1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bleiben Apps immer offen? Wie schließen?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von werbemaxe, 15.03.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. werbemaxe, 15.03.2011 #1
    werbemaxe

    werbemaxe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Hallo,

    habe mein DHD erst ein paar Tage. Das Handbuch habe ich erst 100 Seiten gelesen, hoffe, daß ich hier nichts frage, was noch in den restlichen Seiten steht.

    Also, meine Frage ist: Wenn ich ein App öffne, z.B. den browser oder n-tv App oder Skype oder was auch immer und dann auf den Startscreen wechsel oder zurück gehe, bleibt das App im Hintergrund geöffnet?

    Wenn ich z.B. auf Einstellunge-Anwendungen-ausgeführte Dienste gehe, dann stehen dort unzählig viele Apps mit "gestartet: zum Beenden berühren". Ich kann doch nicht jedes Mal in dieses Untermenü gehen, um ein App zu schließen?!

    Erstens nehmen die Apps mir doch Speicherplatz weg, Batterie und schlimmstenfalls Internet Verbindungskosten (meine Flat hat nur 2 GB frei).
    Soeben kam eine neue message vom n-tv App (Explosion im Kernkraftwerk in Japan), also hat die App sich ja fortlaufend mit dem Internet synchronisiert.

    Zum Glück bin ich zuhause im Wlan, aber unterwegs wären das ja Internet Verbindungskosten.

    Wie muss ich denn eine App schließen, so daß sie keinen Speicherplatz, Batterie und Internetkosten verursacht?

    Bisher konnte ich das im Handbuch noch nicht finden.

    Wenn ich z.B. Skype öffne, dann bleibt das Skype Icon oben links so lange stehen, bis ich den Dienst stoppe. Aber ich kann doch dafür nicht jedes Mal in dieses Untermenü gehen.....

    :confused:

    Wie viel verbrauchen diese Apps denn an Batterie, Rechenleistung und Internet?

    Danke, marc
     
  2. jendriko, 15.03.2011 #2
    jendriko

    jendriko Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.11.2010
    Nabend ;)
    Also normalerweise ist die Speicherverwaltung von Android so "intelligent", dass automatisch Anwendungen im Hintergrund geschlossen werden wenn dies notwendig ist.

    Es gibt jedoch diese Task Killer - findet man im Market relativ einfach - mit den denen man gezielt bestimmte Apps komplett beenden (killen) kann.

    Ich benötige diese Task Killer auf meinem DHD jedoch nicht, Internet Traffic verusrachen die Apps wie z.B. N-TV sehr wenig und mit meinem Akku komme ich sehr gut aus.

    Ich denke bei dir sollten die Internetkosten auch keine Rolle spielen, wenn du eine 2GB Flat hast. Ich komme jedenfalls mit meinem einen Gigabyte sehr gut aus.

    Hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen ;)

    LG
    jendriko
     
  3. werbemaxe, 15.03.2011 #3
    werbemaxe

    werbemaxe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2011
    ok, danke schonmal.

    Mit den 2 GB werde ich hoffentlich auch auskommen, aber die Batterie macht mir etwas Sorgen. Ich habe auch im Forum schon einige threads über Batterieleistung des DHD gelesen.

    Ich lade den DHD abends auf, benutze ihn tagsüber recht wenig, ein paar Kontakte, etwas rumspielen (hab ihn ja erst ein paar Tage), ein paar Gespräche.. schwupps bin ich nachmittags schon auf 20% Batterie...

    vielleicht bringt ja das nächste Android Update auf 2.3. was... wer weiß.. ;-)

    task killer hab ich gelesen.. ich werde mal schauen, wie "intelligent" mein neues phone ist.. :))

    danke, marc
     
  4. jendriko, 15.03.2011 #4
    jendriko

    jendriko Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.11.2010
    kein problem ;)
    Wenn du mit der Batterielaufzeit nicht zufrieden bist dann achte auf folgende Dinge:

    - WLAN immer aus wenn nicht benötigt
    - GPS immer aus wenn nicht benötigt
    - evtl. automatische Synchroniastion deaktivieren

    Es gibt aber auch nen Thread über die Akkulaufzeit und über die Möglichkeiten der Verlängerung ;)

    Und wenn du Interesse hast und du dich ein wenig damit auskennst schaust du mal bei den Custom ROMs - Dann wird dein DHD noch viel schneller als jetzt schon und -bei mir zumindest- der Akku hält merklich länger.
     
