1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bitte um Beantwortung von ein paar Einsteigerfragen

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von nr2, 25.11.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nr2, 25.11.2009 #1
    nr2

    nr2 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    184
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Liebes Forum,

    heute ist mein Milestone gekommen. Ich bin absoluter Android-Einsteiger und kenne bisher nur Symbian 3rd Ed. Bitte Helft mir mit der Beantwortung folgender Anfängerfragen:

    1. Woran erkenne ich, ob ich per WLAN online bin?
    2. Was bedeuten die verschiedenen Buchstaben E,G..? die auf dem Bildschirm neben den Empfangsbalken angezeigt werden

    (Trotz WLAN aktivierung erscheint nur "E" und der Browsergeschwindigkeit nach müsste es aber nur gprs sein)

    3. Auf dem Startbildschirm kann ich so eine Leiste hochziehen - Was bedeutet die?
    4. Kann ich WLAN per "Schnellverknüpfung" auf den Desktop legen oder muss ich immer in die Einstellungen gehen?

    Danke für eure Hilfe...
     
  2. Gruendlich, 25.11.2009 #2
    Gruendlich

    Gruendlich Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    17.11.2009
    1: Oben in der Leiste siehst du ein recht eindeutiges Wlan Symbol.
    2: G = GPRS - langsame Datenverbindung.
    E = EDGE halbwegs brauchbar fürs Surfen.
    3G = UMTS. Damit bist du flott im Internet unterwegs.
    H = sehr schnelles 3G netz. Du flitzt blitzschnell durch das Internet.

    Auf das Telefonieren hat das verfügbare Datennetz keinen Einfluss.


    3: Die obere Leiste, welche du HERUNTER ziehen kannst zeigt Benachrichtigungen wie ungelesene SMS, Erinnerungen an Termine usw.
    Die untere "Leiste" die du HOCH ziehen kannst zeigt alle installierten Anwendungen.

    4: lade dir das kostenlose Widget "WiFi OnOff" ;)
     
    nr2 bedankt sich.
  3. nr2, 25.11.2009 #3
    nr2

    nr2 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    184
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Boah super, ein kleiner Post für dich - aber eine riesige Hilfe für mich!!! Danke :)
     
  4. lok.i, 25.11.2009 #4
    lok.i

    lok.i Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.11.2009
    [​IMG]

    Wenn Du per WLAN online bist, dann erscheint das WLAN-Symbol links neben deinen Empfangsbalken - kein 3G oder ähnliches mehr, nur Dein WLAN Symbol.
    Wenn du da noch 3G hast, dann hat was mit Deiner WLAN-Verbindung nicht geklappt.

    Die Leiste zum hochziehen beinhaltet all deine Apps - ähnlich wie unter Windows->Start->Alle Programme.

    Schnellverknüpfung:
    Halte mal an einer freien Platz auf dem Bildschirm etwas länger gedrückt, dann erscheint ein Fenster - wähle hier Widget und dann ENERGIESTEUERUNG.
    Dort das Symbol ganz links aktiviert Dein WLAN. Befindest Du dich in Reichweite eines bekannten Netzes wirst Du automatisch verbunden.

    :cool:

    EDIT:
    Oh da war wer schneller :)
    Nur das Widget laden kannste Dir sparen - gibts schon "von Haus" aus ;)
     
  5. ses, 25.11.2009 #5
    ses

    ses Administrator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,723
    Erhaltene Danke:
    12,068
    Registriert seit:
    09.12.2008
    Hi,

    der Titel ist nicht wirklich aussagekräftig ... ;).

    LG Sebastian
     
  6. nr2, 25.11.2009 #6
    nr2

    nr2 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    184
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Noch eine kleine Frage- Wenn ich die HOME taste gedrückt halte mit dem Haus dann sehe ich verschiedene Anwedungen die ich geöffnet habe:

    Frage: Muss ich die alle schließen oder ist es einfach nur eine kleine Historie der 6 zuletzt angewandten Anwendungen?
     
