1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bildqualität in einer MMS

Dieses Thema im Forum "HTC Sensation / Sensation XE Forum" wurde erstellt von Boneyard, 07.07.2011.

  1. Boneyard, 07.07.2011 #1
    Boneyard

    Boneyard Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.06.2011
    Hallo zusammen!

    Mir ist aufgefallen das die Bilder die man in einer MMS einfügt sehr stark komprimiert werden und daduch beim Empfänger in ziemlich schlechter Qualität ankommen!

    Ich habe leider keine Einstellungsmöglichkeit gefunden um das zu ändern...
    Weiß jemand wo oder wie ich das einstellen kann oder wie beim Empfänger eine bessere Qualität ankommt?

    Oder ist das gar nicht möglich? Das wäre dann nämlich ziemlich Sch**** :(


    MfG
    Boneyard
     
  2. enrico1973, 07.07.2011 #2
    enrico1973

    enrico1973 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,350
    Erhaltene Danke:
    147
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4 / S7 Edge
    Tablet:
    Galaxy Tab S2 LTE
    Wearable:
    Gear S
    MMS sind auf max. 300kB begrenzt, da geht nix besseres. Sende doch eine Mail, ist meist auch billiger.
     
  3. Boneyard, 08.07.2011 #3
    Boneyard

    Boneyard Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.06.2011
    Also bei mir kommt es nicht auf die Kosten an da ich eine MMS Flat habe.
    Ich konnte selbst mit meinem alten Nokia bessere MMS verschicken...

    Kann doch nicht sein das ich mit dem Sensation nur total verpixelte Bilder versenden kann? Dann ist das ja ein ziemlicher Rückschritt meiner Meinung nach!

    Habe es schon mit diversen Handys versucht, MMS ans Iphone, ans Galaxy 1 oder andere Handys und überall kommt es miserabel an.

    Wenn ich wen per Handy / MMS erreichen möchte dann kann ich nicht einfach auf Mail umsteigen weil viele gar kein Handy mit Internet Empfang haben oder nicht immer Ihre Mails checken...

    Kann mir echt nicht vorstellen das das nur so funktioniert.... :(
     
  4. Gelangweilter, 08.07.2011 #4
    Gelangweilter

    Gelangweilter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,514
    Erhaltene Danke:
    1,301
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Doch, es ist so und damit musste leben. Jedes Mobile rechnet die Bilder / Anhaenge anders runter und das Sensation macht das nun halt mal so.
     
  5. Applejuice, 08.07.2011 #5
    Applejuice

    Applejuice Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,029
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Eventuell würde eine alternative Versendesoftware mit eigener Engine für MMS helfen.
    Würde mal im Market stöbern...
     
  6. Neoby, 09.07.2011 #6
    Neoby

    Neoby Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,479
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    Hast du mal in den Einstellungen der Nachrichtenapp unter MMS die maximale Größe auf 600kb gestellt?
    Ich mein doppelte Größe sollte sich wohl in der Bildqualität bemerkbar machen.
     
  7. Applejuice, 09.07.2011 #7
    Applejuice

    Applejuice Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,029
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Denke nicht das dies das Problem ist...
    Die Bilder werden ja auf eine niedrige Auflösung verkleinert,
    haben also eh immer nur 30-60 kb.
    Außerdem könnte das teuer werden, da die meisten Provider
    MMS bis 100kb abrechnen, danach wird es richtig teuer.
    Ob da die evtl. vorh. MMS Flat noch mitmacht, ist fraglich...
     
  8. Neoby, 09.07.2011 #8
    Neoby

    Neoby Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,479
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    ok verstehe, hab normalerweise nicht so viel mit mms am hut ;)

    mach mal ein bild mit der kamera, lad es auf den pc und verkleiner das auf 30-60kb und schau dir an was dann übrig bleibt. dürfte auch nicht merh so prall sein, nehm ich mal an.

    edit: eben getestet, aber meine freundin mag nicht das ich das bild von ihr hochlade xD jedenfalls siehts nicht toll aus xD
     
  9. Boneyard, 10.07.2011 #9
    Boneyard

    Boneyard Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.06.2011
    Also vorweg: Die MMS Flat macht das mit ;P
    Ist nicht mit KB-Zahlen oder so begrenzt...

    Was mir jetzt noch aufgefallen ist:
    Ich kann Bilder aus anderen Ordnern ganz normal und in guter Quali verschicken, nur der Kameraaufnahmen- Ordner also die Bilder die ich mit dem Handy direkt aufnehme werden so stark verkleienrt....

