BITTE helft mir, Desire lässt sich nicht mehr laden

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von mdietl, 12.08.2010.

  1. mdietl, 12.08.2010 #1
    mdietl

    mdietl Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.06.2010
    ... und das im Urlaub, wo ich es extensiv für meine Fahrradtouren nutzen wollte ;-(

    das Problem schlich sich langsam in den letzten Tagen an, dachte aber, es liegt an dem USB-Ladekabel im Auto. Heute Nacht auf'm Weg nach München lies es sich garnicht mehr laden. Egal, ob ich es über Notebook-USB, Ladekabel-Strom versuche oder im Auto.

    In Rosenheim in einem Vodafone-Shop mit einem anderen Akku und einem anderen Ladekabel versucht, leider kein Erfolg. Der nette Rosenheimer hat mit wenigstens einen vollen Akku mitgegeben, ohne Kosten, auch so was gibt´s in der Servicewüste Deutschland.

    Jemand eine Idee, was ich machen kann? Wäre über Tips sehr dankbar. Das Gerät ist ungerootet und direkt im April von Amazon bestellt wurden.

    a)Wenn ich es einschicken muss, lieber über Amazon, habe über die Servicedienstleister von HTC nicht viel gutes hier im Forum gelesen.
    b) Wie kann ich ein komplettes Backup machen, Stichwörter reichen, werde dann im Forum nachlesen, hab ein gewisses WLAN-Kontingent im Urlaub.

    Vielen Dank vorab.

    Grüße
    Matthias
     
  2. Rofor, 12.08.2010 #2
    Rofor

    Rofor Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    25.06.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Hi Matthias,

    Also wenn Du Deine Kontakte, Termine und Aufgaben über das Google-Konto pflegst, sind die schon einmal sicher und im Fall des Falles schnell wieder synchronisiert!

    Deine SMS kannst Du mit 'SMS Backup & Restore' aus dem Market sichern - die installierten Apps kannst Du zwar mit der freien Version von 'My Backup Pro' auf SD sichern, allerdings sind IMHO nach dem Restore die Market-Links weg, wenn Du kein gerootetes Handy hast! Musst Du halt schlimmstenfalls zuhause nochmals alle Apps neu installieren, damit Dir im Market wieder etwaige Updates angezeigt werden!

    Ansonsten hätte ich leider auch nur einen Hardreset bzw. das Rücksetzen auf Werkseinstellungen als Tipp für Dich - vielleicht bekommst Du damit das Laden wieder in Gang!
     
  3. bemymonkey, 12.08.2010 #3
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Bei dem eigentlichen Anliegen kann ich Dir leider nicht helfen, aber bei dem hier:

    Ist Dein Desire gerootet? Dann Titanium Backup und direkt noch nen Nandroid hinterher.

    Falls nicht kannste Dir MyBackup Pro angucken (kostet aber glaub ich 5€) - das funktioniert auch recht gut und braucht kein Root (zumindest nicht für nen einfachen Backup der Apps, SMS, E-Mails usw. - für Systemeinstellungen schon).

    Ansonsten, falls Du Froyo drauf hast: Android-eigene Backupfunktion nutzen (irgendwo im Einstellungsmenü)... aber keine Garantien, denn die hab ich noch nie selbst genutzt.

    -edit- Das mit dem "ungerootet" hätte ich ja direkt mal am Anfang lesen können... *grübel* :p
     
  4. mdietl, 12.08.2010 #4
    mdietl

    mdietl Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.06.2010
    Hi,

    vielen Dank für Eure schnelle Hilfe, werde wohl in den "sauren" Apfel beißen müssen und mal ein Hardreset durchführen, wird wohl die letzte Möglichkeit vor Rücksendung sein.

    Aber vielleicht hat noch jemand eine Idee, das Backup werde ich dennoch durchführen.

    Jupp, alles bei Google hinterlegt, macht die Sache auf jeden Fall beim nächsten Start wieder einfacher, mal im Gedächtnis kramen, was man alles an Apps installiert hat, Akkuleistung ist grad mit Gold aufzuwiegen ;-)

    Schönen Abend noch.

    Grüße
    Matthias
     
  5. mdietl, 12.08.2010 #5
    mdietl

    mdietl Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.06.2010
    soooo, Hard-Rest schweren Herzens durchgeführt, brachte leider keinen Erfolg.

    Liegt wohl dann doch an der Micro-USB-Buchse.

    Wenn jemand noch einen Tip auf Lager hat ???? Wird gern angenommen, da das Handy jetzt eine ganze Woche im Urlaub nur so rumliegt ;-(

    Grüße und gutes Nächtle
    Matthias
     

Diese Seite empfehlen