  7. Gruendlich, 25.11.2009 #7
    Gruendlich

    Gruendlich Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    17.11.2009
    Es sind die 6 zuletzt geöffneten Anwendungen. Die Home Taste gibt keinen Überblick über aktuell geöffnete Programme. Dafür brauchst du ein App - einfach mal "Task Killer" im Market eingeben...
     
  8. Ettaner, 25.11.2009 #8
    Ettaner

    Ettaner Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    311
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    23.03.2009
    Oder besser, das was beim Milestone dabei ist, damit kann man gleich noch alles andere an-und ausschalten
     
  9. nr2, 25.11.2009 #9
    nr2

    nr2 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    184
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Kann man etwas ein Programm nicht ganz schließen? Ich versuche z.B. den Browser ganz schließen aber es klappt nicht. Braucht man um Programme ganz zu schließen tatsächlich ein extra-programm?

    Wenn ich aus dem Browser rausgeh und wieder rein sehe ich z.B immer die zuletzt angezeigte Seite, also scheint sich der gar nicht ganz zu schließen :confused:
     
  10. Gruendlich, 25.11.2009 #10
    Gruendlich

    Gruendlich Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    17.11.2009
    Um ein Programm richtig zu schließen brauchst du Zusatzsoftware ("App Killer") Wobei Android die Programme schon selbst schließt wenn es nötig ist...
     
  11. lok.i, 25.11.2009 #11
    lok.i

    lok.i Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.11.2009
    Betrachte es eher als eine Art 'Minimieren'. Ist doch recht cool, damit kannst Du zwischen mehreren Anwendungen hin und her springen. Artikel im Spiegel lesen - ah Mist muss noch ne Mail schreiben - Spiegelartikel weiterlesen.
    Das System schliesst die Anwendungen nach einer gewissen Zeit selbstständig.

    Die Sinnfrage nach einem Task-Killer wird hier irgendwo im Forum diskutiert.
     
  12. Gruendlich, 25.11.2009 #12
    Gruendlich

    Gruendlich Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    17.11.2009
    Das ist zwar sehr praktisch aber auch sehr groß (belegt den Platz von 4 Apps). Da ist mir "WiFi OnOF" welches nur den Platz einer Applikation braucht doch lieber...
     
  13. nr2

    nr2 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    184
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Stimmt, es macht mehr Sinn einen button zu haben als den Leistenplatz herzugeben...

    Sind die Symbole in der energieoptionsleiste irgendwo erklärt? Dieser Kreis mit den Pfeilen, soll das syncronisation heissen?
     
  14. Ettaner, 25.11.2009 #14
    Ettaner

    Ettaner Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    311
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    23.03.2009
    Ja, soll es. Und genau diese "energieoptionsleiste" meinte ich oben :D
     
  15. Kralle, 25.11.2009 #15
    Kralle

    Kralle Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ich schließe mich den fragen mal an und zwar habe ich das Problem, dass ich überhaupt keine Ahnung habe wie ich Musik auf das Milestone bekomme. Brauch ich nen App geht das so?

    Des weiteren habe ich versucht mein Milestone mit meinem Mac zu Synchronisieren, kurz geht nicht, er sagt pearing ist aktiv aber nicht vernunden was heißt das?
     
  16. Oxo

    Oxo Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    916
    Erhaltene Danke:
    257
    Registriert seit:
    15.11.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Premium
    Bitte erstellt für weitere Fragen einen neuen Thread.

    So ist es absolut unübersichtlich und niemand weiss wirklich, was er hier nachlesen kann.
     
  17. SeraphimSerapis, 25.11.2009 #17
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Gruendlich hat recht - Das Android System hat ein sehr effektives Speichermanagment.
    Leider gibt es oft noch Programme, die man dennoch nicht sauber beenden kann und man will nicht immer auf die Speicherverwaltung warten.. dann kann man zB TasKiller nehmen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen