1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Beschädigte SD-Karte

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 5 (I5500) Forum" wurde erstellt von AmuTaiga, 24.08.2011.

  1. AmuTaiga, 24.08.2011 #1
    AmuTaiga

    AmuTaiga Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.08.2011
    Ich habe seit ungefähr 3 Monaten meinen Galaxy 5 und komme eigentlich sehr gut damit zurecht.
    Ich wollte meine Galerie abrufen,mein Handy blieb aber hängen. Als ich es neu starten ließ stand da " SD-Karte wird vorbereitet - Nach Fehlern wird gesucht"
    Mein Handy blieb immer hängen,wenn die SD-Karte drinnen war.
    Als ich sie raus holte stand da,,Beschädigte SD-Karte - SD-Karte entfernt.Legen Sie eine neue ein."
    Ich versteh das nicht. Wie kann das denn so plötzlich kommen? Mein Handy lief davor noch sehr gut.
    Das Schlimme ist,dass ich Bilder,Dateien etc. auf der Karte Drauf habe und ich wirklich keine Lust habe all das wieder drauf zu machen. :scared:
     
  2. IFDK, 24.08.2011 #2
    IFDK

    IFDK Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    292
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Lumia 730
    Kannst du die SD-Karte an anderen Geräten testen oder am PC anschließen?
     
  3. AmuTaiga, 26.08.2011 #3
    AmuTaiga

    AmuTaiga Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.08.2011
    Also ich war Heute bei Saturn,wo ich das Handy gekauft habe und der Mann meinte,dass die SD-Karte die Daten auf dem Pc zeigen würde. Nur auf meinem Handy erscheinen die nicht.
     
  4. mastermike, 28.08.2011 #4
    mastermike

    mastermike Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    432
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    21.05.2011
    Sorry, aber dazu fällt mir jetzt auch nichts mehr ein :(
     
  5. Android_, 28.08.2011 #5
    Android_

    Android_ Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.08.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Neo
    Also mal im Ernst selbst ne 32 GB zu befüllen dauert keine Ewigkeit, und ne neue SD Karte kostet nicht die Welt.

    Bei mir ist das mal mit ner NoName SD Karte passiert.
     
  6. IFDK, 28.08.2011 #6
    IFDK

    IFDK Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    292
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Lumia 730
    Du solltest jetzt mal die Fehlerquelle suchen. Hast du eine andere Karte mit der du die Funktion deines Handys testen kannst?

    Funktioniert auch die andere Karte nicht (von der du sicher bist, dass sie nicht defekt ist), solltest du dein Handy reklamieren.
     
  7. Android_, 28.08.2011 #7
    Android_

    Android_ Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.08.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Neo
    naja das ist doch eigentlich von vornherein logisch? :D
     
  8. IFDK, 28.08.2011 #8
    IFDK

    IFDK Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    292
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Lumia 730
    Der TE hat es wohl noch nicht getan.
     
  9. don Consigliere, 01.09.2011 #9
    don Consigliere

    don Consigliere Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2011
    willkommen im Club Ich hab meine Galaxy 5 jetzt auch so ca 3 Monate auch bei Saturn für 95 Euro gekauft plus ne SD Karte für 5 Euro die im Angebot war ... Scandisk 4GB . Seit ein Paar Wochen allerdings hab ich nur Probleme mit dem Handy bzw SD-Karten. Ich hab auch die neuste Firmeware drauf
    Android 2.2
    Baseband Version I5500XWJP3
    Kernel 2.6.32.9-perf root@Dell104#1
    Build Nummer FROYO.XWJPJ

    mein Problem das Handy geht mal aus wenn es gerade Lust hat ( kommt so 2 mal in der Woche vor )
    Verdammt langsam geworden ( interner verfügbarer speicher 73,45mb )
    Sd-Karte wird mal erkannt mal nicht mal ist sie fehlerhaft mal sind die Apps und Daten weg mal hab ich Daten dadrauf die in Chinesichen Buchstaben geschrieben sind aber 0mb 0kb groß sind , sich nicht öffnen lassen oder löschen lassen
    Eine andere SD-Karte hab ich das gleiche Problem mit selbst No Name Karten egal welche Größe ob 1gb , 4Gb 16 Gb im Surfpad gehen sie alle am PC kann ich sie auch benutzen
    Anruftöne verschwinden so das ich dann die orginalen Anruftöne für Kontakte habe und in der Oberfläche steht dann unbekannter Klingelton
    In der Galerie die Bilder hab ich keine Voransicht muss sie alle erst öffnen um sie zusehen .
    Wenn die SD Karte mitspielt.


