1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  1. SLIPKNOT__, 11.09.2011 #1
    SLIPKNOT__

    SLIPKNOT__ Threadstarter Neuer Benutzer

    hallo Leute

    Hab seit ein paar Tagen das Galaxy SII

    Mir ist aufgefallen das wenn ich songs auf das handy lade, gibt er bilder als hintergrund dich ich gar nicht eingestellt habe bzw nicht haben will ebenfalls natürlich auch das kleine bild daneben ..... wie kann ich das hintergrundbild im Musikplayer ändern

    thx für die hilfe
     
  2. ktwo, 11.09.2011 #2
    ktwo

    ktwo Android-Hilfe.de Mitglied

    du kannst mit "mp3tag" deine songs taggen und mit einem hintergrund bild versehen. Alternativ in den Ordner der Songs (zb. ein Album ) ein *.jpg mit dem namen "Cover.jpg" reinscheiben welches etwa 500x500 Pixel hat
     
    SLIPKNOT__ bedankt sich.
  3. VDR-Fan, 11.09.2011 #3
    VDR-Fan

    VDR-Fan Android-Experte

    Alternativ, falls die Tipps vom Vorposter nichts bringen, versuche einen anderen Player, wie z.b. PowerAMP.
    Der Standardplayer zeigt bei mir trotz Pflege aller MP3s mit MP3Tag (incl. integriertem Bild) immer noch oft die falschen Cover an.
    Irgendwie kriegt Google es mit Android nicht gebacken, einen vernünftigen MP3-Player mitzuliefern. Das Problem hatte ich schon mit dem Desire.

    Gruß,
    VDR-Fan
     
    Jaexx bedankt sich.
  4. ktwo, 11.09.2011 #4
    ktwo

    ktwo Android-Hilfe.de Mitglied

    hatte früher auch poweramp aber bin dazu übergegangen den standardplayer zu benutzen und meien songs richtig zu taggen .. wichtig sind vor allem beim bild eine auflösung die nicht zu klein und nicht zu groß ist - und jpg mit moderater dpi zahl, am besten ein cover extrahieren wo es funktioniert und das als vorlage für andere coverbilder nehmen

    großer nachteil an poweramp: bei übertragung über bluetooth mit a2dp ans autoradio werden keine texte (interpret-song) angezeigt! (oder ist das bei dir anders?)
     
  5. VDR-Fan, 11.09.2011 #5
    VDR-Fan

    VDR-Fan Android-Experte

    Nein, das stimmt. Ich habe das Sony W600 Headset, und da werden bei PowerAMP auch keine Songs angezeigt.
    Aber wer kein Bluetooth-Headset/Freisprech hat, bzw. auf Songanzeige verzichten kann, dem sei als Alternativplayer immer noch PowerAMP empfohlen.

    Gruß,
    VDR-Fan
     
  6. SLIPKNOT__, 13.09.2011 #6
    SLIPKNOT__

    SLIPKNOT__ Threadstarter Neuer Benutzer

    werde ich auf jeden fall mal propieren thx vielmals für die schnelle hilfe :thumbup:

    übrigens das mit MP3tag fuktioniert wunderbar thx nochmal

    grettzz
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2011
  7. BonbonPrinzessin, 26.02.2012 #7
    BonbonPrinzessin

    BonbonPrinzessin Neuer Benutzer

    Ich habe das selbe Problem Ich habe mein Samsung Galaxy S2 zu Weihnachten
    bekommen und liebe es :wubwub:

    Das einzige das mich stört sind die Bilder von Samsung im MusikPlayer.

    Also habe ich im Android Market iTag heruntergeladen funktioniert halbwegs.

    Ich würde aber gerne meine Lieder mit eigenen Bildern versehen

    z.B Lana del Rey Video Games
    Ich habe auch schon das passende Bild auf meinem Galaxy.


    Weis jemand wie das geht ?

    Ich freue mich über jede Antwort :smile:
     
  8. BigBug, 26.02.2012 #8
    BigBug

    BigBug Android-Guru

    Ich mache es mit Tag&Rename aufm PC, dann wird immer und überall das entsprechend richtige AlbumArt der Datei angezeigt.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. samsung musik bild ändern

    ,
  2. samsung musik cover ändern

    ,
  3. samsung musik player cover ändern

    ,
  4. musik bild ändern,
  5. samsung musik player bild ändern,
  6. samsung musik hintergrund ändern,
  7. wie kann man das bild bei musik ändern,
  8. wie kann man bei musik das bild ändern,
  9. samsung galaxy s6 musik bild ändern,
  10. wie kann man die bilder bei der musik ändern,
  11. samsung bild bei musik ändern,
  12. musik bilder ändern,
  13. handy musik bild ändern,
  14. samsung galaxy s4 musik player bild ändern,
  15. android musik bild ändern