1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Blinkfrequenz Benachrichtigungs-LED bei Whatsapp

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Arc S Forum" wurde erstellt von Rockofant, 31.03.2012.

  1. Rockofant, 31.03.2012 #1
    Rockofant

    Rockofant Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    31.03.2012
    Servus,

    hab seit 2 Wochen ein Arc S und bin bis dato sehr zufrieden damit. Eine Sache stört mich allerdings etwas und hoffe auf eine Lösung:


    Die Blinkfrequenz der Benachrichtigungs-LED kann man ja mit diversen Apps wie z.B. Blink oder Light flow beeinflussen bzw. steuern. Dies wirkt sich jedoch nur auf eingegangene oder verpasste Mails, SMS oder Anrufe aus.
    Gibt es da irgend eine Möglichkeit, dass sich die Blinkfrequenz bei einer eingegangenen Whatsapp-Mitteilung ebenfalls ändern lässt?

    Danke
     
  2. ChrisMarkos, 31.03.2012 #2
    ChrisMarkos

    ChrisMarkos Android-Experte

    Beiträge:
    535
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Natürlich: Mit LightFlow geht das.
    App aufrufen, Notifications, 4. Punkt von unten Whatsapp wählen, und dann unter Light Settings die LED flash rate auswählen

    Habs selbst rennen!
     
    Rockofant bedankt sich.
  3. bearsi, 31.03.2012 #3
    bearsi

    bearsi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    14.02.2012
    ...gibt nur einen kleinen "mini-haken"

    whats-app anzeige geht nicht in der light version von light.flow

    aber die 1,75 euro für die "voll-version" habe ich gerne bezahlt!!

    find das app eines der genialsten für den täglichen gebrauch mit dem arc, weil die kleine LED damit das anwerfen des displays zur eingangskontrolle erspart

    :thumbsup:
     
    Rockofant bedankt sich.
  4. Rockofant, 31.03.2012 #4
    Rockofant

    Rockofant Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    31.03.2012
    Danke ihr Beiden.

    Hab mir jetzt das kostenpflichtige Light Flow runtergezogen.
    ...und es funktioniert genauso, wie ich es haben wollte.:smile:

    Die 1,75 € sind es mir allemal wert gewesen.
     
  5. Rockofant, 01.04.2012 #5
    Rockofant

    Rockofant Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    31.03.2012
    Hab mich glaub ich etwas zu früh gefreut. Nachdem ich die App runter gezogen hatte, hab ich nun den ganzen Abend probiert, die Einstellungen für whatsapp hinzubekommen. Leider ohne Erfolg. Im Testmodus blinkt die LED zwar genauso, wie sie soll, bei ner richtigen whatsapp Nachricht tut sich jedoch gar nix.
    Welche Einstellungen habt ihr denn vorgenommen, dass es auch bei whatsapp geht?
     
  6. SunnyxD, 01.04.2012 #6
    SunnyxD

    SunnyxD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Ich hab alles so gelassen wie es war, eben nur die Farbe geändert die ich haben wollte. Funzt alles.
     
  7. bearsi, 01.04.2012 #7
    bearsi

    bearsi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    14.02.2012
    meine einstellungen:

    unter "generel settings"

    - anable light flow (an)

    - direkt mode (aus) (( habe ein arc s .... damit nicht nötig))

    - run in foreground (an)

    - midified gmail app (hab ich aus)

    - notifi metho on bat -> cycle all - medium

    - notifi metho on char -> cycle all fast

    - enable "clear all" (an)

    -accesi check (an)

    ....der rest ist aus ..... (waren, soviel ich weiß, auch die standard-einstellungen)

    unter "notifications" bei whatsapp

    - enable notification (an)

    - clear notification stayle -> app entered

    - pull down noti..... (aus)

    - enable light (an)

    - light duration -> do not atom. switch off

    - notification colour -> .....schönes türkis ... was sonst???? ;-)

    - led flash rate -> very fast


    .....


    meine soundeinstellungen laß ich mal weg
    (ist auch genial, daß man sogar einen sound angeben kann, der alle x minuten wiederholt wird...)

    so, ... ich hoffe, du findest das fehlende häkchen

    *daumendrück*
     
    Rockofant bedankt sich.
  8. Rockofant, 02.04.2012 #8
    Rockofant

    Rockofant Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    31.03.2012
    @ bearsi

    erst mal ein riesen Doppel-Danke an dich, dass du dir so viel Mühe gemacht und sämtliche Einstellungen gepostet hast.

    Ich hab, was diese Einstellungen angeht, wirklich schon nahezu alle Variationen ausprobiert. Komischerweise funktioniert der Test wunderbar und die LED blinkt in der Farbe und Frequenz, wie sie soll. Sobald ich aber eine echte Whatsapp-Nachricht bekomm, geht gar nix mehr. Nicht mal ein langsames Blinken, wie es standartmäßig bei Whatsapp eingestellt war bzw. ist.

