1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bildschirm-Abschaltung deaktivieren?

Dieses Thema im Forum "HTC Incredible S Forum" wurde erstellt von HamburgerJunge, 19.07.2011.

  1. HamburgerJunge, 19.07.2011 #1
    HamburgerJunge

    HamburgerJunge Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Moin,

    ich habe im Auto eine Brodit Halterung (und im Büro Dockingstation) mit Stromversorgung. Was nervt, das der Bildschirm immer aus geht. Würde gerne, wenn externe Stromversorgung dran ist, das der Bildschirm immer anbleibt. Bis jetzt konnte ich nur Apps finden, in denen man Porgramme angeben konnte, wo der Bildschirm anbleibt. Das will ich aber nicht, sondern wenn ext. Strom da ist.

    Ideen?

    Beste Grüße aus dem Norden!
    Lars
     
  2. Suspiria, 19.07.2011 #2
    Suspiria

    Suspiria Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,389
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    28.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2011
  3. FormelLMS, 19.07.2011 #3
    FormelLMS

    FormelLMS Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,240
    Erhaltene Danke:
    185
    Registriert seit:
    08.02.2010
    Das kann Android aber serienmässig.
    Drücke:
    Menü - Anwendungen - Entwicklung - Aktiv lassen

    So bleibt dein Screen immer an, wenn du ein Kabel in deinen USB Port hängst.
    (Es sei denn du schaltest den Screen Manuell ab)
     
  4. nstone, 19.07.2011 #4
    nstone

    nstone Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Ich hatte genau das selbe Problem. Die Einstellung "Menü - Anwendungen - Entwicklung - Aktiv lassen" brachte insofern nichts, da nach einer gewissen Zeit (~15sec) das Display trotzdem extrem runter gedimmt wird, so dass man kaum etwas erkennt.

    Ohne App gibt es da momentan anscheind keinen Weg. Tasker kann den Vorgang elegant automatisieren.
     
  5. echelon, 20.07.2011 #5
    echelon

    echelon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    03.06.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ich habe eine aktive Brodit KFZ-Halterung, bei mir bleibt es meistens an.

    Hab folgendes eingestellt. Einstellungen -> Dock bei "Automatisch starten" den Hacken raus, bei "Automatisch verbinden" Hacken gesetzt. Bei "Standardgerät" meine FS gewählt.
    Wenn ich jetzt mein IS in die KFZ-Halterung gebe und den Lockscreen entsperre, dann bleibt es an. Nur manchmal kommt es vor, dass es sich runter dimmt aber nach einer Minute oder so wird es wider normal hell.
     
  6. HamburgerJunge, 20.07.2011 #6
    HamburgerJunge

    HamburgerJunge Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Moin,

    @Suspiria: Danke für die Apps. Das <Screen on> hatte ich schon, aber den Haken für <on Charge> übersehen. Damit klappt es wunderbar.

    @FormelLMS: Auch den Haken probiert. Funktioniert bei mir nur halbwegs, da der Bildschirm immer dunkel wird. Er sperrt sich zwar nicht mehr, aber die Helligkeit ist weg.

    @echolon: Ich benötige es nicht nur für Auto, sondern auch im Büro. Da habe ich eine einfach Docking. Was nennst Du "aktive Brodit.."? Mit Molex? Ich habe die Hersteller Artikel Nr.: 512246.

    Beste Grüße & vielen Dank für die Mithilfe!
    Lars
     
  7. echelon, 20.07.2011 #7
    echelon

    echelon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    03.06.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    @HamburgerJunge, eine aktive KFZ-Halterung ist bei Brodit eine Halterung mit der man auch das Handy laden kann.

    Bei so einer KFZ-Halterung sollte zwischen Pin 4 und 5 ein 620 kOhm Widerstand sein. Durch diesen Widerstand sollte die KFZ-Halterung (Dock) als soche erkannt werden und der Bildschirm wird nicht dunkel geschaltet. Das könnte dann natürlich auch bei einer reinene Dockinstadion so sein.

    Hier noch eine Link mit einer erklärung. Automodus mit Ladekabel + Dockingstation
     
  8. Badabing, 20.07.2011 #8
    Badabing

    Badabing Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    28.06.2011
    Hiho,

    Solltest dir sense 3.0 draufschmeissen da kannst du unter menü einstellungen anzeige display timeout niemals.einstellen :)
     
  9. nstone, 20.07.2011 #9
    nstone

    nstone Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Das geht doch auch mit Sense 2.1 und hat im allgemeinen nichts mit Sense zu tun, oder?

    Aber das ist auch nicht das Ziel um das es hier geht. Das Display soll ja nur im Dock bzw. wenn das IncS geladen wird anbleiben.

    Natürlich kann ich auch manuell die Einstellung immer wieder setzen, aber die Warscheinlichkeit ist hoch das ich es doch wieder vergesse zurück zu stellen.

    @HamburgerJunge: Welche von den zwei Apps nutzt du jetzt?
     

Diese Seite empfehlen