1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bester Video Player gesucht

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von flytouch3, 02.12.2011.

  1. flytouch3, 02.12.2011 #1
    flytouch3

    flytouch3 Threadstarter Gesperrt

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.05.2011
    ich hab mir jetzt auch das Iconia A500 gegönnt und bin soweit zufrieden nur beim Video Player bin ich noch unschlüssig, der Rockplayer reicht leider nicht, der MX videoplayer ist schon besser, welcher ist euer Favorit ?
     
  2. frabal, 03.12.2011 #2
    frabal

    frabal Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    29.11.2011
    Der Mobo Player ist meine erste Wahl. Ich konnte bisher fast alles mit abspielen.
     
    flytouch3 bedankt sich.
  3. maris_, 03.12.2011 #3
    maris_

    maris_ Android-Experte

    Beiträge:
    511
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    25.08.2011
    Der DicePlayer schlägt alle anderen, da es der Einzige ist, der die Hardware Acceleration nutzen kann. Kostet 3,70 Euro oder so, die sich lohnen. Zusätzlich braucht man dann noch das kostenlose Plugin für Tegra2.

    Mit vielen Grüßen, maris
     
    flytouch3 bedankt sich.
  4. flytouch3, 03.12.2011 #4
    flytouch3

    flytouch3 Threadstarter Gesperrt

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.05.2011
    grade wollte ich mir den DICE player kaufen, da meint er, er findet die datei nicht :-( naja ich versuche es später nochmal, danke.
     
  5. DeJe, 03.12.2011 #5
    DeJe

    DeJe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,431
    Erhaltene Danke:
    304
    Registriert seit:
    06.04.2011
    Versuche einfach mal den DaroonPlayer.
    Neben (fast allen) Videoformaten spielt das Teil auch Audio und kann als Streaming Client (z.B. bei DreamDroid) dienen. Ich habe ihn auf Tablet und Handy (Liquid MT) und er funktioniert einwandfrei.

    btw. gibt es mittlerweile genug Player, die HW-Unterstützung bei Tegra2 bieten.
     
    flytouch3 bedankt sich.
  6. katunga68, 04.12.2011 #6
    katunga68

    katunga68 Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Der Dice-Player ist 1A und vor allem ruckel frei.
     
    flytouch3 bedankt sich.
  7. Teimue, 04.12.2011 #7
    Teimue

    Teimue Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.04.2011
    Nach längerer Suche habe ich den VPlayer gekauft, da er der Einzigste war, der auch .ts abspielen und vor allem streamen konnte. Der spielte bis jetzt alle Formate, die ich ihm gegeben habe.
     
  8. onkelotto123, 04.12.2011 #8
    onkelotto123

    onkelotto123 Android-Lexikon

    Beiträge:
    970
    Erhaltene Danke:
    160
    Registriert seit:
    14.08.2011
    Hallo, der Vplayer ist auch meine erste Wahl. So weit ich probiert habe, ist er der Einzige, der .ts-Dateien abspielt, die ich mit verschiedenen SAT-Receivern aufgenommen habe. Er ist jeden Cent wert.
     
  9. DeJe, 08.12.2011 #9
    DeJe

    DeJe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,431
    Erhaltene Danke:
    304
    Registriert seit:
    06.04.2011
    Habe mal spaßeshalb den DicePlayerTrial plus Plugin installiert und mein 720p mkv Test abgespielt.

    Fazit: Keine Verbesserung zum DaroonPlayer oder BSPlayer lite (den ich derzeit nutze). Die vollmundige Behauptung "einziger Player mit HW Unterstützung..." entpuppt sich als Marketing-Gag. Der DicePlayer nutzt offensichtlich das gleiche VFD-Plugin wie fast alle anderen Player...
    Diese Vermutung verstärkt sich, wenn man die Beurteilungen im Market liest.
     
  10. JCool, 09.12.2011 #10
    JCool

    JCool Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    25.02.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nexus 10
    Bislang habe ich noch mit keinem Player meine MP4-Files (H.264 in 720p, niedrige Bitrate bei ca. 4MBit/s) ohne starkes Ruckeln und/oder Artefakte abspielen können. Wahrscheinlich nutzt wirklich kein Player die Tegra2-Hardware richtig - Mobo, mxPlayer, Dice,... - alle ohne Erfolg. Dabei müsste der Tegra2 für meine Anforderungen doch eigentlich genug Leistung haben. So langsam habe ich das Thema abgehakt... Schade!
     
  11. flytouch3, 09.12.2011 #11
    flytouch3

    flytouch3 Threadstarter Gesperrt

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.05.2011
    schon mit dem tablet eigenem clear-fi probiert ?
     
  12. AdO089, 09.12.2011 #12
    AdO089

    AdO089 Android-Guru

    Beiträge:
    2,553
    Erhaltene Danke:
    394
    Registriert seit:
    16.09.2010
    Mein MXPLayer findet nur den internen Speicher. Habe das Thor ROM, mit dem StockROM von Acer hat er auch die externe SD gefunden. Was kann ich tun?
     
  13. flytouch3, 10.12.2011 #13
    flytouch3

    flytouch3 Threadstarter Gesperrt

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.05.2011
    habe mich jetzt auch fuer den vplayer entschieden, der diceplayer laesst sich ja momentan nicht kaufen.
     
  14. hellion, 11.12.2011 #14
    hellion

    hellion Android-Experte

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2010
    bei mir (mit Thor 14.2) funktioniert das problemlos; wird die Karte mit Filemanagern (z. B. ES Explorer) gefunden?
    Dass die externe SD beim Thor unter /Removable zu finden ist, weißt du ja wohl?
     
  15. AdO089, 11.12.2011 #15
    AdO089

    AdO089 Android-Guru

    Beiträge:
    2,553
    Erhaltene Danke:
    394
    Registriert seit:
    16.09.2010
    wurde im anderen Thread schon geklärt. Danke :)

    Gruß,
    Andi
     
  16. JCool, 21.12.2011 #16
    JCool

    JCool Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    25.02.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nexus 10
    So, nun habe ich endlich mal Deine Idee aufgegriffen und versucht, meine Videos mit dem Acer-hauseigenen clear-fi abzuspielen - leider auch keine Besserung, es ruckelt und hakt...

    Vielleicht hat ja das A500 doch irgendwelche Probleme mit meinem Video-Format? Möglicherweise kann jemand hier erkennen, ob solch ein MP4-Container abgespielt werden müsste (Bitrate liegt bei 4000 kbps):

    Codec: MPEG-4 AVC/H.264
    Profile: High
    Level: 4.1
    Framerate: 30 fps
    Auflösung: 1280x720 (720p)
    (Audio Codec ist AAC mit 127 kbps)

    Mein Samsung Galaxy S2 spielt diese Files ohne Probleme ab...
     
  17. Berndt59, 22.12.2011 #17
    Berndt59

    Berndt59 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.10.2011
    Für den Mobo-Player und den V-Player habe ich gestern Updates erhalten.
    Der V-Player erscheint dabei in völlig neuer Fassung, zusätzlich sollte man das passende Codec-Update für den Acer A500 runterladen.
    Gruß
    Berndt
     
  18. ungutknut, 22.12.2011 #18
    ungutknut

    ungutknut Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Ich hab den MX-Videoplayer mit ARM7-Plugin installiert. 720p spielt der ohne Probleme ab... manche Videos (z.B. mit h.264 Codec) ruckeln, sodas ich auf Softwaredecodierung (fast) umschalten muss.
     
  19. impactor, 22.12.2011 #19
    impactor

    impactor Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    23.10.2011
    Die Bitrate halte ich für zu hoch. ich konvertiere in H264, 1280x800, 1,6 Mbit/s
    AAC 128 Kbit/s, 48kHz. Bei 2,5 Mbit/s ruckelt es schon. MX Video Payer mit HW
    Ich glaub nicht das der Cpu mehr hergibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2011
  20. hellion, 22.12.2011 #20
    hellion

    hellion Android-Experte

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2010
    das entspricht in etwa auch meinen Erfahrungen...
     

Diese Seite empfehlen