1. Andreas.E., 16.08.2011 #1
    Andreas.E.

    Andreas.E. Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo ich habe das Problem das ich bei meinem HTC Sensation immer die Fehlermeldung "Blitz kann nicht verwendet werden, da die Akkuladung nicht ausreicht" angezeigt wird sobal ich 29% oder weniger der Akkuladung habe. Ich finde das is sehr früh und Laut HTC Hotlineis das nciht normal. Ein Hardreset hat leider nicht geholfen und er Fehler besteht auch weiter nachdem ich auf Android 2.3.4 ge updatet habe.
    Haben noch andere das Problem oder hat vielleicht sogar jemand ne Lösung?
     
  2. Gelangweilter, 16.08.2011 #2
    Gelangweilter

    Gelangweilter Ehrenmitglied

    Das ist normal. Alle Sensation gehen bei 30% nichtmehr (der Blitz). Kam mit dem ersten Update, welches verteilt wurde. Davor war es 15%. Aber auch das war eine Frechheit, ich will selbst entscheiden wann der Blitz gehen soll.

    Es gibt dafuer keine Loesung, dass ist eine Vorgabe von HTC und die Hotline hat Scheisse erzaehlt. Steht aber schon zig mal hier im Forum
     
  3. Neoby, 16.08.2011 #3
    Neoby

    Neoby Android-Lexikon

    Ja, finde ich auch doof.. wenn ich jetzt mit 10% im dunklen nen nackten flashmob sehe will ich immerhin bilder machen könmnen =) scheiß drauf ob das danach aus geht =)
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android 2.3.4 taschenlampe

    ,
  2. taschenlampe android 2.3.4

    ,
  3. htc senaation.xe blitz kann nicht genutzt