1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Blizzard Authenticator bei ROM Wechsel

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von Bibabuzeman, 07.11.2011.

  1. Bibabuzeman, 07.11.2011 #1
    Bibabuzeman

    Bibabuzeman Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Tablet:
    Note 12.2 Pro
    Hallo Leute,

    hab mal ne Frage an die Leute die den Authenticator nutzen...

    Wie ist das wenn ich angenommen den Blizzard Authenticator für meinen Battle.net Account auf meinen Handy am laufen habe und ich dann die ROM wechsle was ja häufig vorkommt wenn man Android User ist.

    Muss ich dann immer extra den Authenticator entfernen vom Account und wieder neu hinzufügen oder gibts da irgendwelche Möglichkeiten es auch ohne so großen Aufwand benutzen zu können?
     
  2. HeartFist, 01.06.2012 #2
    HeartFist

    HeartFist Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    262
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Phone:
    OnePlus X, Nexus 4
    Würde mich auch interessieren, deswegen up!

    Nutzt jemand den Authenticator und hat zwischenzeitlich die ROM gewechselt?

    Edit: Laut folgendem Thread muss mal den Authenticator wohl vor jedem ROM-Wechsel vom Account entfernen und danach neu hinzufügen:
    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=631487
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2012
  3. Fletch, 01.06.2012 #3
    Fletch

    Fletch Android-Guru

    Beiträge:
    2,417
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    27.04.2009
    Phone:
    Oneplus Two
    Tablet:
    HP Touchpad
    Ein ROM Wechsel habe ich zwar jetzt noch nicht durchgeführt seitdem ich den Authenticator nutze, jedoch habe ich mein Nexus einmal komplett platt gemacht ( sdcard partition auch ) und mit Titanium alles wiederhergestellt.
    Und ich komme immernoch ohne Probleme in meinem Battle.net Account.
    Also auf sdcard wird dann anscheind die Serial nicht gespeichert was ich damit sagen will. :)
     
  4. proph, 01.06.2012 #4
    proph

    proph Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    333
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Seriennummer und Wiederherstellungscode aus den Einstellung notieren, und bei dem neuen Autentificator wieder eintragen. Da steht nicht umsonst am Anfang da, dass man das aufschreiben soll.

    Mfg

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
    Fletch bedankt sich.
  5. Fletch, 01.06.2012 #5
    Fletch

    Fletch Android-Guru

    Beiträge:
    2,417
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    27.04.2009
    Phone:
    Oneplus Two
    Tablet:
    HP Touchpad
    Hab ich mir jetzt auch mal sicherheitshalber notiert. :)
     
  6. proph, 01.06.2012 #6
    proph

    proph Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    333
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Nicht wundern, beim neuen muss dann die Seriennummer ohne “-“ eingegeben werden.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  7. Neepo, 05.06.2012 #7
    Neepo

    Neepo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.08.2009
    Ich habe dazu auch mal eine frage, habe mir den authenticator geladen. Nun bekomme ich eine 12 Stellige Seriennummer die ich im Battelnet Account eingeben muss, allerdings muss ich auf der seite eine 10 stellige nummer eingeben???

    Mache ich da was falsch?
     

Diese Seite empfehlen