1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bluetooth an Audio-Empfänger

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Samsung Galaxy Tab" wurde erstellt von peer, 13.12.2010.

  1. peer, 13.12.2010 #1
    peer

    peer Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Da der Headset-Thread wohl zu speziell ist, da andere Profile verwandt werden, versuche ich es hier in einem Special:

    Wer betreibt erfolgreich das Tab an einem BT-Audio-Empfänger und überträgt z.B. MP3 an die Stereoanlage?

    Ich habe das nun vergeblich über zwei "Belkin-Audio-V09" und den "BeeWi" versucht. Während HTC-HD2 und Milestone2 keine Probleme bereiten, streikt das Galaxy Tab:
    Die Verbindung klappt zunächst; das Pairing auch. Keine Fehlermeldungen.
    Audio wird aber dann nur über das Tab wiedergegeben.
    Die Optionen im BT-Menü reagieren auch nicht.
    Habe nach dem Stock-ROM nun das JJ4 drauf mit Baseband JK5.
    Die Verwendung des Samsung-BT-Code hilft nicht weiter.
    Gibt es ein App, das BT-Infos näher ausweist, so wie andere System-Infos??

    Nun bin ich natürlich unsicher, ob auf meinem Gerät ein Hardware-Fehler vorliegt, nur ein Audioprofil fehlt oder ob es sich um einen Serienbug handelt.
    Bitte melden!
    .
     
  2. Frazen, 14.03.2011 #2
    Frazen

    Frazen Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2011
    Gibt es hierzu schon neue Erkenntnisse?

    Auch ich möchte per BT Stereo vom Tab zur
    HiFi-Anlage übertragen und war eigentlich
    frohen Mutes.

    Sowohl der BeeWii BBR100 als auch der
    Belkin Musik-Empfänger stehen zur Auswahl.

    Hat jemand andere Empfehlungen und / oder
    Erfahrungen gemacht?

    Gruß
    Frazen
     
  3. schmolch, 14.03.2011 #3
    schmolch

    schmolch Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Ich verwende den Belkin Musik Empfänger, sowohl fürs tab wie auch die laptops.
    Funktioniert sehr gut, nur beim ersten Koppeln hab ich ein paar Versuche gebraucht.

    Nachtrag: Die Probleme beim Koppeln waren schon sehr nervig. Die Kopplung schien zu funktionieren nur kam halt kein Sound über die Anlage. Ich war kurz davor das Ding zurückzuschicken bis ich dann mangels Idee einfach mal den falschen Kopplungscode eingab und danach dann den richtigen. Dann gings. Irgendwann später musste ich nochmal neu koppeln und hatte wieder Probleme.
    Probleme dieser Art habe ich aber auch immer wieder mit meinen beiden Headsets, daher denke ich das es an Android liegt. Dessen Bluetooth kann mal wohl getrost als buggy piece of shit bezeichnen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2011
    peer bedankt sich.
  4. peer, 14.03.2011 #4
    peer

    peer Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Das Problem habe ich seit Werkszustand, und zwar mit beiden unten von mir genannten Audioemnpfängern.
    Zwischenzeitlich lief es gut mit dem Beewi, aber auch erst nach dem Flashen auf JK5. Seitdem ich nun das Overcome 1.2 drauf habe, habe ich wieder keine Audioübertragung.
    Radio auf JK5 oder JID zurückflashen bringt auch nix.

    Nun zu Deinem Beitrag:
    Bei der Kopplung mit dem Beewi muss ich keinen Code eingeben, sondern nur die Kopplung bestätigen. Die Verbindung wird auch angezeigt, aber....s.o. :angry:

    Hat niemand sonst diese Probs, noch besser: die Lösung?
     
  5. Hagbard235, 27.03.2011 #5
    Hagbard235

    Hagbard235 Android-Experte

    Beiträge:
    481
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    09.06.2009
    Ich nutze den Beewi schon länger problemlos im Auto. Nur, wenn ich den Wagen starte und vorher schon der BT-Empfänger an war muss ich nochmal von Hand die Verbindung herstellen. Manchmal streikt das PAD, dann hilft ein neustart.
     
  6. thomkat, 30.03.2011 #6
    thomkat

    thomkat Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Ich nutze das SonyEricsson MBR100 und das Motorola DC800. Die laufen beide ohne Probleme am Tab. Firmware RotoJMI bzw. JMK. Pairing ist mit bis zu 8 Geräten möglich. Laufen auch mit dem Galaxy S.

    Sent from my GT-P1000
     

Diese Seite empfehlen