1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

BluePoint oder Lookout?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von iqspace, 30.05.2011.

  1. iqspace, 30.05.2011 #1
    iqspace

    iqspace Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    12.05.2011
    Nach dem Wechsel auf Android (komme von WM 6.5) und einigen Artikeln im Web (z. B. Chip online 5.4.11) sehe ich es wohl nun doch als nötig an eine Virenschutz-Lösung zu installieren.

    Im Android Market fand ich dazu 2 interessante Tools:

    Lookout
    https://market.android.com/details?id=com.lookout

    BluePoint Antivirus
    https://market.android.com/details?id=bluepointfree.ad


    Nun die Fragen an die Nutzer:
    • Beeinträchtigung der Systemgeschwindigkeit?
    • Gesteigerter Akkuverbrauch?
    • Systemfreezes durch Nutzung?
    • Beeinträchtigung auf andere Apps?
    In den Bewertungen beider Apps liest sich (wie meist) sowohl Positives wie Negatives, drum die Frage hier an die "alten Hasen" :winki:
     
  2. CaveCanem, 30.05.2011 #2
    CaveCanem

    CaveCanem Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    413
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Habe Lookout drauf:

    Wenn es nicht grad ne Anwendung scannt, merkt man eigentlich nicht das es läuft.
    Wie zuverlässig es ist kann ich nicht sagen, wird sicherlich einfach eine Datenbank abfragen und nach bekannten Schadcode innerhalb der App suchen oder auch nur ob die App schon mal Probleme gemacht hat.

    Nachteil ist, dass man einen Account anlegen muss und jede Woche ne Mail von denen bekommt, wo drin steht das soundso viele Apps gescannt wurden und kein Virus gefunden wurde, nervt ein bisschen.

    BluePoint kenn ich nicht, aber wenn es ohne Anmelden läuft wäre es einen Versuch wert.

    [Edit]
    Teste zur Zeit grade LBE Privacy Guard,
    damit kann man die Berechtigungen der Apps im Nachhinein einzeln deaktivieren, außerdem fragt er beim Zugriff einer App auf irgendwelche Berechtigungen mit einem Popup nach ob dieser zugelassen werden soll (einen Haken mit "Antwort merken" gibt es natürlich). Ist eventuell sinnvoller als eine Antivirus Lösung, da man so gleich mitbekommt wenn eine App was böses will, auch wenn man die Berechtigungen vorher nicht so genau durchgeschaut hat...
    Außerdem erstellt es einen Log in dem alle Zugriffe mit Datum protokolliert werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2011
    iqspace bedankt sich.
  3. Micha0807, 30.05.2011 #3
    Micha0807

    Micha0807 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    281
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    03.03.2011
    Also ich hatte schon alles mögliche probiert.

    Bluepoint ist klasse aber die App ist sehr groß mit über 3 MB.
    Vorteil, man muß keine Signaturen laden, es läuft alles "in the Cloud".
    Akkuverbrauch war marginal.

    Lookout ist mehr ein Marketinggag und man muß einen Account anlegen ;-(
    Zudem nur abgespeckte Version im Gegensatz zur Bazahlversion.
    Nach letztem Update erhöhter Akkuverbrauch.

    Bin nun bei Webroot hängen geblieben. Klein, schlicht, überwacht auch meine Surfsession und man merkt es nicht.
     
    iqspace bedankt sich.
  4. CaveCanem, 30.05.2011 #4
    CaveCanem

    CaveCanem Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    413
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Phone:
    Nexus 5
    zu Lookout kann ich Micha nur zustimmen, hab nun mal Bluepoint drauf gehaun und gesehen wie so ein Antivirus fürs Handy eigentlich auszusehen hat :)

    Während Lookout nur die APKs kontrolliert hat, untersucht Bluepoint ja wirklich alle Dateien. Dazu muss man sich auch nicht registrieren. Bluepoint macht auf mich definitiv den seriöseren Eindruck.

    Hab gerade mal Webroot gegoogled 15 € pro Jahr sind aber au ni grad günstig, immerhin halb so teuer wie ne PC Security, aber trotzdem...
     
    iqspace bedankt sich.
  5. Micha0807, 30.05.2011 #5
    Micha0807

    Micha0807 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    281
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    03.03.2011
    Webroot gibt's auch als gratis Version im Market. :thumbsup:
     
  6. bartelbee, 06.06.2011 #6
    bartelbee

    bartelbee Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Moin Moin
    Zum Thema Lookout habe ich eine Frage.Habe zurzeit 2 Androidhandys mit gleichem Goolge Konto.Nun sagt mir Lookout aber beim 2. Handy Name oder Passwort falsch,was nicht richtig ist.Kann es sein,das man Lookout nur einmal pro Account nutzen kann?
    Die anderen Vorschläge von euch klingen aber auch interessant,mal gucken welches ich nehmen werde.
    Gruss

    edit:wofür braucht webroot denn deinen Gps Status....das finde ich doof?!?
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2011
  7. ramdroid, 07.06.2011 #7
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Diebstahlschutz....
     

Diese Seite empfehlen