1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bildschirm vom Hero "klebrig" - Lässt sich schlecht bedienen

Dieses Thema im Forum "HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum" wurde erstellt von Buschmann, 09.07.2010.

  1. Buschmann, 09.07.2010 #1
    Buschmann

    Buschmann Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Moin Leute,

    folgendes: Ich habe eine Schutzfolie (müsste eine von Brando sein) auf dem Hero und bei etwas schwitzigen Fingern, das Problem, dass ich nicht wirklich über den Bildschirm "gleiten" kann - es ist eher ziemlich klebrig.

    Vorhin einen Freund gefragt (iPhone 3GS), der hat so ein Problem nie. Meine Vermutung nun also: Es könnte an der Schutzfolie liegen.
    Ich möchte die nun aber ungerne abmachen, um dann festzustellen, dass es ohne Schutzfolie auch nicht viel besser ist :D

    Habt ihr ähnliche Probleme mit/ohne Schutzfolie? Oder habe ich einfach nur komische Finger? :D
     
  2. Thunderm00n, 09.07.2010 #2
    Thunderm00n

    Thunderm00n Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.07.2010
    Ich kann nur sagen das ich keine Schutzfolie nutze und trotz schlüsselbund usw zusammen mit meinem Helden keinerlei kratzer oder ähnliches auf dem Display.
    Das Handling kann ich leider nicht vergleichen aber ich denke viel sinn macht so eine Folie am Helden nicht. Einzig seit Eclair 2.1 scheint mein Held etwas feinfühliger zu reagieren (sprich die Sensibilität des Touchscreens scheint jetzt stärker zu sein)...

    Hoffe das hilft Dir etwas weiter.
     
  3. Buschmann, 09.07.2010 #3
    Buschmann

    Buschmann Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Moin,

    ich hab jetzt mal die Schutzfolie abgezogen, nachdem das Display ja doch ziemlich kratzbeständig sein soll. Ich habe festgestellt, dass sich nicht wirklich ein besseres Gleiten eingestellt hat. Es liegt wohl doch an dem verwendeten Material :( Das nächste Gerät wird dann wohl eines mit Glasoberfläche sein.
     
  4. gado, 09.07.2010 #4
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Das Display ist aus Glas. Kannst es mal kaputt machen, dann wirst du sehen, dass es wie Sicherheitsglas in tausend Teile zerspringt. ;)

    Bei mir ist es immer unterschiedlich, wie mein Finger rutscht. Kann mir nicht vorstellen, dass es beim iPhone immer so gut klappt. Habe ich nie drauf geachtet.
     
  5. Zhazhon, 09.07.2010 #5
    Zhazhon

    Zhazhon Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2010
    Dann vielleicht die Hände waschen ;):D
     
  6. Buschmann, 09.07.2010 #6
    Buschmann

    Buschmann Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    16.04.2010
    hehe :D

    @Gado: Das konnt ich grad gar nicht glauben, das fühlt sich irgendwie nicht nach Glas an! Aber scheint wirklich so zu sein. Dann liegst wohl echt an den (feuchten) Fingern.

    Dann werde ich die nächsten Tage mal was ausprobieren: Ein hochdosiertes Antitranspirant auf den Finger schmieren und gucken, ob sich dadurch die Feuchtigkeit unterdrücken lässt. Ich werde euch berichten, vielleicht klappt das ja :D
     
  7. gado, 09.07.2010 #7
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Wenn ich meine Hände gerade gewaschen habe, geht es am schlechtesten. :)

    @Buschmann

    Ist wirklich Glas, hatte mal ein Bild von einem defekten Display verlinkt. Das splittet sich wie Sicherheitsglas auf. Aber der Hero hat halt noch ein Beschichtung, die das Rutschen eigentlich fördern soll und Schmutz nicht so gut haften lassen soll.
     
