Bilder im .NOMEDIA Ordner anzeigen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum" wurde erstellt von Jupp_100, 22.07.2012.

  1. Jupp_100, 22.07.2012 #1
    Jupp_100

    Jupp_100 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.03.2012
    Hi,
    eine viell. etwas blöde Frage:
    Ich habe mir einen .NOMEDIA Ordner angelegt um gewisse Bilder die nicht jeder sehen soll zu verstecken.
    Das funktioniert auch super.
    Leider aber zu gut :w00t00:
    Ich selbst kann auch nicht mehr auf die Bilder zugreifen. Selbst im Dateiverzeichnis wird der Ordner nicht angezeigt.
    Was mache ich falsch, bzw. wie kann ich auf die Bilder zugreifen?


    In der SuFu habe ich nichts gefunden
     
  2. bigente, 22.07.2012 #2
    bigente

    bigente Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    218
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Ah ich kenne diesen simplen "Ordner aus der Galerie-Versteck"-Trick :D

    Soweis ich weiss sind alle ordner mit . vorneweg systemordner oder ordner die im dateisystem dem User nicht angezeigt werden sollen.

    Wenn du ein gerootetes Tab hast, dann hol dir einen "root explorer" (gibt gute kostenlose alternativen, hab ja jetzt grad keine aufm schirm. in der kannst du dann auch die .-ordner sehen und diese bei bedarf wieder ans tageslicht bringen, indem du den punkt wieder entfernst

    natürlich muss dann aber n "Medienscann" durchgeführt werden damit der ordner wieder in der galerie angezeigt wird :)
     
  3. Jupp_100, 23.07.2012 #3
    Jupp_100

    Jupp_100 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.03.2012
    Erstmal Danke für die Antwort bigente.

    Ich dachte, wenn ich einen .NOMEDIA Ordner erstelle, werden die Dateien nur in der Galerie nicht angezeigt.
    Ich dachte ich könnte normal über den Datei Ordner darauf zugreifen.

    Dann bringt mir der .Nomedia Ordner natürlich nichts.

    Gibt es eine andere Möglichkeit Dateien so zu verstecken, dass sie nicht in der Galerie angezeigt werden, ich aber trotzdem die Dateien bei Bedarf anschauen kann?

    Das Gerät ist nicht gerootet und ich habs auch wegen der Garantie (noch) nicht vor.

    Danke für Tipps
     
  4. Gwadro, 23.07.2012 #4
    Gwadro

    Gwadro Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    275
    Registriert seit:
    17.09.2009
    Morgen,
    Es reicht einen Ordner "Bilder" zu erstellen, in dem eine Datei ".nomedia" liegt. Dieser wird dann von der Gallery ignoriert, ist aber immer noch mit jedem Dateimanager sichtbar.

    tapatalked :)
     
    Jupp_100 bedankt sich.
  5. Jupp_100, 23.07.2012 #5
    Jupp_100

    Jupp_100 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.03.2012
    Danke Gwadro.
    Funktioniert genau so wie ich es mir vorgestellt habe.

    Jupp
     
  6. bigente, 23.07.2012 #6
    bigente

    bigente Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    218
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Datei oder Ordner? Egal was das für eine Datei/Ordner das ist?

    bzw wie erstell ich den bitte?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2012
  7. Jupp_100, 23.07.2012 #7
    Jupp_100

    Jupp_100 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.03.2012
    Ich hab einen Ordner erstellt und in diesen dann einen Unterordner .Nomedia
    Die Bilder die ich verstecken möchte habe ich dann in den Ordner "Bilder" kopiert.

    In der Galerie ist nichts zu sehen, im Dateimanager erscheint nur noch der Ordner "Bilder" mit den Fotos.
    Der Ordner .Nomedia ist irgendwo in den Tiefen des Tabs verschwunden.

    Erstellt habe ich die Ordner einfach am PC.

    Gruß
    Jupp
     
  8. h.philipp, 26.07.2012 #8
    h.philipp

    h.philipp Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2012
    hi guter tip aber wo her haste den nomedia ordner ich finde kein
    und kann man den ordner ein passwort erteilen so das wirklich keiner rann kann ?
     
  9. Jupp_100, 26.07.2012 #9
    Jupp_100

    Jupp_100 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.03.2012
    Wo ich den Ordner herhab?
    Ich hab mein Tab an den PC angeschlassen und dann ganz normal über Windows einen neuen Ordner Bilder und in dem Bilder-Ordner einen unterordner .nomedia erstellt.

    Ob man den Ordner noch zusätzlich mit einem Passwort schützen kann weiß ich nicht.
     