    Weiß da jemand abhilfe ?
    Hab leider beim Update vergessen den alten Stand vom Handy zuspeichern .
     
  10. Michael M., 01.09.2011 #10
    Michael M.

    Michael M. Android-Experte

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    13.07.2011
    @TE: Die wichtigste Frage steht hier oben. Wahrscheinlich wird am PC gemeldet, dass du die Karte formatieren musst. Klappt das: Gut, klappt das nicht: Karte im Eimer. Ja komplett im Eimer. Nein man kann Sie nicht reparieren und nein an die Daten wirst du wohl auch nicht mehr kommen.

    ------------------------------------------------------------


    Sooo, das Thema hier bietet sich gerade für mein Problem/meine Frage an.
    Ich hab eine potentiell defekte Karte gekauft. Das wusste ich von vornherein, dass die evtl. nen Schuss hat. Ist eine 32GB microSD Karte, class 6, wenns keine Fälschung ist.

    Ich hab Daten drauf, die sind lesbar, alles kein Problem.
    Probleme bekomme ich wenn ich meine Musik, oder meinen Titanium Backup Ordner draufkopieren will.
    Es wird ohne Probleme kopiert, egal ob direkt aufs Phone (mein Ace), oder über nen Kartenleser und egal ob unter Windows Xp oder Windows 7. Die Dateien werden auch im Explorer auf der Karte anegzeigt. Bis dahin noch alles super.

    Doch wenn ich den Massenspeicher-Modus beende, oder die Karte wieder einlege, dann ist genau der Stand VOR dem Kopieren sichtbar im Smartphone.
    Ich blick das nicht. Vor allem technisch nicht... Das Smarphone scheint sich ja irgendwie zu "merken" welche Dateien drauf sind. Aber was ist mit den anderen Daten? Ich bin voll verwirrt... :confused:
    Vor allem weil die Daten auch am PC wieder weg sind wenn ich die Karte einlege/das Smartphone anschließe... Was geht'n da ab?

    Formatiert hab ich sie natürlich vorher. (GParted, Windows, Recovery Modus (als letzter Versuch))

    Das einzige was vielleicht ein Störfaktor sein könnte, bzw. eine Besonderheit ist, ist dass ich außer unter Windows, immer die ext2 Partition miterstellt hab. Außer über Windows halt.
    Da ich so oder so eine ext2 brauchen/verwenden werde, wollt ich die halt erstellen bevor ich den ganzen Wust draufkopier und der dann evtl. wieder runterfliegt.


    Ich werd jetzt mal Folgendes machen: Die Karte komplett in Windows im FAT32 Format formatieren und dann einlegen, damit die Ordnerstruktur erstellt wird. Dann kopier ich über den PC was drauf und leg die Karte wieder ein.
    Klappt das nicht, werde ich die Karte wieder formatieren, Daten druff und dann erst einlegen.

    Speichern von Dateien klappt übrigens wunderbar. Also ob ich mir per Bluetooth ne Datei schicke, eine über den Browser runterlade oder sonstwie eine Datei kopiere/verschiebe, die werden sauber gespeichert und sind abrufbar.

    Aber vielleicht hat ja jemand eine Idee, wie das zustande kommt... Weil ich hab so ein Verhalten noch nie gesehen oder davon gelesen...
     
  11. IFDK, 01.09.2011 #11
    IFDK

    IFDK Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    292
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Lumia 730
    Was ist mit dem Schreibcache von Windows? Hast du das Gerät auf "schnelles schreiben" eingestellt?
     
  12. Michael M., 01.09.2011 #12
    Michael M.

    Michael M. Android-Experte

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Umgestellt habe ich (noch?) nichts, weder zu Hause, noch in der Arbeit. Der Haken ist also bei "Für schnelles Entfernen optimieren". Hierbei ist der Schreibcache laut Beschreibung deaktiviert.
    Das kann ich mal probieren und hatte ich noch nicht bedacht. Danke!
    Zum Formatieren bin ich noch nicht gekommen, nebenbei bemerkt.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Micro SD karte hängt sich auf handy

    ,
  2. Handy hängt sich auf sd Karte

    ,
  3. wenn sd karte auf einmal beschädigt