    Habe jetzt mal im Menü des Arc S unter Einstellungen - Apps - Anwendungen verwalten - Light Flow auf "Daten löschen" geklickt. Damit wurde die Grundeinstellung von dem Programm wieder hergestellt. Dann hab ich alle Einstellungen in Light Flow mit deinen geposteten Einstellungen verglichen bzw. diese genauso gesetzt. Leider funktioniert es immer noch nicht und die LED bleibt nach ner Nachricht dunkel.

    Das Einzige was ich mir vorstellen kann ist, dass die Ansteuerung meiner LED durch die verschiedenen Programme, die ich diesbezüglich bereits getestet hab, nicht mehr so funktioniert, wie es sein soll.

    Probiere später noch, Whatsapp neu zu installieren...aber wenn das nix bringt, muss ich wohl das Telefon neu aufsetzen...oder so lange warten, bis Android 4.0 für unser Phone draußen ist. Dann muss ich eh aktualisieren.

    Ich werd dann auf jeden Fall Bericht erstatten, wenn ich den Fehler gefunden hab.


    ...übrigens, mein Light Flow ist auf deutsch ;-)
     
  9. bearsi, 02.04.2012 #9
    bearsi

    bearsi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    14.02.2012
    seeeeeeehr seltsam,

    *achselzuck*

    mir fällt grad noch ein, .... auf der homepage des light-flow entwickler war ein hinweis, daß man die light-version erst de-installieren muss, bevor man die heavy-version drauf macht .... (weil es sonst zu "störungen" kommen kann)

    ....

    andere frage, ...... fruchtet es eigentlich bei den anderen notis???
    (sms ..... anrufe .... usw.)
     
  10. Rockofant, 02.04.2012 #10
    Rockofant

    Rockofant Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    31.03.2012
    alsooooo...

    die anderen Blinkies haben alle funktioniert. Nur bei Whatsapp halt nicht.

    Habe vorhin nochmal innerhalb des Light Flow-Programmes die ganzen Einstellungen erneut zurückgesetzt, Whatsapp deinstalliert, Handy neu gestartet, Whatsapp wieder installiert, alle nötigen Einstellungen in Light Flow gesetzt, Handy wieder neu gestartet...und siehe da. Jetzt funktioniert es. :thumbsup:

    Ich hab echt keine Ahnung, woran das gelegen hat.
    Die alten Versionen von Light Flow Light, Best Reminder (so hieß das glaub ich) und noch nem Versuchsprogramm, dessen Name ich aber nicht mehr weiß, hatte ich zuvor ebenfalls alle brav deinstalliert gehabt.

    Aber wie gesagt, jetzt läuft alles wunderbar.

    Danke dir nochmal.:thumbup:

    ..übrigens, unter "Tools" kannst du die Sprache auf Deutsch setzen, sofern du dies haben willst.

    Gruß
     
  11. bearsi, 02.04.2012 #11
    bearsi

    bearsi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    14.02.2012
    *mitfreu*

    ...das mit der sprache hatte ich gestern gar nicht geschnallt, ..... na sicher hatte ich das auch umgestellt.

    vermute, daß es sich bei einem update letzte woche zumindest sprachlich zurückgestellt hat :unsure:

    bye
     
  12. cupofcoffee, 03.04.2012 #12
    cupofcoffee

    cupofcoffee Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,388
    Erhaltene Danke:
    521
    Registriert seit:
    11.03.2012
    Gibt es eigentlich auch eine kostenfreie Alternative zu Light Flow?
     
  13. SunnyxD, 03.04.2012 #13
    SunnyxD

    SunnyxD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Also ich habe nur das Problem, das mein Handy auch dann bkinkt wenn ich keine SMS oder Whats App oder ähnlixhes bekommen habe. Das ist aber auch ohne Light Flow so.
    Darum warte ich ja sehnsüxhtig auf ein Software Update, aber ich bin wahrscheinlich wie immer die letzte die irgendwas bekommt. :confused:
     
  14. bearsi, 03.04.2012 #14
    bearsi

    bearsi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    14.02.2012
    ...es muss ja nicht unbedingt eine sms sein, die die diode animiert...

    hast du mal die statusleiste runtergezuppelt, was da so steht?

    einer freundin habe ich neulich auch erst mal dieses wundersame "rollo" zeigen müssen :blushing:

    können ja z.b. auch hinweise auf updatemöglichkeiten sein, ..... app´s sind da sehr kreativ

    *grins*
     
  15. Rockofant, 03.04.2012 #15
    Rockofant

    Rockofant Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    31.03.2012
    @cupofcoffee

    ...gehört zwar nicht mehr ganz so in dieses Thema rein, aber bei den Alternativen zu Light Flow kommt es halt darauf an, auf was du wert legst, d.h. wann und wie es blinken soll. Light Flow Light z.B. ist kostenlos, genauso wie Remindme. Ob es was für dich ist bzw. dir die Einstellmöglichkeiten reichen, kannst nur du alleine entscheiden.
     