  5. Axel_Foley, 15.03.2011 #5
    Axel_Foley

    Axel_Foley Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    239
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    02.08.2009
    Taskkiller würde ich meiden. Und lieber in den jeweiligen apps die Einstellungen vornehmen. Bei der n-tv app kann man bestimmt einstellen, wie oft sich die Nachrichten aktualisieren. Das gleiche bei Skype und so weiter.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  6. segelfreund, 15.03.2011 #6
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
  7. Sleepwalker, 15.03.2011 #7
    Sleepwalker

    Sleepwalker Android-Guru

    Beiträge:
    2,326
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Der Verbrauch hängt stark von der Anwendung ab. Sachen wie Skype, die ein Symbol oben haben, wenn du die aufrufst, haben in der Regel einen "Beenden" oder "Abmelden" Button im Menü. Dann sollten die Anwendungen keine Ressourcen mehr belegen.

    Habe Skype nicht drauf, aber eBuddy und AndChat kann man auf diese Weise beenden. Damit verschwindet auch das Symbol.

    Anwendungen, die sich nicht irgendwohin verbinden und immer aktiv bleiben müssen, werden von Android gut verwaltet.
     
  8. MrSilverstone, 15.03.2011 #8
    MrSilverstone

    MrSilverstone Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,544
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Also mit dem Akku würde ich jetzt mal abwarten. Die neuen Akkus benötigen ein wenig Zeit um die ganze Leistung entfalten zu können. Ich komme mit meinem Akku (und ich bin ein Fummler) fast 2 Tage aus. Beim Milestone 2 war ich jeden Abend am Strom. Es geht also auch schlechter :thumbsup:
     
  9. TimeTurn, 15.03.2011 #9
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Das mit neuen Akkus ist ein Mythos aus Nickel-Cadmium-Zeiten :) - Lithium-Ionen/Polimer-Akkus müssen nicht "Trainiert" werden :)
     
  10. segelfreund, 15.03.2011 #10
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Bitte keine Akku-Diskussion führen.
    Dafür gibt es bereits Threads!
     
  11. MrSilverstone, 15.03.2011 #11
    MrSilverstone

    MrSilverstone Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,544
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Och Menno, wollte gerade so richtig loslegen :thumbsup:

    Gute Alte Nickel.Cadmium....Nee, wat schöne Zeiten. THX für den Hinweis. Wieder etwas dazu gelernt!
     
  12. werbemaxe, 16.03.2011 #12
    werbemaxe

    werbemaxe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Hab mal diesen Akkuverbrauch Code eingegeben (*#*#4636 usw...) und siehe da, mein DHD verbraucht am allermeisten mit WLAN !!! Also, wenn ich nicht zu Hause bin, dann schalte ich wohl Wlan besser aus.

    Habe mir zwar Schnell-Leiste auf eine der Startseiten gelegt, wo ich Wlan, Bluetooth, Gps, Bildschirm usw einstellen/abstellen kann, aber DENKE ich daran, wenn ich aus dem Haus gehe?? Hey... ich bin 43.. da sind die Gehirnzellen nicht mehr die allerneuesten!!

    Also, was macht ihr so, damit ihr euer Wlan ausschaltet, wenn's nicht gebraucht wird? Das verbraucht bei mir ja nahezu 60% der Batterieleistung!!

    ODER interpretiere ich dieses Akkuprotokoll FALSCH?? Da steht "Wifi On" + "WiFi Running" und dann Werte um die 60-70%.

    Bildschirm 44,2 %, "Wird ausgeführt" = 49%

    Verbraucht WLAN wirklich sooo viel?

    danke, marc
     
  13. segelfreund, 16.03.2011 #13
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Was hat die WLAN Frage jetzt hier zu suchen? :angry:
     
  14. Baumkuchen, 16.03.2011 #14
    Baumkuchen

    Baumkuchen Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    252
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    25.01.2011
    @ webermaxe: falls du es noch nicht rausgefunden hast, wenn du dich im skype app abmeldest, dann verschwindet auch dein skypesymbol in der Leiste.. (heißt, skype hat danach keine aktive datenverbindung mehr)

    Greez Baum...
     
  15. MrSilverstone, 16.03.2011 #15
    MrSilverstone

    MrSilverstone Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,544
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Wie lautet denn der gesamte Code?, bevor ich jetzt die Foren durchsuche....THX:thumbsup:
     
  16. motu90, 16.03.2011 #16
    motu90

    motu90 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    03.02.2011
  17. dobs, 16.03.2011 #17
    dobs

    dobs Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    226
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    Das ist heftig.
    Ich habe von 7-19 Uhr im Schnitt zwei Stunden Telefonie, 1 Stunde Bluetooth,
    12 Stunden WLAN mit fünfminütiger Email Aktualisierung, gut einer Stunde Spielerei und bin am Abend noch bei gut 60-65% Akku
     
  18. Lion13, 16.03.2011 #18
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Leute, für Akku-Themen gibt es doch mehr als genügend Threads... :huh:

    Und da die Frage IMHO auch längst beantwortet ist, mache ich jetzt hier zu: ~closed~
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen