1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bewegungssensor justieren

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum" wurde erstellt von arnd_, 31.10.2011.

  1. arnd_, 31.10.2011 #1
    arnd_

    arnd_ Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2011
    Hallo
    nachdem ich das Thema unter "bewegungssensor" und unter "libelle" gesucht und nicht gefunden habe, schreibe ich mal mutig ein neues Thema. Vielleicht kann mir jemand sagen, welches das richtige Stichwort gewesen wäre. Hier das Problem:
    Als ich mein ACE zum ersten Mal hochgefahren habe, kam ein Bildschirm, der mich aufforderte das Gerät auf eine waagerechte Fläche zu legen, dann sollte irgendwas manipuliert werden. Da ich gerade keine solche Fläche bei mir hatte, habe ich den Bildschirm übersprungen und das Hochfahren fortgesetzt. Der Bildschirm hatte für mich Ähnlichkeit mit einer Libelle, also einer zweidimensionalen Wasserwaage: ein kreisförmiges Etwas und ein Fadenkreuz. Deshalb schließe ich, dass es sich eine Justierung des Bewegungssensors gehandelt haben könnte. Seitdem kommt aber beim Hochfahren dieser Bildschirm nicht mehr. Die Suche unter "Bewegungssensor" führte mich zu irgendeinem Spieleproblem. Mit Spielen habe ich aber nun gar nichts am Hut. Wohl aber mit Kompass und Google sky maps. Deshalb würde ich natürlich gerne die Justierung irgendwie jetzt mal nachholen, falls es wirklich so etwas in der Art, wie ich vermute, war. Wer kann mir etwas zu diesem Problem sagen?

    Danke schon mal im Voraus.
     
  2. wiesi_at, 31.10.2011 #2
    wiesi_at

    wiesi_at Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    288
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Einstellungen |Anzeige -> Horizontale Kalibrierung
     
    arnd_ bedankt sich.
  3. dermarco255, 31.10.2011 #3
    dermarco255

    dermarco255 Android-Experte

    Beiträge:
    500
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Amazon Kindle Fire HD 7
    Ja, das müsste es sein was wiesi_at geschrieben hat..
    Und was du wegen der "libelle" gefunden hast kalibriert den internen Kompass..
    Keine Ahnung ob das zusammen hängt. Das wird z.B. bei Google Sky benutzt..
    Ich bin grad auf der Suche im Market der auch die Kalibrierung machen kann..

    Daher auch die "liegende 8" die man in der Luft machen soll damit alle Richtungen des Lagesensors erkannt werden..
     
    arnd_ bedankt sich.
  4. arnd_, 31.10.2011 #4
    arnd_

    arnd_ Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2011
    Davon habe ich bei meinem I5500 auch schon gehört, es hat aber nicht geklappt. Es ist mir unklar, ob bei der liegenden 8 die Längsachse des I5500 stets tangential zur 8er Kurve sein soll, oder ob die Raumrichtung gleich bleiben soll, oder ob sie in eine bestimmte Himmelsrichtung zeigen soll, oder ob das alles unwichtig ist. Auf jeden Fall hat bei mir der Kompass im I5500 ziemlich gesponnen nach dieser 8er Justierung. Jetzt aber nach den beiden Hinweisen kommt der Kompass im ACE gut rüber. Also nochmal danke.
     

Diese Seite empfehlen