  16. stuggi3000, 06.01.2013 #16
    stuggi3000

    stuggi3000 Gesperrt

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ich habe LightFlow deinstalliert, nachdem ich unter "Akku" gesehen habe, dass es 30% an Strom ziehen soll. Weiß nicht obs stimmt, aber mein Akku hat sich gefühlt schneller entleert.

    Habe nun LightManager. Da ist das gleiche Problem. Die Blinkrate ist sehr langsam, lässt sich zwar auf 1 sek setzen, aber real bleibt die Blinrate bei gefühlt 5 sekunden. Nunja, whatsapp ist wohl ne Sache für sich. Hab auch 1 oder 2 mal bemerkt, dass mit LightFlow das whatsapp sich nicht bemerkbar machen konnte, weder per LED noch als Ton. Wenn also LightManager wenigstens Ton und LED (schön in richtiger grüner Farbe so wie eingestellt) durchlässt und auch nicht soviel Akku schluckt, kann ich damit leben, auch wenn man länger aufs Handy schauen muss, um sicher zu gehen nichts verpasst zu haben.
     
  17. bearsi, 06.01.2013 #17
    bearsi

    bearsi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    14.02.2012
    *lach*

    nein, .... da müßte schon was voll daneben gegangen sein!!!
    bei mir war das so wenig, dass es sich gar nicht lohnte, es aufzulisten
    ;-)
    diese PROZENT-angabe gibt immer sehr kuriose ergebnisse, wenn der akku grad geladen wurde!
    wenn du dann als erstes ins Light-Flow menu gehst, und diverse einstellungen machst, dann steht gleich danach natürlich 60% akkuverbrauch!! :cursing:

    am nächsten morgen steht dann 1%
    das ist das "dilemma" des relativen verbrauchs.

    WENN man da drauf guckt, dann am ende des zyklus
     
  18. stuggi3000, 07.01.2013 #18
    stuggi3000

    stuggi3000 Gesperrt

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    @bearsi

    Ja, das klingt logisch. Ist gut möglich, das mit dem Verbrauch habe ich selbst eher stutzig denn überzeugt geschrieben.

    Was mich aber bei LightFlow zusätzlich stört, ist dessen Komplexität. Es übernimmt gleich die Sound-Einstellungen mit, dann muß man es in der App selbst abschalten und irgendwie ist alles kreuz und quer. Am Ende weiß man dann nie so recht, obs in der Praxis funktionieren wird. (die Testfunktion ist auch nicht immer zuverlässig). Mit LightManager regle ich nur die LED, sonst nix. Den Rest stelle ich wie gewohnt ein. Erscheint mir schlichtweg einfacher, ist aber sicher Geschmackssache.
     
  19. bearsi, 08.01.2013 #19
    bearsi

    bearsi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    14.02.2012
    ja, ... bei den ganzen einstellmöglichkeiten kann einem wirklich schwindelig werden!

    wenn man aber mal das "system" durchschaut hat, dann findet man sich immer leichter zurecht.

    gerade die zusätzlichen möglichkeiten mit dem sound fand ich so genial .... zu jedem ereignis kann ich sagen WIE er bimmeln so .... in welchem abstand er WIEDERHOLEN soll ... und wann er damit AUFHÖREN soll.

    leider "musste" ich weihnachten von Andro. 2.3.4 auf 4. updaten ....
    der kleinen lichtorgel hat das (bekanntlich) ja gar nicht gut getan.

    zusätzlich hat lightflow mit dem letzten update wohl einiges zersemmelt, wie man aus den kommentaren im store sehen kann :sad:

    bevor ich das jetzt wieder draufhole und sinnlos rumprobiere, WAS noch WIE geht, wollte ich abwarten, bis sich der "sturm" wieder gelegt hat

    .... bin jedenfalls ziemlich gefrustet, ... lightflow war eines meiner beliebtesten apps, weil diese kleine funzel da an der seite seit einem jahr wirklich gute und treue dienste geleistet hat!!!

    *mega-seufz*
     
  20. AndroGirl, 08.01.2013 #20
    AndroGirl

    AndroGirl Android-Guru

    Beiträge:
    2,344
    Erhaltene Danke:
    911
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    Benutze die App auf meine Nexus 4 (Version 4.2.1) und kann mich nicht beklagen, bzw. kann dein "Problem" nicht nachvollziehen !
     

Diese Seite empfehlen