    Theoretisch müsste ich also über den PC die Bilder in einen anderen Ordner verschieben und dann würde es funktionieren... Was ja aber auch nicht Sinn und Zweck ist :-/

    Und ob ich die Bilder auch auf dem Handy in einen anderen Ordner verschieben kann, habe ich noch nicht rausgefunden... bzw. bin der Meinung das es nicht geht...
     
  10. Applejuice, 11.07.2011 #10
    Applejuice

    Applejuice Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,029
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Natürlich kannst du Bilder in einen anderen Ordner verschieben.
    Versuche es mal mit nem ordentlichen Filemanager, Linda z.B....
    Aber warum ausgerechnet Bilder aus dem DCIM-Ordner (Kamera) stärker
    verkleinert/komprimiert werden sollten, leuchtet mir nicht ein.
     
  11. Neoby, 11.07.2011 #11
    Neoby

    Neoby Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,479
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    also mms flat erhöht trotzdem nicht die dateigröße ;)

    aber das mit dem komprimieren nur im Kamera Ordner ist echt ne komische Sache...
     
  12. Applejuice, 11.07.2011 #12
    Applejuice

    Applejuice Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,029
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Wieso sollte denn deine MMS-Flat eine Dateigröße verändern??
    Wenn die Bildgröße verkleinert wird, dann liegt das an der
    entsprechenden, auf dem Smartphone installierten Software.
    Dein Provider überträgt die MMS wie er sie übermittelt bekommt.
     
  13. Boneyard, 11.07.2011 #13
    Boneyard

    Boneyard Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.06.2011
    Nein nein, ich meinte nicht das mein Provider die Bilder verkleinert...

    Das Handy / die Software komprimiert die Daten so das sie verpixelt sind!
    Aber ebend nur aus dem "Kameraordner"!

    Habe auch nochmal einen Bekannten gefragt der bei Vodafone arbeitet:
    Egal wie groß die Daten sind, wenn sie über eine bestimmte Größe kommen
    werden statt einer MMS zwei MMS abgerechnet!

    Bei mir habe ich 1500 MMS frei aufs Vodafone Netz!

    An 1500 komme ich nie ran, also können sie von mir aus auch zwei abrechnen!

    Nur möchte ich einfach eine akzeptable Bildqualität haben!

    Das mit dem Dateimanager könnte man mal ausprobieren!

    Find es aber trotzdem nervig jedesmal das Bild verschieben zu müssen....
    Und sehe auch keinen Sinn dahinter das ich andere Bilder aus anderen
    Ordnern in guter / hoher Quali verschicken kann und die im Kameraordner
    nicht.....
     
  14. Boneyard, 11.07.2011 #14
    Boneyard

    Boneyard Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.06.2011
    Hmm ich hab grad rausgefunden das es auch wenn ich es (über den PC) in einen anderen Ordner verschiebe und dann in einer MMS einfüge genau so klein wird!

    Nur wenn ich ein Bild per MMS verschicke, welches ich vom PC auf dem Handy gespeichert habe (was aber nicht mit dem Handy fotografiert wurde) wird es in guter Quali verschickt!

    Ich habe dann einfach die Bilder die mit dem Handy fotografiert wurden auf dem PC über ein Bildbearbeitungsprogramm neu gespeichert und dann auf das Handy übertragen und per MMS verschickt, dann habe ich auch eine hammer Qualität!

    Liegt das vielleicht irgednwie an dem Format welches das Handy zum speichern nimmt? Ist auch ganz normal JPG eigentlich....
     
  15. enrico1973, 11.07.2011 #15
    enrico1973

    enrico1973 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,350
    Erhaltene Danke:
    147
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4 / S7 Edge
    Tablet:
    Galaxy Tab S2 LTE
    Wearable:
    Gear S
    Was passiert eigentlich wenn du erst die mms öffnest und daraufhin ein bild von der Kamera einfügst?

    Sent from my Desire HD using Tapatalk
     
  16. Boneyard, 11.07.2011 #16
    Boneyard

    Boneyard Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.06.2011
    Dann passiert leider genau das gleiche!


    Aber ich habe eben noch was rausgefunden..
    (Falls es überhaupt noch jemanden außer mit interessiert?!)

    Bis zu 3 mp Fotos komprimiert er nicht -> also verschickt er so wie sie sind! Bei mehr mp komprimiert er sie - nur leider so arg das sie total verpixelt sind!

    Für meine Zwecke reicht ein 3 mp Bild um das zu verschicken!

    Bin ich leider jetzt erst drauf gekommen!
     
    Applejuice bedankt sich.
  17. Applejuice, 12.07.2011 #17
    Applejuice

    Applejuice Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,029
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Aha, das ist des Rätsels Lösung!
    MMS ist zwar völlig uninteressant für mich, aber dennoch gut zu wissen :)
    Vielen Dank für die Info!
     

Diese Seite empfehlen