1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bluetooth: Abbrüche mit Freisprecheinrichtung

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von nuke, 08.11.2010.

  1. nuke, 08.11.2010 #1
    nuke

    nuke Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Hallo,
    hat jemand das Defy mit einer Bluetooth
    Freisprecheinrichtung in Betrieb?
    Ich habe sehr große Probleme mit häufigen Abrüchen. Es ist kein System erkennbar, mal geht es ohne Probleme, mal nicht. Mein altes Xperia X1 lief mit der Freisprecheinrichtung immer zufriedenstellend. Die Freisprecheinrichtung ist von BMW ab Werk eingebaut.

    Ein weiteres Problem habe ich mit dem FM Radio, wenn man das Radio eingeschaltet hat und danach eine andere Anwendung startet hängt sich das Radio bei der Rückkehr auf. Der Fehler ist reproduzierbar.

    Gruss der nuke
     
  2. mütze, 09.11.2010 #2
    mütze

    mütze Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    17.10.2010
    bei meinem ford radio ist die verbindung stabil.
    ich kann nur das telefonbuch nicht öffnen?
    das ging bei meinem samsung problemlos!

    radio werde ich morgen mal testen.

    gruß mütze
     
  3. nuke, 10.11.2010 #3
    nuke

    nuke Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Ich konnte das Problem nun weiter eingrenzen.
    1. ) automatische Kopplung geht nicht, bei Benutzung des Telefones (egal ob Annahme oder Rauswählen) hängt sich die FSP auf.
    2.) Wenn ich die Kopplung vom Handy aus starte und manuell mit der FSP verbinde dann geht es zu 99%

    Scheint eine Unverträglichkeit DEFY mit BMW zu sein. Nervt total, wenn man erstmal ewig am Handy rumklicken muss.:angry:
     
  4. Ludwig, 11.11.2010 #4
    Ludwig

    Ludwig Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    368
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Moin,

    ich habe das Problem mit meinem Laptop, vom Laptop kann ich Daten zum Defy problemlos senden, aber vom Defy zum Laptop nicht, da bricht die Verbindung dauernd ab.
    Hat zufällig jemand nen Rat für mich?
     
  5. nuke, 11.11.2010 #5
    nuke

    nuke Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Hallo,

    beim Laptop geht es bei mir einwandfrei in beide Richtungen (Sony VAIO).

    Habe auch nochmal im Auto Versuche gemacht, es ist jedoch entgegen meiner Aussage oben keine Regelmäßigkeit zu erkennen. Gestern habe ich ca. 10 mal versucht das Handy zu verbinden keine Chance. Heute morgen hat es hingegen beim 2. mal geklappt. Dann gehen auch alle Gespräche ohne Absturz.


    Gruß

    nuke
     
  6. mütze, 11.11.2010 #6
    mütze

    mütze Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    17.10.2010
    hatte immer wieder probleme mit bluetooth bis ich heute mittag mal das telefon aus und wieder eingeschaltet habe! danach kam eine anfrage das mein fordradio aufs telefonbuch zu greifen möchte diese habe ich bestätigt und seit dem ist alles hübsch :)

    ach so radio ist bei mir ok!



    gruß mütze
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2010
  7. baerlichkeit, 17.11.2010 #7
    baerlichkeit

    baerlichkeit Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    361
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Ich konnte die letzten Tage ebenfalls Probleme mit Bluetooth beobachten. Mein SE Headset, welches am Milestone noch einwandfrei funktioniert hat, muss ich jedes mal neu mit dem Defy bekannt machen :mad:
    Schalte ich es aus (das Headset) und wieder ein, findet das Defy das Headset zwar, verbindet sich aber nicht mehr. Auch manuelles Verbinden geht schief, dabei schaltet sich oft auch Bluetooth ganz aus.

    Hat jemand ähnliche Probleme?

    Grüße Andreas
     
  8. nuke, 17.11.2010 #8
    nuke

    nuke Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Habe nochmal in Sachen Bluetooth experimentiert.
    Wenn sich das Auto mit dem Handy automatisch verbindet kommt es beim ersten benutzen der Freisprecheinrichtung zum Abbruch der Bluetooth Verbindung. Wenn ich jetzt aber vom Handy aus die Bluetooth Verbindung neu aufbaue, ist die Verbindung stabil und alles geht wie gewohnt. Sehr sehr lästig das ganze.
     
  9. zappenduster, 17.11.2010 #9
    zappenduster

    zappenduster Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    252
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    23.10.2010
    Bei mir ähnlich mit der Parrot MKI 9200. Wenn ich BT am Handy aktiviere und die FSP schon an ist passiert garnichts, trotz Kopplung. Parrot aus und wieder anschalten klappt. Was wiederum funktioniert, sind die Sprachbefehle, allerdings mit recht umständlichen Ansagen "Wähle xxx, mobil 1" etc.
     
  10. Benz-Driver, 27.12.2010 #10
    Benz-Driver

    Benz-Driver Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,252
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Hallo!

    Hab auch Bluetooth Probleme, kann nichts von Computer (Sony Vaio, Win 7, 64bit) auf das Defy senden. Es bricht immer die Verbindung ab. Hab es normal gekoppelt, wie jedes andere meiner Handys auch.
     
  11. shaft, 27.12.2010 #11
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Mal damit probiert?
    Bluetooth File Transfer - Android app on AppBrain
     
  12. Domtel, 08.02.2011 #12
    Domtel

    Domtel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    08.02.2011
    Phone:
    HTC One SV
    Hallo zusammen, habe wie ein vorheriger Schreiber das Problem mit der SE Freisprechanlage, in meinem Fall MW 600: Ich muss sie jedesmal neu suchen, das Defy findet sie wenn man sie einfach anmacht zwar kann aber nicht verbinden. Die hat sogar mit nem alten Nokia funktioniert... Selbes Problem mit eine Bluetoothtastatur von Pearl, die mit BlueKeyboard JP zwar kurz läuft, sich dann aber disconnected. Wenn ich sie einfach im pairing modus lasse ohne ein Passwort einzugeben geht es sogar länger. Moto support war nicht hilfreich, ich soll in den Werkzustand oder einschicken...

    Bei mir scheint die der mangelhafte Findung von bereits gepairten Geräten ein dauerhaftes Probelm zu sein, mit dem Computer tritt das selbe auf, wenn ich bei diesem bluetootha aus und wieder anschalte kann das Defy sich nicht von allein neu verbinden, ich muss erst ein neues Pairing durchführen.

    Hat einer ne idee was man noch machen kann? Auf dem Defy läuft das Standart Motorola Android.
     

Diese Seite empfehlen