1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

"Bitte die SuFu benutzen..."

Dieses Thema im Forum "Anregungen zum Forum" wurde erstellt von UncannyValley, 19.09.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. UncannyValley, 19.09.2011 #1
    UncannyValley

    UncannyValley Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    07.04.2010
    Ich finde ja den Hinweis auf die Suchfunktion im Prinzip nicht verkehrt, wenn das Thema schon dutzende male gab.

    Aber wenn man dann die Suchfunktion benutzt, findet man doch auch nur haufenweise Themen, in denen steht "wurde schon tausend mal gefragt, bitte die SuFu benutzten" ... irgendwie eine Endlosschleife ;)

    Selbst wenn ein User so nett ist, ein paar Ergebnisse aus der SuFu zu posten, sind das auch meist solche Threads in den nur auf die SuFu hingewiesen wird.

    Zum anderen, wenn man mal einen Thread mit Informationen findet, sind die größtenteils auch schon ziemlich veraltet (z.B. Viren auf Android: früher gab es keine, aber wie ist der neuste Stand? Zählt immernoch die Aussage "Antivirus braucht man nicht auf Android"? )

    Daher mein Vorschlag, daß wenn ein Thread mit der Begründung geschlossen wird, sollte auch ein Link zu dem "One-and-only"-Thread zu diesem Thema ans Ende gesetzt werden.
    Sonst kann man sich ja echt dumm und dämlich suchen... :crying:
     
    jna und Stoan haben sich bedankt.
  2. Stoan, 19.09.2011 #2
    Stoan

    Stoan Android-Experte

    Beiträge:
    711
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    16.04.2011
    Phone:
    OnePlus 3
    Die Lösung: Threads nicht schließen, sondern löschen.
    Vielleicht so, dass dann ein Banner erscheint, wenn man den Thread öffnet:

    Thread geschlossen. Grund: Frage wurde schon anderswo beantwortet. [LINK]
     
  3. UncannyValley, 19.09.2011 #3
    UncannyValley

    UncannyValley Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    07.04.2010
    das wäre natürlich noch besser
     
  4. KomodoDragon, 19.09.2011 #4
    KomodoDragon

    KomodoDragon Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    302
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Ich wäre für 1Woche Closen und dann löschen.
     
  5. Swoop, 20.09.2011 #5
    Swoop

    Swoop Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.05.2011
    Phone:
    Nexus S
    Wenn der Thread einfach sofort gelöscht wird machen der TE einfach das gleiche Thema neu auf weil er denkt sein alter ist verschwunden...

    also auf jeden Fall eine Woche oder so closen!
     
  6. segelfreund, 20.09.2011 #6
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Hallo,

    eigentlich wird es von den Moderatoren bereits so gehandhabt, dass wenn ein Thread geschlossen wird.
    Und dies mit einer Begründung und dem Verweis auf den passenden Thread erfolgt.
    Sollte dies nicht immer der Fall sein, bitte ich im Namen des Teams um Entschuldigung.

    Und zu dem Thema Thread löschen, sind wir der Meinung dass wir keine Threads löschen möchten.
    Denn jeder User hat sich meist schon etwas Mühe gegeben um seine Thread zu eröffnen. Würden wir die erledigten Threads alle löschen, so hätte sich jeder User die Arbeit umsonst gemacht.
    Desweiteren sind oft auch andere Hilfestellungen in solchen Threads vorhanden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2011
  7. Swoop, 20.09.2011 #7
    Swoop

    Swoop Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.05.2011
    Phone:
    Nexus S
    Ja na klar ... löschen von erledigten Threads ist sicherlich nicht sinnvoll... Aber löschen von Threads die einfach nur einen Beitrag haben, mit einem Verweis auf ein anderes Thema ist im ersten Moment einfach sinnlos...

    Allerdings haben auch solche Threads ihre daseins Berechtigung. Wenn ein andere auch die falschen Suchbegriffe in der SuFu eingibt und dann auf dieses Thema kommt ist dort schon ein link zum "richtigen" Thema!
     
  8. segelfreund, 20.09.2011 #8
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Korrekt, denn jeder sucht etwas anders.
    Und sobald der Threadtitel sich etwas unterscheidet, geben die meisten User auf.
     
  9. Lion13, 20.09.2011 #9
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Das wird im großen und ganzen auch so von unseren Moderatoren-Kollegen gehandhabt - wobei es natürlich auch einmal vorkommen kann, daß versehentlich auf ein einen schon geschlossenen Thread mit Link-Verkettungen verwiesen wird. Wir sind aber auch nur Menschen... :)

    Die Alternative ist, den Thread/Beitrag in einen schon bestehenden Sammelthread zu verschieben, ein Verweis bleibt ja mind. 1 Tag bestehen.
     
