1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bitte um Hilfe/Erkärung - App löschen im Recoverymenü

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von DennisG1, 08.05.2010.

  1. DennisG1, 08.05.2010 #1
    DennisG1

    DennisG1 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    515
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    05.01.2010
    Hallo,

    kann mir bitte jemand erklären, wie ich im recoverymenü navigieren kann und apps in /system/app löschen kann? ich komme in das recoverymenü, sehe allerdings immer nur ein rotes dingens da.

    danke schoneinmal
     
  2. aslocum, 09.05.2010 #2
    aslocum

    aslocum Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    30.08.2009
    ich gehe mal davon aus das du root hast?
    wenn ja solltest du hoffentlich die neueste r4 root version von modaco haben.

    wenn du im recovery menu bist musst du dein desire an deinen pc anschließen (ich gehe jetzt mal von windows aus) und aus dem r4 root ordner (auf dem pc) die recovery-windows.bat starten.

    erst dann hat man per adb vollen zugriff auf das desire. also cmd terminal auf dann
    "adb shell rm /system/app/Maps.apk" <-- als Beispiel
     
  3. burst, 09.05.2010 #3
    burst

    burst Android-Experte

    Beiträge:
    898
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    --kleiner Zusatz--

    ich würde folgendermaßen vorgehen

    adb shell
    mount /system
    cd system
    cd app

    ls (nun siehst du eine Liste aller instalierter Anwenungen und /app)

    rm (das was du löschen willst z.b. Maps.apk)
    --> rm Maps.apk
     
    weby bedankt sich.
  4. DennisG1, 09.05.2010 #4
    DennisG1

    DennisG1 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    515
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    05.01.2010
    Dankesehr für die hilfe. Nun hab ich auch verstanden.
     
  5. Deerhunter, 09.05.2010 #5
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Was ist eigentlich "besser"?

    adb uninstall Maps.apk

    oder

    rm Maps.apk

    Oder ist das egal?
     
  6. IrealiTY, 09.05.2010 #6
    IrealiTY

    IrealiTY Android-Experte

    Beiträge:
    667
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    12.10.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    adb uninstall funktioniert glaub ich nur bei "installierten" apps
    kann mich aber auch irren.

    sollte es auch gehen, dann ist es egal. erst adb uninstall -k NAME würde es besser machen, dies löscht auch die data inhalte
     
  7. DennisG1, 09.05.2010 #7
    DennisG1

    DennisG1 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    515
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    05.01.2010
    eine frag hätte ich da noch. und zwar was ich mit den .odex dateien machen muss? extra löschen oder werden die automatisch mitgelöscht?
     
  8. Winstone, 09.05.2010 #8
    Winstone

    Winstone Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    29.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ich verstehe das noch nicht.
    Ich sehe doch nur:

    -Reboot system now
    -USB-MS toggle
    -Backup/Restore
    -Flash zip from sdcard
    -Wipe
    -Partition sdcard
    -Other
    -Power off

    und in der cmd windows fenster kann ich nix eingeben.
    Da steht nur D:\HTC Desire\BOOT 0.80\adb-windows.exe shell /sbin/recovery

    Wie mach ich das jetzt ??

    MFG

    Danke im voraus
     
  9. burst, 09.05.2010 #9
    burst

    burst Android-Experte

    Beiträge:
    898
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    neues CMD Fenster auf bei windows
     
  10. seger23, 09.05.2010 #10
    seger23

    seger23 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.05.2010
    bis dahin komme ich: mount /system

    nur dann sagt mir die konsole das er den ordner nicht mounten kann bzw. nicht findet.

    Ich habe eine 0.80 version auf meinem htc gerootet. was mache ich falsch?
     
  11. weby, 09.05.2010 #11
    weby

    weby Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    338
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Phone:
    HTC Sensation

    Ist das gerät im Recovery ?

    Was sagt er bei adb shell?
     
  12. telefonmann, 09.05.2010 #12
    telefonmann

    telefonmann Gast

    ...bei mir ist da unter /system nur "lib" und "bin" und kein "app" ordner gelistet. was ist verkehrt?

    das hier funktioniert leider auch nicht. Er scheint da die .txt zu verschieben, aber die mount-befehle so wie sie da stehen sind nicht funktional.
    sorry, bin nicht so firm in linux.
     
  13. seger23, 09.05.2010 #13
    seger23

    seger23 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.05.2010
    das kommt wenn ich das im 2 fenster eingebe: "# "

    bsp. 1 Fenster

    D:\HTC Desire Android 2.1\htc>recovery-windows.bat

    D:\HTC Desire Android 2.1\htc>echo Desire Recovery Mode
    Desire Recovery Mode

    D:\HTC Desire Android 2.1\htc>echo.


    D:\HTC Desire Android 2.1\htc>echo Pushing required files to device...
    Pushing required files to device...

    D:\HTC Desire Android 2.1\htc>echo.


