes:Und was willst du uns mit deinen Zoo Videos sagen?? Schleichwerbung was??:eek:
     
  15. cargo, 10.10.2010 #15
    cargo

    cargo Gast

    Also deinem Nickname zu Urteilen, gehe ich davon aus, du hast es gemerkt!?;)
     
  16. Deerhunter, 10.10.2010 #16
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Das sind zwei völlig verschiedene paar Schuhe. Beim iPhone4 tritt das hauptsächliche Problem nicht durch das reine Umfassen des Gerätes auf - das passiert bei jedem Handy oder sonstwie funkendem Gerät, sondern durch das Überbrücken der beiden im Metallrahmen enthaltenen Antennen an dem trennenden Spalt an der linken Seite des Gerätes.
    Beim Desire ist die Antennentechnik völlig anders verteilt, so daß dieser Effekt gar nicht auftreten kann.
    Das die Sende-/Empfangsleistung durch entsprechende Abschirmung in den Keller geht, ist ein rein physikalisch simpler und völlig normaler Vorgang und betrifft eben alles, was Antennen nutzt. Genauso wie die Tatsache, das WLAN, 2G/3G usw. nie eine konstant gleiche Übertragungsrate liefern, sondern immer, vor allem in Abhängigkeit anderer Strahlungsquellen (DECT, BT, GPS, TV, Radio, Brummspannung, Fön, Mikrowelle, etc.) z.T. starken Schwankungen unterliegen.
     
  17. Burki, 10.10.2010 #17
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Ein Fön als Strahlungsquelle :w00t00:
    Die 10,6µ Wärmestrahlung wird sich hoffentlich nicht mit der Sendung des Desire mischen :blink:
    Ok - warm wird auch das Desire :biggrin:
     

Diese Seite empfehlen