1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  1. Organized, 14.08.2010 #1
    Organized

    Organized Threadstarter Neuer Benutzer

    Moin

    Ich bin oft Untertage unterwegs. Um Eingänge von Stollensystemen leichter finden zu können, möchte ich den Grubenriss mit GPS verknüpfen (dann sehe ich, über welchen Stollen ich mich gerade befinde). Ich habe es mit Orux Maps versucht, aber mit dem Programm "Mobile Atlas Creator" kann ich nur Google Maps, Microsoft Maps usw. runterladen. Kann ich ein Bild auch kalibrieren (Eckpunkte als Koordinate angeben) und dann anzeigen lassen? Wenn ja, gibt es da ein Programm für oder muss ich alles umständlich selber machen?

    Gruß,
    Andy
     
  2. szallah, 16.08.2010 #2
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    öhm, hat man untertage überhaupt gps-empfang? ich bin ja nicht vom fach, aber dafür braucht man ja eigentlich halbwegs klare sicht zum himmel... :rolleyes:
    von daher frage ich mich, ob der aufwand sich da überhaupt lohnt... wobei ich ehrlicherweise auf die problemstellung an sich auch keine antwort habe...
     
  3. Flycs, 16.08.2010 #3
    Flycs

    Flycs Fortgeschrittenes Mitglied

    Er schreibt ja auch, dass er wissen will, über welchem Stollen er sich gerade befindet. ;-)

    In einem anderen Thread hab ich was gefunden, das bei der Erstellung weiterhilft: GMaps -> Ozi-Maps -> OruxMaps müsste funktionieren. Die nachfolgenden Beiträge auch alle lesen!