    D:\HTC Desire Android 2.1\htc>adb-windows.exe push files /
    push: files/etc/mtab -> /etc/mtab
    push: files/etc/fstab -> /etc/fstab
    push: files/sbin/wipe -> /sbin/wipe
    push: files/sbin/unyaffs -> /sbin/unyaffs
    push: files/sbin/ums_toggle -> /sbin/ums_toggle
    push: files/sbin/um -> /sbin/um
    push: files/sbin/tune2fs -> /sbin/tune2fs
    push: files/sbin/toolbox -> /sbin/toolbox
    push: files/sbin/sdparted -> /sbin/sdparted
    push: files/sbin/recovery -> /sbin/recovery
    push: files/sbin/reboot -> /sbin/reboot
    push: files/sbin/parted -> /sbin/parted
    push: files/sbin/nandroid-mobile.sh -> /sbin/nandroid-mobile.sh
    push: files/sbin/mkyaffs2image -> /sbin/mkyaffs2image
    push: files/sbin/mke2fs -> /sbin/mke2fs
    push: files/sbin/log2sd -> /sbin/log2sd
    push: files/sbin/fs -> /sbin/fs
    push: files/sbin/flash_image -> /sbin/flash_image
    push: files/sbin/fix_permissions -> /sbin/fix_permissions
    push: files/sbin/e2fsck -> /sbin/e2fsck
    push: files/sbin/dump_image -> /sbin/dump_image
    push: files/sbin/busybox -> /sbin/busybox
    push: files/sbin/backuptool.sh -> /sbin/backuptool.sh
    push: files/sbin/adbd -> /sbin/adbd
    push: files/system/bin/sh -> /system/bin/sh
    push: files/system/bin/linker -> /system/bin/linker
    push: files/system/lib/libstdc++.so -> /system/lib/libstdc++.so
    push: files/system/lib/libm.so -> /system/lib/libm.so
    push: files/system/lib/liblog.so -> /system/lib/liblog.so
    push: files/system/lib/libcutils.so -> /system/lib/libcutils.so
    push: files/system/lib/libc.so -> /system/lib/libc.so
    31 files pushed. 0 files skipped.
    1479 KB/s (3709881 bytes in 2.449s)

    D:\HTC Desire Android 2.1\htc>adb-windows.exe shell busybox --install /sbin

    D:\HTC Desire Android 2.1\htc>echo.


    D:\HTC Desire Android 2.1\htc>adb-windows.exe shell /sbin/recovery


    bsp. 2 Fenster

    D:\HTC Desire Android 2.1\htc>adb-windows.exe shell
    # mount /system
    mount /system
    # cd system
    cd system
    # cd app
    cd app
    #


    Danke
     
  14. Lord_Zuribu, 13.05.2010 #14
    Lord_Zuribu

    Lord_Zuribu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    10.12.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Kann bitte jemand ein TUT dazu machen? Und zwar ein komplettes, also auch mit den Links zu den Dateien. Das würde allen am meisten bringen.

    Danke im Voraus.
     
  15. magicsimon1, 13.05.2010 #15
    magicsimon1

    magicsimon1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.03.2010
    @ seger23:

    Wo ist das Problem? Ich sehe bei dir keine Fehlermeldung. Du müsstest jetzt mit dem Befehl "ls" dir den Ordnerinhalt anzeigen lassen. Und mit "rm PROGRAMM.apk" kannst du die Programme löschen.

    mfg
     
  16. Android85, 13.05.2010 #16
    Android85

    Android85 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    22.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Nur kurz um sicher zu gehen: Wenn Apps so lösche, aber dann ein ROM aufspiel was die Apps beinhaltet, dann hab ich die auch wieder zur Verfügung, oder?
     
  17. magicsimon1, 13.05.2010 #17
    magicsimon1

    magicsimon1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.03.2010
    aber natürlich! ;)
     
    Android85 bedankt sich.
  18. Lord_Zuribu, 13.05.2010 #18
    Lord_Zuribu

    Lord_Zuribu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    10.12.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Ok Leute, ich brauche wirklich eure Hilfe bzw. Anleitung für Noobies wie dies geht. Momentaner Zustand:

    Ich habe mein Desire gemäss dieser Beschreibung gerootet.
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...s-desire-mit-tinycorelinux-methode-2-a-2.html
    Laut Beschreibung sollte dort das neuste drauf sein. Also denke ich auch, das sog. r4 root. Und jetzt wie weiter? Wäre über eine Schritt für Schritt Erklärung sehr dankbar. Wie ich ins Recovery Menü komme ist mir klar. Aber der Rest nicht. Bitte um Hilfe.
     
  19. magicsimon1, 13.05.2010 #19
    magicsimon1

    magicsimon1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Die Frage ist natürlich was du machen willst ;) So wie ich das verstanden habe möchtest du Vorinstallierte Apps löschen, ja?
    Also wnen du schon im RecoveryMenü bist, dann ist das doch ganz leicht. AAAlso..

    1. Gehe mit dem Handy ins RecoveryMenü.
    2. Du brauchst dieses Programm: Android SDK | Android Developers
    3. Öffne die Eingabeaufforderung und wechsel in das Verzeichnes "android-sdk-windows\tools"
    4. Gib den Befehl "adb shell" ein.
    5. Jetzt den Befehl "mount /system"
    6. Jetzt "cd system"
    7. Dann "cd app"
    8. Nun Kannst du dir mit "ls" den Ordnerinhalt anzeigen lassen
    9. Mittels "rm PROGRAMM.apk" kannst du das Programm löschen

    Und Fertig :) so leicht ist das.
     
    BTK12, eelay und wonder1908 haben sich bedankt.
  20. Lord_Zuribu, 13.05.2010 #20
    Lord_Zuribu

    Lord_Zuribu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    10.12.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Ja, einfach klingt es schon. Bekomme aber eine Fehlermeldung. (siehe Screenshot)
     

    Anhänge:

    • cmd.jpg
      cmd.jpg
      Dateigröße:
      52.5 KB
      Aufrufe:
      412

Diese Seite empfehlen