  10. Michael M., 20.09.2011 #10
    Michael M.

    Michael M. Android-Experte

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    13.07.2011
    ....
    Man muss halt auch richtig suchen. Eine Eingabe im Suchfeld hilft wirklich nicht sehr weit. Dafür erhält man über die Erweiterte Suche Top-Ergebnisse.
    Der Trick ist entweder nur in Beiträgen zu suchen und sich dann auch nur Beiträge anzeigen zu lassen oder eben andersrum wenn es um ein bestimmtes Thema gehen soll nur im Themen-Titel suchen lassen und nur die Themen anzeigen lassen.

    Aber das ist halt typisches User-Verhalten: Suchbegriff eingeben -> viele Themen sehen -> überfordert sein -> die Sufu als nutzlos abtun -> Thread aufmachen -> geflamed werden.
     
    delpiero223 bedankt sich.
  11. kwm

    kwm Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Nee, das stimmt schon, dass eine Suchfunktion in vielen Foren oftmals nutzlos ist. Naja, nicht nutzlos im eigentlichen Wortsinn, ehe sowas wie: kaum nutzbar oder schwer nutzbar. Das geht halt schon damit los, dass man als Einsteiger in ein Thema eben oft nicht die richtigen Schlüsselwörter kennt, die zum Erfolg führen. Also findet man entweder nix oder hunderte, wenigstens dutzende von Threads. Vielleicht kann man ja auch Threads, die geschlossen wurden und keine nennenswerte Information enthalten, mit einer Art no-search-tag versehen, so dass sie per default von der Suche ausgeschlossen werden?
     
  12. Michael M., 20.09.2011 #12
    Michael M.

    Michael M. Android-Experte

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Demnach ist ein Mercedes CLK auch eine Schrottmühle wenn man so argumentiert. Den können auch sehr viele Leute, und auch Anfänger nicht fahren.
    Und Kampfjets sind auch müll.

    Und du glaubst gar nicht über wieviele "Bitte Sufu"-Threads ich dann letzendlich zu dem Thread gelangt bin, wo das stand was ich wissen wollte, weil darin drauf verlinkt wurde. Also dass die stehenbleiben und auch gefunden werden können macht schon seinen Sinn.

    Also so schwer ist das doch echt nicht...
     
  13. kwm

    kwm Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Ein Kampfjet ist Müll, wenn er als Mittel des Individualverkehrs für jedermann herhalten soll, klar. Wie eben eine Suchfunktion, die ja gerade von Ungeübten genutzt werden soll/muss.

    Da in ein Forum immer neue Leute kommen, bringt Auf- oder Erklärung an dieser Stelle kaum etwas. Will man weniger Threads, die [zurecht] mit Verweis auf die SuFu beantwortet werden, dann ist der effektivste Weg gewiss, die Erfolgsquote der Suchenden zu verbessern. Du selbst (und vielleicht sogar die große Mehrheit) magst gut damit zurecht kommen, aber eine nennenswerte Anzahl halt scheinbar nicht.

    Und für User, die jetzt schon zufrieden sind, würde eine Verbesserung ja auch nichts schlechtes bringen. Die KORN-Shell funktioniert auch wunderbar ... :)
     
  14. garak, 20.09.2011 #14
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,794
    Registriert seit:
    12.12.2009
    1. Wie man es macht macht man es nicht allen recht.
    2. Würde von allen mehr gesucht, anstatt den x-ten Thread zum Thema zu erstellen, gäbe es nicht so viele unnütze Threads.
    3. Werden diese Threads gelöscht, geht das Geschrei nach dem warum los.
    4. Threads die geschlossen wurden nach einem Zeitraum x zu löschen, soll von wem gemacht werden?
    5. Sollten wir versuchen Threads in denen eine Lösung steht als solche kenntlich zu machen.

    Worauf ich mit dieser Aufzählung, die ich noch ein Stück fortführen könnte, hinaus will ist, dass es sich hierbei um ein Forum von Benutzern für Benutzer handelt und die Qualität zum großen Teil von den Benutzern abhängig ist. Den Moderatoren, die immerhin einen beachtlichen Teil ihrer Freizeit damit verbringen das Miteinander hier im Forum halbwegs in geordneten Bahnen zu halten, kann man nicht noch mehr aufbürden, nur weil einige Benutzer hier im Forum schlicht zu bequem sind sich vernünftig zu beteiligen.

