1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bildqualität runterschrauben?

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von Daniel.Stevens, 09.11.2010.

  1. Daniel.Stevens, 09.11.2010 #1
    Daniel.Stevens

    Daniel.Stevens Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    431
    Erhaltene Danke:
    167
    Registriert seit:
    19.12.2009
    Hey.. Wahrscheinlich ne ganz bekloppte Frage: Wie kann ich die Bildqualität der Kamera runterschrauben ?!?

    Wenn ich nur mal eben kurz n Bild zu Twitter hochjagen will muss es nicht immer 5 MP haben.. Hab schon gesucht wie n Bekloppter aber bin wohl zu blind/blöd das zu finden *fg*

    Vielen Dank... ;0)

    Edit: Vor lauter Bäumen den Wald nicht gesehen *peinlich*
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2010
  2. JoergDefy, 09.11.2010 #2
    JoergDefy

    JoergDefy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Kamera -> Menütaste -> Einstellungen -> Bildauflösung
     
    Daniel.Stevens bedankt sich.
  3. gunvald, 09.11.2010 #3
    gunvald

    gunvald Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Wolltest nicht von Motorola Abstand nehmen?! Doch noch schwach geworden;)
     
  4. Daniel.Stevens, 09.11.2010 #4
    Daniel.Stevens

    Daniel.Stevens Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    431
    Erhaltene Danke:
    167
    Registriert seit:
    19.12.2009
    Naja, wenn man das Teil für 240 Ocken quasi hinterhergeschmissen kriegt sagt man nicht "Och, nöööö.. LassMaAbbaDanke"

    *fg*
     
  5. pOOB73, 09.11.2010 #5
    pOOB73

    pOOB73 Android-Guru

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    1,408
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Phone:
    Motorola RAZR HD
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Werden die Bilder für Twitter/Facebook nicht automatisch runterskaliert?
    Ich fotografiere immer mit maximaler Auflösung und lad dann einfach bei Facebook hoch.
     
  6. Daniel.Stevens, 10.11.2010 #6
    Daniel.Stevens

    Daniel.Stevens Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    431
    Erhaltene Danke:
    167
    Registriert seit:
    19.12.2009
    Ich hab doch keine Ahnung.. *lol* Komme über Android 1,5, iOS, WebOS nun wieder auf Android 2,2 zurück.. Muss mich erstmal zurecht finden *lol*

    Such ja immer noch eine Möglichkeit Bilder direkt über die MotoBlur-Funktion zu posten, aber das geht wohl nur über das "schnelle hochladen" also nicht zu Twitter... Aber dafür gibt´s ja tumblr.. ;0)
     
  7. gunvald, 10.11.2010 #7
    gunvald

    gunvald Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Hallo, hattest doch vorher das Samsung Galaxy?! Wie sind Deine Eindrücke gegenüber dem Defy bezüglich: Geschwindigkeit, Ausdauer, Display? Wäre sehr interessant, da das Galaxy in diversen Tests sehr gut abschneidet und es von dem Defy noch keinen brauchbaren Test gibt. Schon mal Danke vorab.
     
  8. Daniel.Stevens, 10.11.2010 #8
    Daniel.Stevens

    Daniel.Stevens Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    431
    Erhaltene Danke:
    167
    Registriert seit:
    19.12.2009
    Also, ich hab hier beide Handys rumliegen.. Ich arbeite mal Deine Liste ab:

    Geschwindigkeit: Ich habe das Gefühl das Defy ist deutlich schneller als das Galaxy. Alleine schon Google Maps ist ne Wonne mit dem Defy. Die einzigen Ruckler die ich bisher gesehen habe kommen vor wenn man das Handy gerade eingeschaltet hat (durch die Aktualisierungen von MotoBlur) oder wenn man von was aufwändigem direkt ins Menü springt. Das ruckelt dann einmal kurz und gut ist.

    Ausdauer: Kommt ja immer stark aufs Nutzungsverhalten an. Bei mir bisher: MotoBlur mit Twitter, Facebook, MySpace. Ein eMail Account mit Push. Ca. 60 SMS, 40 min. Navigation, 30 Bilder, 10 eMails, Market durchstöbern und 15 Apps runtergeladen, Nimbuzz, ne Stunde telefoniert bisher, WLan durchgehend an, getwittert, tumblr genutzt ... Seit 19 Stunden ohne Strom und der Akku ist mittlerweile gelb. Weiß leider nicht ab wann der gelb wird aber ich gehe mal von so ca. 30 % aus ?!? Also wirklich ABARTIG gut... Und dazu muss man sagen das ich das teil erst einmal geladen habe. Ist nicht so wie bei anderen Androiden wenn die gelb werden hat man noch 5 min. bei dem Ding hier hat man da noch n paar Stunden. ABARTIG.. ;0)

    Das Display ist nicht ganz so farbstark wie beim Galaxy.. ich muss aber dabei sagen das ich finde das es genau so gut ist. Die Farben sind nicht so leuchtend aber man sieht keine Pixel oder ähnliches wirklich fantastisch..

    Nur die Kamera ist im direkten Vergleich n bisschen schrottig ;0) Aber geht noch.

    Fazit: Ich habe seit meinem Palm Pre kein Handy mehr in der Hand gehabt das mich direkt so umgehauen und begeistert hat. Und ich kaufe mir alle zwei/drei monate was neues einfach nur zum spielen und ausprobieren und direkt weiter verkaufen. Aber das hier wird (zusammen mit dem Pre) DEFINITIV behalten.

    Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.. Wenn Du noch Fragen hast: immer her damit ;0)
     
    gunvald bedankt sich.
  9. pOOB73, 10.11.2010 #9
    pOOB73

    pOOB73 Android-Guru

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    1,408
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Phone:
    Motorola RAZR HD
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Geht auch. (Ich musste aber selbst erst nachfragen).
    Nach dem fotografieren, direkt Grafik antippen, dann "Weiterl.", "Motoblur - Fotos freigeben", Dienst auswaehlen "z.B.Facebook", Kommentar eingeben und los. :)

    [Edit: verlesen. Mit MotoBlur geht Facebook, Twitter anscheinend nicht. Am PC braucht man ja fuer Twitter auch Tumblr, yFrog oder aehnliches.:) Vielleicht laesst sich das mit Picasa kombinieren?]

    [Edit2: Mit dem Twitter Client aus dem Market geht's. Der nutzt twitpic.com :)]
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2010
  10. Daniel.Stevens, 10.11.2010 #10
    Daniel.Stevens

    Daniel.Stevens Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    431
    Erhaltene Danke:
    167
    Registriert seit:
    19.12.2009
    Genau.. Über verschiedene Twitter-Apps geht es über Weiterleiten. Nur leider über "Motoblur - Fotos freigeben" nicht..

    Geht aber auch alles noch. Ziel meiner Frage wäre gewesen direkt über das Motorola Widget "Statusmeldung" Bilder und Videos mitsenden zu können... Dort kann man nämlich leider nur Text eingeben.. ;0(

    Ach egal.. Funktioniert doch so auch prima ;0) Bin wirklich positiv überrascht von dem Defy !
     

Diese Seite empfehlen