  10. h.philipp, 06.08.2012 #10
    h.philipp

    h.philipp Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2012
    hi hallo
    bin zu dämlich scheinbar :sad:
    soweit gut habe in google geschaut nomedia und was geladen kann das geladene aber nicht finden
    habe ein ordner angelegt und dort eine datei angelegt name nomedia und bilder reinkopiert und sogar neu gestartet trotzdem sehe ich alles in der galarie und wenn ich es in der galarie löche sind sie dummerweise
    auch im ordner gelöcht mist
    bitte genaue anweisung wie ich es machen kann danke
    ps. wo bekomme ich nomedia her

    habe ein star a2000 china smartfon bin zu frieden damit nen bissel langsam aber egal für mich reicht es
     
  11. ChriPi, 06.08.2012 #11
    ChriPi

    ChriPi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    03.08.2011
    Du musst eine Datei mit nem Namen .nomedia erstellen. Wichtig ist der Punkt vor dem Namen. Alle Bilder die dann in dem Ordner liegen in dem auch diee Datei liegt werden dann in der Galerie nicht mehr angezeit. Alternativ hol dir Quickpic aus dem Play store. Da kannst du Ordner einfach ausblenden...

    Gesendet von meinem GT-P7500 mit der Android-Hilfe.de App
     
    h.philipp bedankt sich.
  12. Jupp_100, 06.08.2012 #12
    Jupp_100

    Jupp_100 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.03.2012
    Ist ganz einfach:


    Tab am PC anschließen.



    Im Hauptverzeichnis neuen Ordner erstellen (rechte Maustaste -> neu -> Ordner)
    Neuen Ordner in "Bilder" umbenennen.
    In den Ordner "Bilder" wechseln



    Im Ordner "Bilder" neuen Ordner erstellen (rechte Maustaste -> neu -> Ordner)
    Neuen Ordner in .NOMEDIA umbenennen (wichtig: den Punkt vor Nomedia nicht vergessen)


    Die Dateien die versteckt werden sollen in den Ordner BILDER kopieren.
    Tab vom PC trennen,.



    Die Dateien werden nun nicht mehr in der Gallerie angezeigt, sind aber über den Dateimanager aufrufbar.
    Der Unterordner .NOMEDIA ist scheinbar verschwunden und wird weder über den Dateimanager noch über Windows angezeigt.
    Ist aber nicht schlimm.



    Weitere Dateien die versteckt werden sollen einfach in den Ordner Bilder kopieren.


    Gruß
    Jupp
     
    h.philipp bedankt sich.
  13. h.philipp, 07.08.2012 #13
    h.philipp

    h.philipp Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2012

    nomedia als ordner oder als datei in den ordner bilder einfügen ????
     
  14. seoknecht, 07.08.2012 #14
    seoknecht

    seoknecht Android-Experte

    Beiträge:
    854
    Erhaltene Danke:
    214
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Solange es .nomedia ist, spielt es keine Rolle, ob Datei oder Ordner.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  15. h.philipp, 08.08.2012 #15
    h.philipp

    h.philipp Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2012
    hi hallo :smile:

    danke an alle die hilfe war super es klappt alles besonderst super tip mit den quickpic ist nen super app vorallem das ich die verstekten ordner verschlüsseln kan nr leider nicht im explorer schade aber ansonsten super
     
  16. derOlli75, 15.08.2012 #16
    derOlli75

    derOlli75 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Keep safe im Playstore suchen.
    Klasse app, aber noch etwas buggy

    Gesendet von meinem GT-P7500 mit der Android-Hilfe.de App
     
  17. Spawnie112, 12.04.2013 #17
    Spawnie112

    Spawnie112 Android-Experte

    Beiträge:
    853
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    01.08.2012
    Hallo,

    ich habe mir solch einen .nomedia Ordner auf dem Samsung Galady Note 10.1 erstellt (JB 4.1.2)
    Die Bilder waren auch tatsächlich ausgeblendet, allerdings nur, bis ich sie zum ersten mal bei Lecture Notes eingefügt hatte. Seither sind die Bilder die in LN verwendet wurden wieder in der Galerie. Die restlichen Bilder, die ich nicht angefasst habe, sind weiterhin ausgeblendet.
    Wieso wird bei mir dieser .nomedia Befehl ignoriert sobald LN die Bilder einmalig offen hatte?
     
  18. Spawnie112, 15.04.2013 #18
    Spawnie112

    Spawnie112 Android-Experte

    Beiträge:
    853
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    01.08.2012
    Hat keiner eine Idee wieso ich die Bilder im .nomedia Bereich nach einmaliger Verwendung nun doch in der Gallerie finde?
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. .nomedia

    ,
  2. .nomedia datei öffnen

    ,
  3. samsung galaxy nomedia

    ,
  4. win 10 nicht galerie anzeigen nomedia