    Von daher mein Rat, anstatt immer neue Forderungen zu stellen was hier alles gemacht werden muss, beteiligt euch aktiv und helft mit die Qualität im Forum zu verbessern. Eine Möglichkeit, die auch gar nicht aufwändig ist besteht darin, einen Thread, der gelöst ist, mit der Beitrags-Melden-Funktion zu melden und als Kommentar "ist gelöst" oder dergleichen zu versehen, damit wir diesen entsprechend markieren können. Dadurch lassen sich die qualitativ hochwertigen Threads (also die mit einer Lösung) erstens leichter als solche erkennen und zweitens kann man sogar gezielt danach suchen. Das hilft uns allen weiter und wir müssen nichts löschen.
     
    molex, norbert, Alfha1802 und 7 andere haben sich bedankt.
  15. JanF, 21.09.2011 #15
    JanF

    JanF Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Das eine schließt das andere nicht aus.

    Ich fände es auch super, wenn man mehrfach-threads löschen würde - allerdings nicht kommenarlos. Die ideale Form für mich wäre ein Verschieben in ein Unterforum: "Papierkorb" oder ähnliches mit Begründung, dass die Frage schon beantwortet wurde. Dann kann zwar noch munter weiter diskutiert werden und der Threadersteller findet seinen Thread noch die ersten Tage wieder - es muss aber nicht.
    Im Papierkorb Unterforum kann man von Zeit zu Zeit alle Threads löschen, die älter als x Tage sind und diese Löschung vielleicht einmal im Monat durchführen.
    Der Aufwand für die Moderatoren liegt wahrscheinlich nicht über dem derzeitigen, weil sie den Thread nicht mit einer individuellen Antworten schließen müssen. Dies können auch andere User nach dem verschieben in den Papierkorb (oder wie das Forum heißt) übernehmen. Der TE kann auch noch seine Frage präzisieren und erklären, warum sie sich von den bisher abgehandelten unterscheidet.
     
  16. UncannyValley, 22.09.2011 #16
    UncannyValley

    UncannyValley Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    07.04.2010
    Und du erklärst das jedem neuen User, wie er die SuFu richtig zu bedienen hat? ;)
    Nein im ernst, ich denke nicht, daß viele User die SuFu als nutzlos abtun weil sie nicht damit zurecht kommen, sie halten sie schlichtweg für zu kompliziert für sich. Bei manchen mag es an Faulheit liegen, bei anderen an Zeitmangel oder auch an schlichter Überforderung, weil sie nicht so Internetaffin sind.

    Ich selbst weiß wie man die Suche einschränken kann, aber das kannst du nicht bei Leuten vorraussetzen die nicht mal grundlegende Dinge bei ihrem Smartphone verstehen und sich daher hier Hilfe erhofffen.
    Nichtsdestotrotz findet man zu bestimmten Suchanfragen auch mit Einschränkungen nur seitenweise irrelevante Threads.

    Es ist jedenfalls kein gutes Argument Verbesserungsvorschläge damit abzutun, daß man selber das Problem nicht kennt, obwohl offensichtlich ein Großteil dieses hat.

    Gut wenn das schon so gehandhabt wird. Ist mir bis jetzt noch nicht aufgefallen.

    Vielleicht schreckt das hier viele davon ab sowas zu melden:
    Ich frage mich ausserdem wie man gezielt nach solchen gelösten Themen suchen kann?

    P.S. JanFs Vorschlag erscheint mir auch sehr sinnvoll
     
  17. segelfreund, 22.09.2011 #17
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Kannst ja mal in der Suche *Gelöst* eingeben. :thumbup:
     
    Xanubius bedankt sich.
  18. garak, 22.09.2011 #18
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,794
    Registriert seit:
    12.12.2009
  19. UncannyValley, 22.09.2011 #19
    UncannyValley

    UncannyValley Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    07.04.2010
    hmm ich benutze eigentlich lieber die foreninterne Suche. Da hat man etwas mehr Möglichkeiten. Dort fehlt aber die Möglichkeit nach dem Prefix zu suchen.
    Klar kann man nach "nur Titel" suchen und zusätzlich "gelöst" mit eingeben, aber wieviel % der User kommen denn von alleine auf sowas? Ich würde sagen < 1%
     
  20. kwm

    kwm Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Und genau das ist ja auch das Problem mit den "Die User müssen das nur mal richtig machen!"-Ansätzen, die es zu solchen und ähnlichen Themen in allen gut besuchten Foren gibt, die ich kenne.

    Man muss sich damit abfinden, dass die Masse bestimmte Dinge tut oder eben nicht tut. Bekämpfen kann man sowas nur über Restriktionen (zB Thread starten nur, wenn man schon wenigstens 20 Posts hat und 1 Woche dabei ist) oder eben, indem man bestimmte Dinge vereinfacht -- und zwar für die Masse, also quasi "jedermann".
    Mit Aufrufen und Erklärungen erreicht man Leute, die ohnehin in Threads wie diesem hier aktiv sind. Wer von denen hat denn schon einen völlig unnützen Thread gemacht?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen