1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bestes Modem fürs i9000 BASE in Köln / Rheinisch-Bergischer-Kreis

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von mirac, 15.05.2012.

  1. mirac, 15.05.2012 #1
    mirac

    mirac Threadstarter Gast

    Hallo,

    hat jemand Erfahrungen, welches Modem am besten in Köln / Rheinisch-Bergischer-Kreis mit BASE ist ? Es geht mir dabei um den Netzempfang im GSM-Modus. GPS sollte natürlich auch gut sein.

    Danke
     
  2. silversurf, 15.05.2012 #2
    silversurf

    silversurf Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    319
    Erhaltene Danke:
    142
    Registriert seit:
    20.07.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Tablet:
    Sony XZ3c Tab
    Köln kann ich nicht beurteilen aber BASE- Kunde bin ich (leider) auch. Versuch mal XXJW4 oder ZSJPG.
     
  3. pLAUBi, 15.05.2012 #3
    pLAUBi

    pLAUBi Android-Experte

    Beiträge:
    851
    Erhaltene Danke:
    202
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Ausprobieren! Das ist sogar im kleinen Radius sehr stark schwankend.
    Es kann dir wohl keiner das "optimale" Modem raten, probier einfach alle mal durch.
     
  4. mirac, 15.05.2012 #4
    mirac

    mirac Threadstarter Gast

    Kann ja aber schlecht für jede Position / Stadt wo ich mich befinden werde ein anderes Modem flashen. Es muss eins geben, welches allgemein für Base / E-Plus gut ist.
     
  5. pLAUBi, 15.05.2012 #5
    pLAUBi

    pLAUBi Android-Experte

    Beiträge:
    851
    Erhaltene Danke:
    202
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Nein, gibt es nicht. Im allgemeinen sind die Modems sehr regionsabhängig. Probier einfach ein paar aus. Früher oder später wird dir eins "gefallen".
     
  6. mirac, 15.05.2012 #6
    mirac

    mirac Threadstarter Gast

    Ich suche mal nach der ZSJPG :blink:
     
  7. xHCx, 15.05.2012 #7
    xHCx

    xHCx Android-Experte

    Beiträge:
    475
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    26.07.2011
    ZSJPG gibts im Perkas File Stash (zu finden im Play Store)
     
  8. beicuxhaven, 15.05.2012 #8
    beicuxhaven

    beicuxhaven Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,751
    Erhaltene Danke:
    6,591
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Ich nutze das jvt modem oder das zsjpg....beide sehr gut vom akku und vom verständnis etc

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  9. mirac, 15.05.2012 #9
    mirac

    mirac Threadstarter Gast

    Beste Empfangsstärke ?
     
  10. frank e., 16.05.2012 #10
    frank e.

    frank e. Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,530
    Erhaltene Danke:
    1,038
    Registriert seit:
    15.04.2011
    Ich komme aus Köln und besten Empfang hatte ich mit jvk in Köln. Im Bergischen speziell in Loope wo ich schon mal bin hatte keines geholfen. Immer grotenschlechter Empfang.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
  11. c_w

    c_w Android-Experte

    Beiträge:
    882
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Ich werf dann nochmal das JVE und das KF1 in den Ring. Wohne in Aachen, hab aber vor allem mit dem JVE festgestellt, dass der Empfang in Kuerten besser war als sonst.
    Das KF1 ist ein Modem vom Nexus, was fuer das SGS auch ziemlich gut funktioniert.
     
  12. werra, 16.05.2012 #12
    werra

    werra Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Ich habe mit dem JVU gute Erfahrung gemacht.
    KF1 fand ich auch sehr gut, gefühlt hat das JVU etwas weniger Akkuverbrauch
     
  13. casakorte, 17.05.2012 #13
    casakorte

    casakorte Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,417
    Erhaltene Danke:
    389
    Registriert seit:
    17.12.2010
    ZSJPG für den Oberbergischen Kreis und Base...
    Aber auch das JVE ist meiner Ansicht nach recht gut, kommt aber an das JPG nicht ganz ran...
    :)
     
  14. mirac, 28.06.2012 #14
    mirac

    mirac Threadstarter Gast

    Ich habe die JW6 Firmware und habe bei aktiviertem Datenverkehr und GSM/WCDMA AUTOMATISCH folgene Modems hintereinander über CWM geflasht und jeweils paar Minuten geprüft, ob ich dadurch einen stärkeren Empfang erzielen konnte :

    ZSJPG

    ZSJV6

    XWJW4

    XWJW1

    XXJVK

    XXJVE

    XXJVU

    XXJVT

    ZSJV5

    Ich hatte mit dem JW1 Modem und der JW6 Firmware (Originalzustand) 1 Balken und manchmal 2 Balken Empfang. Alle Modems haben dies überhaupt nicht verbessert. Ich war immer ganz genau am gleichen Standort. Wlan habe ich garnicht getestet, da es ja heißt, dass es nichts mit dem Modem zu tun hat. Bin wieder zurück auch JW1 Modem.

    Beim flashen von einigen Modems per CWM, kamen währendessen blackscreens mit blauen Schriften. Perka bzw. Reboot konnte ich so gerade noch lesen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.06.2012
  15. scorp182, 28.06.2012 #15
    scorp182

    scorp182 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,979
    Erhaltene Danke:
    1,020
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Phone:
    Honor 7, Nexus 4
    In "paar Minuten" kann man ein Modem nicht verlässlich bewerten.

    ...getapatalked...
     
  16. mirac, 29.06.2012 #16
    mirac

    mirac Threadstarter Gast

    Das habe ich deswegen gemacht, da ich einen ein definitives Ergebnis am gleichen Standort unter gleichen Bedingungen haben wollte. Sonst ist es doch unmöglich. Ich rede nur von der Netzempfangsstärke.
     
  17. beicuxhaven, 29.06.2012 #17
    beicuxhaven

    beicuxhaven Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,751
    Erhaltene Danke:
    6,591
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Ich habe gute Erfahrungen mit dem ZSJPG und sogar noch besser das KF1
     
  18. mirac, 29.06.2012 #18
    mirac

    mirac Threadstarter Gast

    Hast du auch Base / E-Plus ? Welcher Ort ?

    Hast du am selben Standort nach dem flashen direkt mehr Empfang gehabt ? Bei hat sich bei allen Modems nichts verbessert.

    Mir gehts erstmal nur um Empfangsstärke im GSM/WCDMA Automatisch Modus mit aktiviertem Datenempfang.
     
  19. Dark_Dragon, 29.06.2012 #19
    Dark_Dragon

    Dark_Dragon Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.10.2010
    Mal eine technische Frage: Wie kann sich ein Modem (also Software) auf die Empfangsstärke auswirken? (Die ja Hardwareabhängig ist)
    Die Antenne empfängt ein Signal mit x dB. und das ist Physisch so. Da kann keine SOftware was dran ändern.
    Warum einige Leute besseren Empfang mit einer bestimmten Software haben, liegt dann wohl eher daran, dass die Software das switchen zwischen einzelnen Funkzellen besser beherrschen und schneller reagiert.
    Das erklärt auch, warum halime keine Unterschiede beim gleichen Standort festgestellt hat.
    Oder liege ich falsch?!

    Gruß
     
    pannes bedankt sich.
  20. beicuxhaven, 29.06.2012 #20
    beicuxhaven

    beicuxhaven Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,751
    Erhaltene Danke:
    6,591
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Ja, die Hardware empfängt und die Software verarbeitet das empfangene Signal. Es kann also schon sein, dass selbst am gleichen Standort Unterschiede auftreten können. Aber die sind meiner Meinung nach so gering, dass es nicht auffallen kann. Bei der Signalqualität ( Sprache / NF ) hat die Software ( Modem ) natürlich extremen Einfluss, aber nicht auf die Empfangsstärke.
     

Diese Seite empfehlen