  8. Buschmann, 09.07.2010 #8
    Buschmann

    Buschmann Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Nich übel, ich wusste gar nicht, dass ich ein SO hochwertiges Smartphone besitze :D

    Die Rutscheigenschaften varieren halt echt schon von Minute zu Minute. Wenn ich das Display frisch geputzt habe, dann ist das unheimlich klebrig, wenn es aber schon mit - ich nenne es mal körpereigener Beschichtung :D - beschichtet ist, dann läufts glatter.. Herrje!

    Btw. Habe gerade den Beitrag hier auf meinem Hero geöffnet und habe mitten im Bild den Werbebanner, der hier scheinbar links oben am Rand sein sollte.. sehr schlecht, man kann einige Beiträge nicht lesen!
     
  9. gado, 09.07.2010 #9
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Wenn du dich anmeldest, sollte der weg sein. Oder halt unten auf den mobilen Skin schalten. Oder einfach Tapatalk aus dem Market nutzen.
     
  10. Buschmann, 09.07.2010 #10
    Buschmann

    Buschmann Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Super, das hat geholfen, danke!
     
  11. krümelmonster, 09.07.2010 #11
    krümelmonster

    krümelmonster Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.01.2010
    wenn das rutschen bei mir schwer fällt, dann nehme ich die seite meines fingers anstatt die unterseite zu benutzen. falls du tafelkreide hast, kannst du damit ein bischen dein finger einreiben und dann geht das gleiten richtig gut, allerdings kann ich nicht versprechen, dass kein kreidestaub ins gehäuse eindringt und vielleicht was berschädigt
     
  12. colt, 10.07.2010 #12
    colt

    colt Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    19.10.2009
    Moin......
    Ich denke die Qualität macht sich am ehesten bemerkbar
    wenn mann die `Fettfinger` auf dem Display
    ganz einfach am T-Shirt abwischen kann :D

    Tschues
    Colt
     
  13. Buschmann, 21.07.2010 #13
    Buschmann

    Buschmann Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Ich war heute mal im MM und habe mir das Galaxy S angeschaut, natürlich nur rein aus Neugierde *hust*

    Aufjedenfall ist der Bildschirm dort deutlich(!) besser als beim Hero - zumindest für meine Finger. Ich habe beide Geräte nebeneinander gehabt, und wo ich beim Hero mit dem Zeigefinger kaum drübergleiten konnte, ging das beim Galaxy S viel besser. Man hat auch klar gefühlt, dass die Oberfläche entweder aus einem ganz anderem Material bestehen muss oder anders beschichtet ist.
     
  14. EqPO, 27.07.2010 #14
    EqPO

    EqPO Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.03.2010
    Die beschriebenen Gleitprobleme hatte ich auch manchmal. Aber dazu muss ich zuvor extrem geschwitzt haben, dass sich eine Schicht auf der Haut bildet. Dann ist es fast unmöglich gewesen das Display zu bedienen. :) Aber ich habe festgestellt, dass es sich auch mit umgedrehtem Finger fast immer bedienen läßt, also mit dem Fingernagel. Muss allerdings ein klein wenig geübt werden. Seither ist mein screen nicht mehr verschmiert und ich habe immer die richtige Flutschizität für meinen Hero. :)

    PS:
    Es funktioniert bei mir allerdings bis heute nicht beim Lockscreen.
     
  15. gonz81, 28.07.2010 #15
    gonz81

    gonz81 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    06.08.2009
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Bisher hatte ich noch kein besseres Touch-Erlebnis, als den nackten Hero-Screen ohne Folie! Habe auch mal eine sündhaft teure Teflon-Folie aus der Raumfahrt getestet, aber an das nackte Hero kommt nix ran!
     
  16. EqPO, 28.07.2010 #16
    EqPO

    EqPO Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.03.2010
    Das liegt wahrscheinlich auch daran, dass das Hero selbst schon eine Beschichtung hat. Darum bringt eine Beschichtung der Beschichtung nicht mehr so viel, ausser noch mehr Abstand von der Sensorfläche.
     

Diese Seite empfehlen