1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bilder / Fotos / Videos in Ordnern verwalten

Dieses Thema im Forum "Foto und Multimedia" wurde erstellt von ini1985, 15.07.2012.

  1. ini1985, 15.07.2012 #1
    ini1985

    ini1985 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.07.2012
    hallo, ich kriege es nicht hin meine bilder zu sortieren bzw in einen ordner zu schieben....mich nervt es sehr dass alle bilder immer zu sehen sind und man ewig sucht eh man eins gefunden hat.....mit nem dateimanager fuzt das auch alles nicht so wie ich mir das vorgestellt hab.....was mach ich da nu?
    hab halt bilder drauf die nicht immer jeder sehen soll wenn er sich meine bilder anschaut....bitte helft mir...ich hoffe ihr habt gute nachrichten weil bis jetzt hab ich noch nicht wirklich was brauchbares gefunden:blink:
     
  2. kreideKiste, 16.07.2012 #2
    kreideKiste

    kreideKiste Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.02.2012
    Diese Gallery-App wäre eine gute Lösung für dich, weil du dort direkt innerhalb der App die Ordner, die du nicht benötigst verstecken kannst.
    Alternativ kann dir diese App Abhilfe schaffen. Damit kannst du im Prinzip jeden Ordner in deinem Speicher für Multimediaanwendungen unsichtbar machen, indem die App in den jeweiligen Ordner eine .nomedia Datei hinpflanzt. Ginge im Übrigen auch manuell.
     
  3. qu4nd, 16.07.2012 #3
    qu4nd

    qu4nd Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    9,588
    Erhaltene Danke:
    13,468
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Asus T300Chi
    Wearable:
    Asus Zenwatch 2
    Ich kann dir auch QuickPic empfehlen... Hat zB die Option ganze Ordner zu verbergen und ist ausserdem die schnellste Gallerie, die ich bisher benutzt habe.

    Am besten du schiebst die "privaten" ( ;) ) Bilder per Dateimanager in einen bestimmten Ordner und versteckst diesen dann...
     
  4. Tekkaro, 16.07.2012 #4
    Tekkaro

    Tekkaro Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    10.01.2010
    +1 QuickPic
     
  5. unbedarft, 17.07.2012 #5
    unbedarft

    unbedarft Gast

    +1 .nomedia. Hab ich mal entdeckt, nachdem eine App sämtliche ihrer Icons und Vorschaubilder in der Galerie angezeigt hat. An sich müsste das sogar komplett im Dateimanager und mit Texteditor gehen: leeren Ordner anlegen "Nervbilder", Bilder da rein, Texteditor: .nomedia-Datei, und in den Nervbilderordner speichern.
     
  6. ini1985, 17.07.2012 #6
    ini1985

    ini1985 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.07.2012
    also vielen vielen dank für eure hilfe endlich hab ich das was ich gesucht hat:) danke!!!!
     
  7. Tekkaro, 18.07.2012 #7
    Tekkaro

    Tekkaro Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    10.01.2010
    kannst auch "Danke" Button drücken ;)
     
  8. Nexbert, 18.07.2012 #8
    Nexbert

    Nexbert Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    104
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ich habe einen Ordner "Pictures" und habe in dieses eben neue Bilder hoch geladen.
    Benutzt habe ich dazu den MyPhoneExplorer.

    Nun hat das blöde Handy einen zweiten Ordner Pictures erstellt.
    Der Dateimanager im MPE zeigt mir aber nur einen Ordner an.

    Wie bekomme ich es nun ( ohne zusätzliche Apps ) hin aus den zwei Ordnern am Handy einen zu machen ??
     
  9. kreideKiste, 20.07.2012 #9
    kreideKiste

    kreideKiste Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.02.2012
    das musst du bitte genauer erklären.
    Es wird nicht deutlich, welchen zweiten Ordner du meinst.

    Was liegt in den jeweiligen Ordnern?
    Wird einer zufällig von der Kamera belegt?
     
  10. Nexbert, 20.07.2012 #10
    Nexbert

    Nexbert Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    104
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ich nutze den Windows Explorer oder halt den MPE um Bilder auf das Handy zu laden.
    Diese lade ich in den Ordner "Pictures" den das Handy schon von selber in seinem Hauptverzeichniss angelegt hat.
    Angezeigt werden diese Bilder in der Handygalerie auf unter dem Ordnernamen "Pictures".

    Nun hatte ich noch mehr Bilder in diesem Ordner geladen und diese wurden auf dem Handy in einem neuen Ordner "Pictures" angezeigt und nicht in dem vorhandenen wo auch die alten Bilder drin sind.

    Dies hat sich aber nach einiger Zeit jetzt von selber gegeben, aufeinmal sind alle Bilder in einem Ordner.


