1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Beschriftete Rechtecke mit Verbindungspfeilen

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von Ella, 04.04.2011.

  1. Ella, 04.04.2011 #1
    Ella

    Ella Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.04.2011
    Hallo,

    ich bin ganz neu hier und dabei meine erste App zu entwickeln.
    Meine erste Problemstellung ist jetzt Rechtecke zu zeichnen, diese mit Text zu füllen (wie bei einem Comic), und diese dann mit Pfeilen zu verbinden. Wie kann ich dies grafisch am Besten bzw. am Einfachsten realisieren?

    lg Ella

    Edit: In der Überschrift soll es natürlich "Verbindungspfeilen" heissen. Ich weiss grad nicht, wie ich es ändern soll :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2011
  2. Unicate, 05.04.2011 #2
    Unicate

    Unicate Android-Experte

    Beiträge:
    473
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Ist für "die ersten Versuche" vielleicht ein wenig kniffelig.

    Meine Meinung:
    Ich denke langfristig lässt sich das nur gut mit OpenGL lösen.
     
    Ella bedankt sich.
  3. Ella, 05.04.2011 #3
    Ella

    Ella Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.04.2011
    Hallo Unicate,

    danke erstmal.
    Es soll ein Entwurf im Rahmen meiner Diplomarbeit werden, muss also gelöst werden ;)
    Mit OpenGL kenn ich mich leider nicht aus, wär ohne Hilfe wohl erst später darauf gekommen. Also danke, ich werd mich jetzt erstmal daran setzen.

    Weitere Vorschläge sind herzlich willkommen.
     
  4. Ella, 02.06.2011 #4
    Ella

    Ella Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.04.2011
    Hi @all,

    der Vollständigkeit halber möchte ich nochmal kurz darauf eingehen, wie ich es jetzt gemacht habe.
    Die Rechtecke sind als Views realisiert, so können sie auch selbst reagieren, wenn sie mal verschoben werden müssen etc.
    Das ganze wird dann einfach auf einem Canvas gezeichnet. Die Pfeile entsprechend als Linien mit selbstberechneter Pfeilspitze.

    lg Ella
     

Diese Seite empfehlen