1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bildschirm schaltet sich in unregelmäßigen Abständen aus

Dieses Thema im Forum "HTC Desire S Forum" wurde erstellt von android_53, 05.01.2012.

  1. android_53, 05.01.2012 #1
    android_53

    android_53 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    318
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    25.10.2011
    Ich habe ein merkwürdiges Problem mit meinem Desire S. In unregelmäßigen Abständen schaltet sich das Display des Phones aus und ist nicht wieder einzuschalten. Das Phone ist aber nicht abgestürzt. D.h. wenn es angerufen wird klingelt es, aber der Bildschirm beibt aus. Schalte ich es aus bleibt der Bildschirm auch beim Neustart aus. Batterie herausnehmen hilft auch nichts. Irgendwann nach viel Probieren ist der Bildschirm plötzlich wieder an. Ich habe aber noch keinen reproduzierbaren Weg gefunden, den Bildschirm zu reaktivieren. Das einzige, was ich die letzten beiden Male mehr durch Zufall feststellen konnte ist: das Telefon anrufen, einige Minuten nach dem Anruf war der Bildschirm plötzlich wieder aktiv, ohne das ich irgendetwas anderes gemacht habe.

    Auch ein Factory-Reset ändert nichts an dem Verhalten. Hat irgendjemand ein ähnliches Phänomen beobachten können. Googlen hat mich bisher nicht weiterbringen können.

    Daten zum Desire S:
    hboot 2.00.0002;
    unlocked via htcdev aber noch S-ON und (derzeit wieder) "relocked"
    Stock-ROM 2.10.401.8

    Ich hatte zuerst ein fehlgeschlagenes 4EXT-Recovery Update in Verdacht
    siehe hier

    Das scheint jedoch nicht die Ursache zu sein, da ich inzwischen via Downgrade des Hboot und Neuinstallation des Stock-Rom via OTA eine komplett frische Installation erstellt habe, die noch nicht einmal gerootet ist. Das Problem besteht weiter. Bin jetzt mit meinem Latein einigermaßen am Ende.
     

Diese Seite empfehlen