1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bester Musikplayer für das XE

Dieses Thema im Forum "HTC Sensation / Sensation XE Forum" wurde erstellt von deka, 19.04.2012.

  1. deka, 19.04.2012 #1
    deka

    deka Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    593
    Erhaltene Danke:
    138
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Phone:
    OnePlus 3T
    Tablet:
    Lenovo Yoga Tablet HD+
    Was ist eurer Meinung nach der beste Player für das XE?

    Kann ein normaler Equalizer aus anderen Playern den "Beats Audio"-Effekt ersetzen, den nur der Standard-Musikplayer bietet?

    Im Grunde ist der BA-Modus ja auch nur sowas wie ein Equalizer.
     
  2. Yadeki, 19.04.2012 #2
    Yadeki

    Yadeki Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    385
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Phone:
    LG G2
    Warum probierst du nicht selber einfach mal ein paar unterschiedliche Player aus dem Market aus?
    Es sollte auf jeden Fall möglich sein mit einem anderen Equalizer den Beats Modus zu nachzuahmen. Die Frage dabei ist wohl eher ob der Beats-Modus das Maß aller Dinge ist?
    Wichtiger als ein anderer Player ist sicherlich was für Kopfhörer an dem Telefon betrieben werden.

    Da deine Suche nach einem guten Player nicht XE spezifisch ist (da der Beats - Modus eh nur vom Standardplayer unterstützt wird), empfehle ich dir mal das hier durchzulesen http://www.android-hilfe.de/foto-multimedia/176520-bester-mp3-player-gesucht.html
    reinzulesen. Und überhaupt mal das Forum "Foto und Multimedia" zu durchforsten (Foto und Multimedia auf Android-Hilfe.de)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2012
  3. DroydFreak, 20.04.2012 #3
    DroydFreak

    DroydFreak Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,841
    Erhaltene Danke:
    329
    Registriert seit:
    12.01.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z3C
    Klar kann ein anderer Equalizer das ersetzen, der Beats-Mode ist ja nichts anderes als ein festgelegtes Equalizer Preset, wenn auch recht gut. Der Nachteil ist ja aber, dass eben hier ein einziges Preset für alle Musikarten reichen muss. Deswegen benutze ich das auch nie (zumal ich auch den Standard-Player nicht mag). Ich will ja auch mal ganz unterschiedliche Genres hören und da brauche ich dann halt auch unterschiedliche Presets. Und wie schon gesagt wurde, die Kopfhörer spielen ja auch eine wichtige Rolle. Ich mag z.B. meine Sennheiser PMX100 viel lieber (wobei ich in-ear eh hasse wie die Pest) als die Beats-Kopfhörer, die liefern auch bei gleichen EQ-Einstellungen *deutlich* mehr Bass.

    Was jetzt der beste Player ist wird man objektiv sicher nie festlegen können. Ich nutze Winamp Pro und bin zufrieden damit.
     
    deka bedankt sich.
  4. MarciWoi, 20.04.2012 #4
    MarciWoi

    MarciWoi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,200
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nexus 9
    Ich finde Player Pro sehr gut. Wirklich sehr übersichtliche und schöne Darstellung von Interpreten und Alben. Der Equilizer bietet dazu auch noch viele Funktionen um den Sound auf sich zu zuschneiden.
    Dazu sind auch schönen Widgets enthalten und man kann Themes auch noch herunterladen.
    Probier es mal aus!

    Sonst würde mir noch PowerAMP einfallen, aber Player Pro ist auf jeden Fall mein Favorit !

    https://play.google.com/store/apps/...=W251bGwsMSwxLDEsImNvbS50YmlnLnBsYXllcnBybyJd

    Grüße Marcel
     
    deka bedankt sich.
  5. deka, 20.04.2012 #5
    deka

    deka Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    593
    Erhaltene Danke:
    138
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Phone:
    OnePlus 3T
    Tablet:
    Lenovo Yoga Tablet HD+
    Hey

    Über den Player Pro bin ich gestern auch gestolpert und er gefällt mir auch am besten :) Sehr gut durchdacht und übersichtlich. Nur noch den Equalizer perfekt einstellen und dann passts.

    Als Kopfhörer benutze ich die Porta Pro von Koss. Sehen zwar nicht so toll aus, aber gefallen mir vom Klang viel viel besser als die Beats-Kopfhörer (von denen ich sehr enttäuscht bin).

    Ich bedanke mich für eure Hilfe :)


    PS: DroydFreak, du sprichst mir aus der Seele :D Ich hasse In-Ears!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2012

Diese Seite empfehlen