1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

beschädigte SD-Karte

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von n8flight, 01.01.2010.

  1. n8flight, 01.01.2010 #1
    n8flight

    n8flight Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Hallo,

    seit heute behauptet mein Milestone, dass die SD Karte beschädigt ist.

    Nach dem starten wird die SD-Karte vorbereitet und danach erscheint ein SD-Karten Symbol mit Ausrufezeichen in der Infozeile sowie die Nachricht, dass die Karte beschädigt sei.

    Vom Milestone ist auch keinerlei Zugriff auf die Karte möglich. Jedoch läuft die Karte am Rechner sowie selbst über USB Verbindung mit dem Milestone einwandfrei und fehlerfrei.

    Hat jemand eine Idee woran das liegt?? Ich vermute einen Softwarefehler, da die Karte offensichtlich nicht defekt ist und bisher auch problemlos im Milestone lief.
     
  2. jan.lamp, 01.01.2010 #2
    jan.lamp

    jan.lamp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    23.07.2009
    Phone:
    Motorola Moto G
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    hast du dein milestone schonmal neu gestartet?
    bei mir gings nach nem neustart wieder problemlos!
     
  3. n8flight, 01.01.2010 #3
    n8flight

    n8flight Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Ja, habe schon mehrmals neu gestartet. Das Problem bleibt.
     
  4. McTenor, 01.01.2010 #4
    McTenor

    McTenor Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Batterie entnehmen. Neustart.
    Advanced Taskkiller -> alle Apps killen.
    Neustart.
    So hat´s bei mir geklappt.
     
  5. n8flight, 01.01.2010 #5
    n8flight

    n8flight Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    14.12.2009
    @McTenor Danke, das habe ich jetzt 2 x mal gemacht. Aber leider hilft es nicht.
     
  6. pha3ton, 01.01.2010 #6
    pha3ton

    pha3ton Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Dann sichere mal die Daten aufn PC und formatier sie mal!
    Ein versuch wert...
     
  7. n8flight, 01.01.2010 #7
    n8flight

    n8flight Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    14.12.2009
    @pha3ton: Ich muss mir morgen einen Adapter/Lesegerät für die microSD besorgen, dann probier ich das und melde mich zurück. Kopieren über USB klappt offenbar nicht.
     
  8. wolfi64, 02.01.2010 #8
    wolfi64

    wolfi64 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Mein Stein hatte mal das Problem, dass die Karte irgendwie einen Wackelkontakt hatte.. Hab die Karte kurz entfernt und wieder eingebaut und danach meckerte es mitten im Betrieb ich hätte die Karte entfernt. Musste dann etwas McGyver spielen und die Karte mit einem kleinen Metallstück so fest klemmen, dass der Kontakt gesichert war.

    Bei dir steht echt "beschädigt"? Sehr komisch...
     
  9. Actrino, 02.01.2010 #9
    Actrino

    Actrino Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2009
    Hatte das selbe Problem... bei mir lag es aber an der SD-Karte... lass mal das Tool von Heise drüber laufen (H2testw 1.4 Deutsch, Download bei heise) und schaue dann noch mal...

    LG... Actrino
     
  10. Handyman1966, 02.01.2010 #10
    Handyman1966

    Handyman1966 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Und ich dachte schon, ich bin der einzige mit diesem Problem :)
    Mein Milestone behauptet steif und fest die Speicherkarte ist defekt.
    Im PC ist sie aber einwandfrei lesbar.
    Hab dann eine Sicherung auf dem PC erstellt und die Karte im Milestone formatiert.
    Alles wieder drauf und Ruhe im Schuppen.
    Allerdings kam bei mir diesen Problem immer wieder. Immer wenn das Gerät ausgeschalten war, dann beim Neustart.
    Ich teste jetzt gerade das Gerät gar nicht mehr auszuschalten, sondern rechtzeitig zu laden.Siehe da, kein Problem mehr mit der Karte
     
  11. Banditbiker, 02.01.2010 #11
    Banditbiker

    Banditbiker Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.12.2009
    das kann ja nicht Sinn der Sache sein.
    Hast Du's schon mal mit einer anderen Karte probiert? Wenn das Problem wieder auftaucht, würde ich darüber nachdenken, es austauschen zu lassen.

    Gruß Banditbiker
     
  12. n8flight, 03.01.2010 #12
    n8flight

    n8flight Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Erstmal vielen Dank an alle für die zahlreichen Tipps. Leider hat sich herausgestellt, dass die Karte nicht mehr lesbar ist. Zwar wurden auch im Kartenleser am PC sämtlichen Dateien angezeigt, ein Kopierversuch endete aber sofort mit einem Lesefehler. Ich habe noch versucht den MBR zu restaurieren, aber das hat nicht geklappt. Die Karte habe ich jetzt formatiert. Ich hoffe das tritt nicht wieder auf, da doch sehr ärgerlich.
     
