1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bester Kernel für Stock-Rom?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus S" wurde erstellt von Müllstein, 22.12.2011.

  1. Müllstein, 22.12.2011 #1
    Müllstein

    Müllstein Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    463
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    16.07.2011
    Wer von euch hat schon die Stock Rom mit einem anderen Kernel ausprobiert?
    Welchen benutzt ihr und welcher funktioniert am besten?
     
  2. Roddy, 23.12.2011 #2
    Roddy

    Roddy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    21.12.2011
    Moin,

    habe gestern diesen geflasht. Läuft bis jetzt sehr gut und schnell.

    Gruß
    Roddy
     
  3. MrHandsome87, 23.12.2011 #3
    MrHandsome87

    MrHandsome87 Android-Experte

    Beiträge:
    524
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    22.01.2011
    Was sagt das OC ?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. Roddy, 23.12.2011 #4
    Roddy

    Roddy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    21.12.2011
    Der Kernel ist Pure Stock. OC wird wohl nicht klappen. Habe es aber noch nicht probiert. Läuft auch so schnell und rund.

    Gruß
    Roddy
     
  5. MrHandsome87, 23.12.2011 #5
    MrHandsome87

    MrHandsome87 Android-Experte

    Beiträge:
    524
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    22.01.2011
    Also hast es nur wegen root rechte gemacht,okay

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  6. Roddy, 23.12.2011 #6
    Roddy

    Roddy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    21.12.2011
    warte auf die "Goodies"!

    Gruß
    Roddy
     
  7. Müllstein, 23.12.2011 #7
    Müllstein

    Müllstein Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    463
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    16.07.2011
    Was ist denn eigentlich besser für unser Nexus? BFS oder CFS Kernels?
     
  8. Roddy, 23.12.2011 #8
    Roddy

    Roddy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    21.12.2011
    Hier wird Dir geholfen!

    Gruß
    Roddy
     
    Müllstein bedankt sich.
  9. Müllstein, 23.12.2011 #9
    Müllstein

    Müllstein Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    463
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    16.07.2011
    Dann teste ich jetzt mal den GlaDOS 2.3 BFS Kernel bei der Stock Rom.
     
  10. Roddy, 30.12.2011 #10
    Roddy

    Roddy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    21.12.2011
    @ all,

    habe nun seit ein paar Tagen den Kernel von eugene373 drauf. Ich kann den Kernel uneingeschränkt weiter empfehlen.

    Meine Einstellungen mit NSTools:

    LIVE OC
    Übertaktungswert: 110%

    DEEP IDLE
    Eingeschaltet

    Läuft super stabil und schnell.
    Akku hält ca. 30-50% länger!

    Gruß
    Roddy
     
    Müllstein bedankt sich.
  11. Müllstein, 30.12.2011 #11
    Müllstein

    Müllstein Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    463
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    16.07.2011
    Dann werd ich den mal ausprobieren
     
  12. Roddy, 30.12.2011 #12
    Roddy

    Roddy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    21.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2011
  13. simonwest, 30.12.2011 #13
    simonwest

    simonwest Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    325
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Phone:
    LG G4 H815,Samsung TAB S 8.4
    wow geil,hab ich auch am testen grad.
    kann ich mit 110% meinem Handy auf Dauer schaden?
    Und was bedeutet denn Deep Idle?
    Hab auch den kernenl 3.1.6
     
  14. flying fox, 30.12.2011 #14
    flying fox

    flying fox Android-Experte

    Beiträge:
    534
    Erhaltene Danke:
    84
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Phone:
    Nexus S
    Macht bei mir bei 1300MHz viele viele Reboots, mit Matr1x v13.0 kann ich ohne Probleme auf 1460MHz gehen - brauche ich zwar nicht, zeugt aber von Stabilität.

    Von eugene gibt es aber ein Update von heute, soweit ich mich erinnere... mal sehen.
     
  15. Müllstein, 30.12.2011 #15
    Müllstein

    Müllstein Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    463
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    16.07.2011
    Also Leistung ist echt toll mit dem Kernel mit 1,2 Ghz.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  16. Firetime, 30.12.2011 #16
    Firetime

    Firetime Android-Experte

    Beiträge:
    849
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    15.06.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Also im Market steht, dass diese App nur mit den GLaDOS, Matr1x, franco und SG-Kernel arbeitet, und ich kann hier bei diesem kernel von eugene all diese Optionen nicht einschalten. Ist das vllt. ein anderes Programm?
     
  17. Roddy, 31.12.2011 #17
    Roddy

    Roddy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    21.12.2011
    @ flying fox
    Also mir ist der Kernel schnell genug. Gestern gab es glaube ich 3 Updates von eugene.

    @ Firetime
    Das Programm ist schon richtig, aber im letzten Update des Kernels wurden die von mir beschriebenen Einstellungen leider deaktiviert. Steht aber auch auf der ersten Seite im Thread.

    ~ Removed Deep Idle, as it's a conflict with the didle I use.
    ~ Removed Live OC as you can just Overclock using SetCPU or NSTools

    Gruß
    Roddy
     
  18. flying fox, 31.12.2011 #18
    flying fox

    flying fox Android-Experte

    Beiträge:
    534
    Erhaltene Danke:
    84
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Phone:
    Nexus S
    Ach schnell genug ist er ja, nur eben instabil - bei mir zumindest (die letzten Versionen betreffend). Ich laste den Kernel nur mal gerne aus, um zu sehen, wie viel er aushält. Bei 1000Mhz gab´s auch immer wieder reboots, vor allem, wenn PowerAMP lief.

    Das letzte Update sieht aber bisher gut aus, nur schade um LiveOC, ist ja mit OC nun wirklich nicht vergleichbar. "Eugene´s" Begründung ist ein wenig unsinnig, aber letztendlich seine Entscheidung.
     
  19. Müllstein, 31.12.2011 #19
    Müllstein

    Müllstein Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    463
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    16.07.2011
    Ich denke, dass du damit deinem Handy nicht schaden kannst.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  20. screeny2, 06.01.2012 #20
    screeny2

    screeny2 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    11.03.2011
    Ich wollte jetzt den Simple Kernel installieren, irgendwie vermisse ich BLN halt doch seit ICS :(

    Frage: Kann ich den ganz normal über CWM installieren, wenn ich sonst am Betriebssystem nichts verändet habe, also auch kein root?
     

Diese Seite empfehlen