    Interessant ist auch, dass ich die Ordnerstruktur von der Galerie nirgends mit dem Explorer finden kann.
    Mit dem Explorer finde ich unter "Pictures" nur die Ordner "cache" und "Norberts Fotos" ( vorher "Pictures" ).

    In der Handygalerie sind aber noch Bilderordner namens

    "Ablagebox"
    "Profilfotos"
    "Platzhalter, hier kommt ein Blog hin"
    "Posts 'meingooglename' "
    "Sofort-Upload"
    "Bilder für die Fotowand"

    Alles wohl Ordner die von Google angelegt wurden die ich eigentlich garnicht da haben will.
    Wie bekomme ich die weg ??
     
  11. kreideKiste, 21.07.2012 #11
    kreideKiste

    kreideKiste Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.02.2012
    Ich empfehle dir wirklich die andere Galerie, die wir oben angesprochen haben. Sie verzichtet auf überflüssigen Quatsch, sieht gut aus und lässt Ordner direkt aus der App heraus verstecken.
     
  12. Huawei-Cologne, 18.05.2015 #12
    Huawei-Cologne

    Huawei-Cologne Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.05.2015
    Hallo,

    habe von meinem Sohn sein "altes" Y300 geerbt. Würde gerne die ganzen Fotos in entsprechende Ordner verschieben. Mein Problem (bin leider kein Experte): wie kann ich entsprechende Ordner erstellen? Habe keinen Menüpunkt in der Galerie oder in den Einstellungen gefunden. Vielen Dank für entsprechende Tipps!
     
  13. email.filtering, 18.05.2015 #13
    email.filtering

    email.filtering Android-Ikone

    Beiträge:
    6,012
    Erhaltene Danke:
    2,230
    Registriert seit:
    07.07.2014
    Phone:
    Huawei Ascend Y300 & Moto G (XT1032)
    Erst mal herzlich willkommen im Forum!

    Bitte ergänze Dein Profil um das von Dir genutzte Gerät, weil das entsprechende Fragen erspart.


    Deinen Beitrag habe ich hierher verschoben, weil die Schaffung oder Nutzung von Strukturen mit Fotos bzw. Videos darinnen erst mal nichts mit einem bestimmten Gerät zu tun hat.


    Ordner kann man auch den jeweiligen Datenträgern (also interner bzw. externer Speicherkarte) wie in jeder anderen Betriebssystemwelt auch mittels eines Dateimanagers anlegen und die Dateien darin ablegen.

    Unter Android werden die Datenträger allerdings bei jedem Neustart erst mal nach allen möglichen (Multimedia-)Dateitypen gescannt und das Ergebnis dann beispielsweise mittels der Standard-Galerie-App "in einer Wurst" angezeigt. Das bedeutet also, dass die (allenfalls) vorhandene (Ordner-)Struktur von dieser App NICHT berücksichtigt wird.

    Will man also eine gewisse Struktur in seine Multimedia-Dateien rein bringen, muss man dazu fast immer entsprechende Apps nachrüsten.
     
  14. Huawei-Cologne, 18.05.2015 #14
    Huawei-Cologne

    Huawei-Cologne Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.05.2015
    ... danke für die Antwort. Aber: meine Frau nutzt ein Samsung Note III bei welchem es entsprechende Menüpunkte zum unproblematischen Erstellen von Ordnern in der Galerie gibt. So gesehen unterscheiden sich die einzelnen Modelle schon. Daher auch meine konkrete Frage wg. des Huawei Ascent Y300...
     
  15. email.filtering, 18.05.2015 #15
    email.filtering

    email.filtering Android-Ikone

    Beiträge:
    6,012
    Erhaltene Danke:
    2,230
    Registriert seit:
    07.07.2014
    Phone:
    Huawei Ascend Y300 & Moto G (XT1032)
    Selbstverständlich unterscheiden sich die einzelnen OS-Versionen, denn ein(!) Android x.y.z gibt's ja nicht. Schließlich nutzt jeder OS-Anbieter nur den Code des AOSP und bastelt sich daraus nach seine Vorstellungen ein OS zusammen; und das in den meisten Fällen auch noch pro Gerät und AOSP-Basis gesondert. ;)

    Wenn die in einem bestimmten OS enthaltene App das Verwalten von Multimedia-Dateien in Ordnern teilweise oder gänzlich unterstützt ist das schön, aber eben nicht AOSP-Standard. (Warum der ein solch naheliegendes Szenario nicht unterstützt, ist zwar - wie so manches an Android - verwunderlich, aber eben auch sinnlos das hier zu besprechen.)

    Also wirst Du Dir eine entsprechende App beschaffen müssen. Sieh Dich also im Market nach Alternativen Galerie-Apps (wie z.B. QuickPic) um.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. bilder im ordner manuell verschieben android