  13. n8flight, 05.01.2010 #13
    n8flight

    n8flight Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    14.12.2009
    FYI: Es hat sich herausgestellt, dass die Karte komplett defekt ist. Nach Formatierung konnten zwar Daten darauf geschrieben werden, die Daten waren danach aber einfach im Nirvana verschwunden. Ich habe die Karte zurückgeschickt und Austausch verlangt.
     
  14. Impulsi, 05.08.2010 #14
    Impulsi

    Impulsi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Ich muss den Thread noch mal hochziehen...

    habe heute meine Micro SD Karte bekommen, hab die Daten von meiner 4GB Karte auf meinem PC gespeichert, dann die 16 GB Karte eingelegt, und die Daten auf diese übertragen. Als ich sie dann in mein Desire gepackt habe, wurde direkt angezeigt, dass die Karte beschädigt sei.

    Hab die Micro SD noch mal raus und wieder reingesteckt, das Handy noch mal neu gestartet, aber nichts...

    Da ich die Meldung bekam, dass ich die Micro SD formatieren soll, hab ich auch dies getan. Dann wieder die Daten vom Rechner auf die Micro SD gezogen, wieder das Gleiche Problem.

    Nun habe ich die SD Karte im "FAT32" formatiert, und dann mal die leere SD Karte ins Handy gesteckt. Keine Meldung!! Ich also wieder alle Daten auf die SD Karte kopiert, wieder ins Handy gesteckt, und was ist?! Schon wieder eine Fehlermeldung.

    Hat jemand noch Tipps?? :(
     
  15. Flinx, 05.08.2010 #15
    Flinx

    Flinx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.03.2010
  16. Impulsi, 05.08.2010 #16
    Impulsi

    Impulsi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Danke für den Link, hab die Empfehlung nicht gelesen. Lasse es jetzt gerade laufen... dauert noch eine knappe Stunde. Ich bin mal gespannt....:rolleyes:
     
  17. Impulsi, 05.08.2010 #17
    Impulsi

    Impulsi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    26.07.2010
    So, nach 1 1/2 Std. ist das Programm endlich zu Ende gelaufen.

    Ich gehe also davon aus, dass die SD Karte kaputt ist?? Was ich nur sehr merkwürdig finde, wenn ich sie in mein altes Handy stecke, wird sie ohne Weiteres erkannt und zeigt mir auch die Daten an, die dort gespeichert sind. :confused:
     

    Anhänge:

    • sd.jpg
      sd.jpg
      Dateigröße:
      39.9 KB
      Aufrufe:
      290
  18. Flinx, 05.08.2010 #18
    Flinx

    Flinx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.03.2010
    Das ist normal - das Inhaltsverzeichnis und die Daten, die drauf sind und gelesen werden können, sind eben "zufällig" in Ordnung. Das Programm macht genaugenommen nichts weiter, als alle freien Bereiche der Karte mit Dateien mit definiertem Inhalt zu beschreiben und das ganze danach wieder zu lesen. Wenn es Abweichungen feststellt, wird das gemeldet.
    Es dürften also ein paar Bereiche der Karte kaputt sein oder auch nur ein Byte (scroll mal ein bißchen runter, die Meldung ist auf dem Bild nicht komplett zu sehen) - ich würde sie nicht weiter benutzen wollen.
    Übrigens muß man die geschriebenen Testdaten von Hand wieder löschen, das macht das Programm nicht von selbst.
     
    Impulsi bedankt sich.
  19. Impulsi, 05.08.2010 #19
    Impulsi

    Impulsi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Huuhuu,

    danke für deine Antwort. Ich lasse die Karte nun noch mal im leeren Zustand durchlaufen. Hab das Fenster leider zu schnell geschlossen, da ich mit den Informationen, bis auf den ersten Satz, nichts anfangen konnte :o

    Ich denke, das war ein Griff ins Klo und werde den Verkäufer kontaktieren, dass er seine Karte bitte zurück nehmen möchte. Das zeigt mal wieder, dass man nicht an den falschen Ecken sparen soll. Hab jetzt einen Brummschädel [​IMG]
     
  20. TimeTurn, 05.08.2010 #20
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,103
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Och 16 MB von 16 GByte sind doch OK, kannste doch noch 4 oder 5 MP3s raufschieben *duck* :p

    h2testw ist an sich sehr zuverlässig - wenn das (auch bei leerer Karte - am besten frisch formatiert) Fehler meldet kannst Du sicher davon ausgehen, das die breit ist. Is ja auch von der c't entwickelt worden :D
     

Diese Seite empfehlen