1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bildschirm flackert von Zeit zu Zeit

Dieses Thema im Forum "ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum" wurde erstellt von katana27, 17.05.2011.

  1. katana27, 17.05.2011 #1
    katana27

    katana27 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2011
    Hi, nachdem ich mein ZTE-Blade OSF mit OLED (aus UK) mit Hilfe von wbaws(MoDaCo) Gen2_TPT.zip-Methode von Gen1 in Gen2 umgewandelt (geflashT) und als ROM CM7.03 eingespielt habe, flackert man Bildschirm von Zeit zu Zeit weißlich-durchsichtig. Vor allem dann, wenn das Gerät längere Zeit aus war. Dieses Phänomen trat bisher noch nicht auf. Auch nachdem ich dann von Gen2 zu Gen1 zurückwechselte, mit Gen1-CM7.0.0._tpt.zip ( clockworkmode) tritt dieses Flackern auf. Sogar manchmal in Recovery-Modus. Batterie raus, Neustart, Dalvik-Cache löschen hilft dann... Aber nur temporär. Auch ein Neustart hilft. Das Gerät ist weder hingefallen, noch feucht geworden, noch sonst etwas.
    Hat jemand vielleicht eine Idee ode das gleiche Probelm?:confused:
     
  2. Onkelpappe, 18.05.2011 #2
    Onkelpappe

    Onkelpappe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,612
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    18.10.2010
    is mir bis jetzt nicht untergekommen, aber ich überleg mir das mitm gen2 tpt noch mal
     
  3. katana27, 18.05.2011 #3
    katana27

    katana27 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2011
    Könnte es eventuell am Mix aus Gen1 und Gen2 liegen?

    zit .nach: wbaw (MoDaCo)Gen1 to Gen2 TPT upgrade, No Windows needed, faster, easier, safer, doesn't lose TPT mode:
    "The technical bit...
    This includes a mix of Gen1 & Gen2 firmware files to make it work. Everything important for roms is Gen2 ... here are the files.
    Gen1: cefs.mbn, oemsbl.mbn, oemsblhd.mbn, partition.mbn, qcsbl.mbn, qcsbl_cfgdata.mbn
    Gen2: amss.mbn, amsshd.mbn, appsboot.mbn, appsboothd.mbn, partition_zte.mbn..."

    Vor dem Wechsel ging das Gerät absolut problemlos mit allen Custom-Roms (Gen1) nach dem Wechsel flackert der Bildschirm temporär, sogar auch im clockworkmode 3.0.1.4 Modus....Ich vermute, dass dieser MIX mein Gerät durchmixt...
     
  4. FelixL, 18.05.2011 #4
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Quatsch, das hat nichts mit dem TPT zu tun. Sonst hätte man von dem Fehler gehört, der Mix läuft ja auf allen anderen Geräten auch, nicht nur auf deinem.
    Wenn es im Recovery auftritt, hat es auch nichts mit dem ROM zu tun... Ich tippe zu 99% auf Hardwarefehler, kannst ja mal per TPT auf Gen 1 zurück gehen, ist ja nicht viel Aufwand. Dann kannst du das aber ausschließen.

    Willkommen im Forum übrigens.
     
  5. katana27, 19.05.2011 #5
    katana27

    katana27 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2011
    Danke für die Antwort! Ich hoffe, mein "Quatsch" tut den Profis unter euch nicht zu weh, ich weiß es halt nicht besser und kann, da ich ein Android-DAU bin, es einfach nicht anders erklären als herumraten. Hardwarefehler "zu 99%" ist möglich... werde mal zurückgehen auf Gen1 und hoffen, dass es keiner ist (immerhin mit 1% Wahrscheinlichkeit :)). Ansonsten versuche ich nochmals euch "zu nerven", wenn ich darf....
     
  6. FelixL, 19.05.2011 #6
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Das mit dem Quatsch war nicht abwertend gemeint sorry, hab ich mir die letzten Tage irgendwie angewöhnt, muss ich ganz dringend mit aufhören ^^.

    Viel Glück mit Gen1. Ich hoffe natürlich auch, dass es daran liegt.
     

Diese Seite empfehlen